peter_borchers

Der ehemalige Hubraum-Chef Peter Borchers

Die kürzlich gegründete Abteilung Allianz X bekommt mit Peter Borchers ab Oktober einen neuen CEO. Borchers gehört zu den erfahrensten und anerkanntesten Experten für die Zusammenarbeit zwischen Konzernen und Startups sowie für Inkubatoren von Großunternehmen. Er wechselt von Hubraum, dem Inkubator der Deutschen Telekom, zu der Versicherung.

Allianz X ist die tragende Säule der digitalen Transformation der Allianz Gruppe und umfasst neben dem Bereich Unternehmensaufbau auch eine Venture-Einheit. Neue Geschäftsmodelle im Bereich InsurTech soll die Abteilung identifizieren, entwickeln, global skalieren und den Aufbau von Unternehmen unterstützen, die das Leben von Kunden erleichtern und verbessern, heißt es.

Kuschelkurs: Was geht da mit der Allianz und Rocket Internet?

Was geht da mit der Allianz und Rocket Internet?

In einem gemeinsamen Interview geben Rocket-Chef Samwer und der Allianz-Vorstandschef ihre Zusammenarbeit bekannt. Rocket soll die Versicherung schneller machen.

Christof Mascher, COO der Allianz Gruppe, lässt sich zitieren: „Allianz X wird uns strategische Wachstumsmöglichkeiten im Bereich InsurTech erschließen, aber auch verwandte Themen wie Blockchain, künstliche Intelligenz oder Virtual Reality im Zusammenhang mit Mobilität, Gesundheit und Pflege bearbeiten.“ Die Versicherung kündigt an, dem Digital-Arm, ein jährliches Investitionsvolumen im „zweistelligen Millionen Euro-Bereich“ zur Verfügung zu stellen.

Foto: Hubraum