Die wichtigsten Tech- und Startup-News der Nacht

Während Europa schläft, läuft die Tech-Branche an der US-Westküste auf Hochtouren.

Box meldet geheimen Börsengang an

Das Cloud-Speicher-Service Box hat Berichten zufolge einen geheimen Börsengang angemeldet. Gerüchte über einen IPO kursieren schon seit Monaten. Das in Silicon Valley ansässige Unternehmen kommt damit seinem wichtigsten Mitbewerber, Dropbox, voraus. Box kommentierte die Berichte bisher nicht. CEO Aaron Levie konzentriert sich seit einigen Monaten vor allem auf den Enterprise-Bereich. [mehr dazu bei Quartz

Satya Nadella neuer Microsoft-CEO?

Die Suche nach Steve Ballmers Nachfolger scheint beendet zu sein. Der neue Microsoft-CEO soll Satya Nadella werden, bisher Chef der Enterprise- und Cloud-Geschäftsbereiche. Eine Bestätigung des Konzerns ist noch ausfällig. Insidern zufolge soll die Entscheidung bald offiziell sein. [mehr dazu bei Bloomberg

Zynga kauft NaturalMotion für 527 Millionen Dollar

Der in Großbritannien ansässige Games-Entwickler NaturalMotion geht für 527 Millionen US-Dollar an Zynga. Das Unternehmen besteht aus 260 Mitarbeitern. Zeitgleich mit der Akquise kündigte Zynga am Donnerstag an, die eigene Belegschaft um 15 Prozent – 314 Personen – zu kürzen. [mehr dazu bei The Guardian

Kräftiges viertes Quartal für Google

Trotz seines Flops im Handygeschäft mit Motorola hat Google das vierte Quartal 2013 mit großem Wachstum abgeschlossen. Der Umsatz lag mit 16,86 Milliarden US-Dollar 17 Prozent über dem gleichen Zeitraum im Vorjahr. Der Gewinn pro Aktie liegt mit 12,01 Dollar leicht unter den Erwartungen. Das Werbegeschäft stieg im Vorjahresvergleich um 31 Prozent an. [mehr dazu bei The Verge

Bild: Namensnennung Bestimmte Rechte vorbehalten von Robert Scoble

Was geschah, während du schliefst?

Erfahre es per E-Mail morgens zum Frühstück.