Sicher durchs Vorstellungsgespräch

Falls diese Woche das ein oder andere Vorstellungsgespräch für euch bereithält, seid ihr hier goldrichtig: Immer wieder setzen Personaler Brainteaser ein, um den Jobkandidaten im Interview zu testen. Hierbei ist eine analytische und entspannte Herangehensweise an das Problem oft entscheidender als die richtige Antwort zu dem jeweiligen Rätsel. Wenn ihr diesen kniffligen Fall lösen könnt, Hut ab! Wir wünschen viel Erfolg beim nächsten Bewerbungsgespräch.

Du befindest dich in einem Raum, in dessen Mitte ein Tisch steht. Auf dem Tisch befinden sich sowohl zwölf Kugeln als auch eine Apothekerwaage. Du bekommst die Information, dass eine der Kugeln sich in ihrem Gewicht von den anderen elf unterscheidet – ob sie schwerer oder leichter ist, weißt du allerdings nicht. Der Gewichtsunterschied ist durch bloßes Wiegen mit den Händen nicht festzustellen, sondern nur durch die Benutzung der zur Verfügung stehenden Waage mit ihren zwei Waagschalen.

Kannst du durch dreimaliges Wiegen die Kugel, die gewichtsmäßig aus der Reihe tanzt, entlarven? Kannst du außerdem bestimmen, ob diese Kugel leichter oder schwerer als die anderen ist?

 

BILD: NamensnennungWeitergabe unter gleichen Bedingungen BESTIMMTE RECHTE VORBEHALTEN VON Mirko Tobias Schäfer

Seite 1 von 2