Eine tanzt gewichtstechnisch aus der Reihe

Sicher durchs Vorstellungsgespräch

Zum Wochenstart gibt es einen frischen Brainteaser, der eure Köpfe zum Rauchen bringen soll. Aber besser, ihr kommt jetzt ins Schwitzen als eines Tages in einem entscheidenden Vorstellungsgespräch. Denn man kann nie sicher sein, ob der HR-Manager, der einem gegenübersitzt, nicht doch noch eins dieser kniffligen Rätsel zu Tage fördert.

Und so sieht die Aufgabe aus: Es gilt, unter neun gleich großen Kugeln die eine zu entlarven, die ein wenig schwerer ist als die anderen acht. Als Hilfsmittel steht dir eine Apothekerwaage zur Verfügung. Einzige Vorgabe: Du darfst nur zwei Wiegevorgänge durchführen. Ist es möglich, durch zweimaliges Wiegen die aus der Reihe tanzende Kugel zu bestimmen? Wie?

 

BILD: NamensnennungWeitergabe unter gleichen Bedingungen BESTIMMTE RECHTE VORBEHALTEN VON Leo Hidalgo

Seite 1 von 2