Finstere Zeiten für den Kiosk gegenüber.

Rätselhafter Wochenstart

In diese (Festtags-)Woche starten wir mit einem kurzen Rätsel, das es in sich hat: Feuer, Bankrott, hungrige Studenten – diese Faktoren gilt es bei dem neuen Brainteaser gekonnt im Kopf zu jonglieren. Betrachtet die Knobelei als Vorbereitung für euer nächstes Vorstellungsgespräch – denn man weiß ja nie, wann einem ein Personaler gegenübersitzt, der genau diese Spielchen gerne spielt.

Anzeige

Kurz und knackig, diese harte Nuss:

Ein Kiosk verkauft vor der Mensa einer gutbesuchten Uni Getränke und Brötchen. Dies ist ein profitables Geschäft für den Besitzer. Eines Tages brennt jedoch ärgerlicherweise die Mensa gegenüber ab, in der sich bisher alle Studenten mit Essen versorgt haben. Nun kauft die Studentenschar ihr Essen beim brötchenverkaufenden Kiosk. Doch trotz der wachsenden Kundschaft ist er am Ende des Jahres pleite.

Was ist passiert?
 

 

Bild: Sascha Kohlmann / FLICKR

Seite 1 von 2