Live-Ticker zur HEUREKA 2014

Am heutigen Dienstag geht es in der Alten Münze in Berlin um alles, was die Startup-Welt bewegt. Gründerszene berichtet live auf Twitter und hier im Live-Ticker.

19:00 Uhr Das war’s! Die HEUREKA 2014 mit der Rekordzahl von 750 Besuchern geht zu Ende. Bleibt nur noch ein Programmpunkt: Dinner, Drinks and Networking. Einen schönen Abend!

17:55 Uhr Abseits der Bühnen wird fleißig genetzwerkt.

17:10 Uhr Nach der Kaffeepause spricht Delivery-Hero-CEO Niklas Östberg darüber, wie man zum Global Leader wird.

16:14 Uhr Robert Gentz über den Erfolg von Zalando: „Wir hatten Glück mit dem Timing, die Finanzkrise hat uns rückblickend sehr geholfen.“

15:49 Uhr Steli Efti über die sieben Todsünden des Fundraising – und wie man sie überlebt.

15:30 Uhr Lea-Sophie Cramer von Amorelie verlässt die Bühne des Panels „It’s all about the right branding“ – zum Bedauern von Moderator Nikolas Woischnik ohne die Aufführung des zuvor gepriesenen, unternehmenseigenen „Wake-up Dance“. Von innen nach außen müsse die Unternehmens-Brand laut Cramer wirken. Bei Amorelie würden deshalb zweimal wöchentlich morgens „Vibrator-Moves“ mit dem ganzen Team geübt und wer immer gerade das Office besucht, müsse mitmachen, so die Gründerin des Sexshops.

15:00 Uhr „81 Prozent der US-Konsumenten haben Privatsphärebedenken gegenüber Instore-Tracking“. Im Mobile-Marketing-Workshop diskutieren die Teilnehmer rege über mobile Endgeräte und die Speicherung von Nutzerdaten wie Ort, IP oder Google-ID. Der Tenor: Im Zweifelsfall lieber nichts speichern.

14:35 Uhr Florian Heinemann von Project A erklärt, warum in Meetings bei Amazon PowerPoint-Folien verboten sind.

14:15 Uhr Es geht weiter mit Ole Tillmann auf Stage 1: „Eine Geschichte gut zu erzählen, ist der wichtigste Weg, um einen Eindruck auf Leute zu machen.“

13:38 Uhr Mittagspause!

13:20 Uhr Sein Block?

13:07 Uhr Andreas Winiarski von Rocket Internet erklärt im Workshop, wie PR-Leute sein sollten.

12:56 Uhr Wie bekommt man die ersten 100.000 User für die eigene App? „Facebook wird für Apps, was Google Adsense für das Web ist“ sagt Lovoo-Gründer Benjamin Bak.

12:45 Uhr Fabian Siegel von Global Founders Capital wirft einen genauen Blick auf die Zahlen im Businessplan: „Zahlen ändern sich ständig. Als Gründer sollte man diese Zahlen im Geschäftsmodell immer für sich selbst durchspielen – nicht für die Investoren.“

12:21 Uhr Fazit des ersten Workshops?

12:00 Uhr Special Activities mit Urban Sports Club:

11:34 Uhr Finn Age Hänsel von Epic Companies: „TV wird immer eine große Rolle spielen.“

11:04 Uhr Und Dein Oli meckert wieder.

10:53 Uhr Steli Efti von Close.io hält den ersten Workshop.

10:49 Uhr Accelerator-Präsentationen: Hubraum, Axel Springer Plug&Play, Wayra und ProSiebenSat1 Accelerator stellen sich auf Stage 1 vor.

10:34 Uhr Katie Rae (Techstars): „I look for honest work and honest valuation.“

10:23 Uhr Katie Rae von Techstars auf Stage 1

10:20 Uhr Das Programm auf Stage 2 beginnt um 10:45 (hier findet Ihr den Zeitplan für Stage 2).

10:00 Uhr Moderator Ole Tillmann eröffnet die Konferenz.

09:19 Uhr Die Schlange am Stand von Coffee Circle ist schon lang.

 

9:15 Uhr Kleine Leseempfehlung:

09:05 Uhr Herzlich Willkommen zum Heureka-Liveticker! Hier berichten wir live über alles Wichtige, was heute auf unserer Konferenz passiert.