Es Klingelt in der Ladenzeile

Im Vorlauf des Weihnachtsgeschäftes hat sich das Shoppingportal Ladenzeile (www.ladenzeile.de) einen neuen Investor ins Schaufenster gestellt. Die Kapitalerhöhung, die bereits Ende Oktober am Rande erwähnt wurde, ist Anfang Dezember nun wirksam geworden. Neuer Teilhaber ist die Robert Klingel GmbH + Co. KG aus Pforzheim.

Für den Versandhändler Klingel bedeutet die Investition eine Rückkehr zum Kerngeschäft. Mit Erstaunen wurde die im November bekannt gegebene Beteiligung am Social-Games-StartUp Plinga (www.plinga.com) aufgenommen. Diesen Schritt deutete Gamebizz (www.gamesbizz.de) damals als Versuch der Diversifizierung eines etablierten Unternehmens im angeschlagenen Versandhandel. Die neuerliche Investition ist bereits die zweite seiner Art in ein Unternehmen, das aus dem Umkreis der Samwer-Brüder und deren Inkubator Rocket Internet (www.rocket-internet.de) stammt.

Der im April 2009 gestartete Marktplatz Ladenzeile vereint das Angebot diverser E-Shops für Schuhe, Textilien und Accessoires, filtert die Suchergebnisse mit Hilfe von Ähnlichkeits- und Bildersuche, wobei Farbe, Größe und andere Kategorien die Suchergebnisse noch weiter verfeinern. Rein rechnerisch ergibt sich eine Gesamtzahl von mehr als einer Million Produkte aus über 190 Shops.

Für den Klingel-Versand aus Pforzheim, der zu den größten Versandhäusern Deutschlands gehört und bereits in Russland sowie großen Teilen Europas aktiv ist, erweitert sich durch das Investment der Kundenkreis im Internet. Zwar ist das Unternehmen bereits seit 1999 mit einem eigenen E-Shop vertreten. Die Kooperation zwischen der samwer’schen Ladenzeile und dem Old-Economy-Mitglied Klingel deutet jedoch darauf hin, dass die Pforzheimer durch die verstärkte E-Commerce-Offensive gerade durch Rocket Internet ihr Geschäft weiter ausbauen und die Marke weiter streuen wollen. Denn wer im Bereich E-Commerce Unterstützung, Ideen oder neue Kundenkreise sucht, kommt an den umtriebigen Samwer-Brüdern kaum vorbei.

Über die Summe der Kapitalerhöhung ist nichts weiteres bekannt. Die Visual Meta GmbH, Betreiber der Ladenzeile, hält mit Zahlen hinter dem Berg. Robert M. Maier, Gründer und Geschäftsführer der Visual Meta GmbH bittet um Verständnis, keine Details des Deals bekannt zu geben. Auch im Hause Klingel hüllt man sich dazu in Schweigen. Auf Anfrage von Gründerszene in der Presseabteilung wurden keine weiteren Details genannt. Einziger Kommentar: „Wenn es Informationen zu diesem Thema gibt, geben wir diese weiter.“.

Beteiligungen bei der Visual Meta GmbH / Ladenzeile

Bildmaterial unter Lizenz von: chris