Die wichtigsten Tech- und Startup-News der Nacht

Während Europa schläft, läuft die Tech-Branche an der US-Westküste auf Hochtouren.

Facebook testet Internet-Verbindung via Drohnen

Um flächendeckendes Internet anzubieten, will Facebook ab nächstes Jahr Tests mit Drohnen starten. Das Connectivity Lab rechnet damit, dass die Internet-Verbindung über Flugobjekte in drei bis fünf Jahren Realität sein wird. [mehr dazu bei Mashable]

Anzeige

Apple soll neuen Streaming-Dienst entwickeln

Nach dem Gerücht, dass Apple sich langsam von Beats Music verabschiedet, heißt es jetzt, dass der Konzern einen neuen Musik-Streaming-Dienst entwickelt. Das neue Angebot soll bei der Grammy-Preisverleihung im Februar 2015 präsentiert werden. [mehr dazu bei Re/code]

Erste Stanford-Vorlesung „How to Start a Startup“

Y Combinator bringt seine Startup-Kurse wie berichet an die Universität Stanford. Die erste Vorlesung mit dem Titel „How to Start a Startup“ ist jetzt online verfügbar. [mehr dazu bei Y Combinator]

PayPal startet Bitcoin-Integration

Händler können künftig via PayPal auch Bitcoin als Zahlungsmittel akzeptieren. Der Payment-Anbieter startet eine Pilotphase mit ausgewählten Shops Für die Integration kooperiert PayPal mit BitPay, Coinbase und GoCoin. [mehr dazu bei TechCrunch]

Apple kauft Publishing-Startup Prss

Apple übernimmt Prss, einen Digital Publishing-Dienst für Magazine auf iOS. Das Startup hat sein Produkt eingestellt und zieht von den Niederlanden nach San Francisco. [mehr dazu bei VentureBeat]

Bild: Titan Aerospace

Was geschah, während du schliefst?

Erfahre es per E-Mail morgens zum Frühstück.