flipkart

Guten Morgen! Während wir geschlafen haben, wurde in anderen Teilen der Welt gearbeitet:

Das indische E-Commerce-Unternehmen Flipkart schließt eine Finanzierungsrunde in Höhe von 1,4 Milliarden US-Dollar ab. Unter den Investoren sind die US-Tech-Konzerne Microsoft und eBay sowie Tencent aus China. Im Rahmen der Finanzierung übernimmt Flipkart eBay in Indien. Die Bewertung des Amazon-Herausforderers steigt mit dem neuen Investment auf 11,6 Milliarden US-Dollar. [Mehr bei TechCrunch]

LeEco sagt die Übernahme des TV-Herstellers Vizio aufgrund von regulatorischen Herausforderungen ab. [Mehr bei The Verge]

Facebook hat laut COO Sheryl Sandberg mittlerweile monatlich fünf Millionen Werbekunden, vor einem Jahr waren es noch drei Millionen. [Mehr bei Reuters]

Microsoft kündigt einen Marktplatz für Minecraft an, auf dem Content für das Spiel von Drittanbietern angeboten wird. [Mehr bei VentureBeat]

Das AR-Startup Magic Leap übernimmt die Spieleentwickler Fuzzycube Software.  [Mehr bei Business Insider]

Einen schönen Dienstag!

Eure Gründerszene-Redaktion

Bild: Flipkart

Was geschah, während du schliefst?

Erfahre es per E-Mail morgens zum Frühstück.