Angela Merkel

Ein Video-Austausch mit der Kanzlerin

ResearchGate-Gründer Ijad Madisch, Wooga-Chef Jens Begemann, Earlybird-Partner Ciarán O’Leary, Olaf Jacobi von Target Partners, Nina Faulhaber von Index Ventures, Betahaus-Gründer Christoph Fahle. Mehrere Gründer und Investoren haben anlässlich der Cebit kurze Videobotschaften für die Kanzlerin aufgenommen. Es geht darum, was die Politik für Gründer tun kann. Und Angela Merkel hat geantwortet, wenn auch nur sehr knapp.

Anzeige
Wer sich ebenfalls ein kurzes Statement abgeben möchte, kann das übrigens bei Pinio tun, dort finden sich alle Video-Nachrichten für die Kanzlerin. Hinter der Plattform steht übrigens das Berliner Gründerteam rund um Firmenchef Markus Gilles, das mit kleinen Videoschnipseln die Diskussionskultur im Netz zu verbessern und persönlicher machen will.

Einige der Botschaften haben wir hier eingebettet:

PinioPinio Pinio PinioPinio

Bild: Namensnennung Bestimmte Rechte vorbehalten von Glyn Lowe Photoworks, 3 Million Views, Thanks