christian reber wunderlist pro fabian heilemann ferry heilemann Heilemann&Co.

6Wunderkinder-Chef Christian Reber (2. von rechts) 2011 beim Amsterdamer Picnic-Festival

Heilemann-Brüder bauen 6Wunderkinder-Sales-Team auf

Heilemann & Company, die E-Business-Beratung der DailyDeal-Gründer Fabian und Ferry Heilemann, hilft einem prominenten Berliner Startup: Für 6Wunderkinder hat die Agentur der Heilemann-Brüder das komplette Vertriebsteam aufgebaut und geschult. Die Abteilung soll künftig die kostenpflichtige Produktivitäts-App Wunderlist Pro an Unternehmen verkaufen.

Schon im Sommer habe die Heilemann-Agentur das „Wunderlist for Business“-Team zusammengestellt, anschließend habe die Sales-Abteilung ein dreimonatiges „Training on the Job“ erhalten und sei zum Jahreswechsel in das 6Wunderkinder-Team integriert worden.

Anzeige
Auf Wunderlist Pro liegen die Hoffnung der 2010 gestarteten 6Wunderkinder unter CEO Christian Reber, nachdem das Hype-Produkt Wunderkit 2012 eingestampft werden musste. Nach der 19-Millionen-Finanzierung unter anderem durch Sequoia Capital im November hat das Startup die nötige Kapitalausstattung, um sein Team signifikant aufzustocken.

Die E-Business-Agentur Heilemann & Company entstand im vergangenen April als Tochterfirma der Heilemann-Investmentfirma Sky & Sand. Die Beratung richtet sich an Unternehmen, die sich in der wachstumsstarken Digitalbranche „erst etablieren, endgültig behaupten wollen oder Unterstützung im Tagesgeschäft benötigen“. Startups wie ToroleoScondoo und das gerade an einen britischen Konkurrenten verkaufte Justbook gehören zu den Kunden.

Bild: NamensnennungWeitergabe unter gleichen Bedingungen Bestimmte Rechte vorbehalten von PICNIC Network