Hotel Tonight Buero Berlin

Denis Ciofu, Leiter des Berliner Hotel-Tonight-Büros

Seit diesem Jahr hat das US-Startup HotelTonight ein Büro in Deutschland – am Dienstagabend wurde es offiziell eröffnet. Elf Mitarbeiter arbeiten dort bisher. „2015 wollen wir die Anzahl der Mitarbeiter verdoppeln“, erzählt Leiter Denis Ciofu im Gespräch mit Gründerszene. Schließlich werde das Büro in der deutschen Hauptstadt für das US-Unternehmen, das in San Francisco, London und Berlin insgesamt fast 200 Mitarbeiter beschäftigt, immer wichtiger.

Anzeige
„Den Großteil Europas leiten wir von Berlin aus“, ergänzt Ciofu. Aus Moldawien stammend studierte Ciufo an der WHU, bevor er das Medienunternehmen Global Leads Group gründete. Oliver Jung, damals Global-Leads-Investor, holte ihn schließlich zu Hotel Tonight. Jung hat nicht nur in HotelTonight investiert, er berät vor allem auch das deutsche Team und holt Personal an Bord.

Das deutsche Team kümmert sich vor allem um die Bereiche Marketing, lokale Partnerschaften und Business Development. „Unter den Mitarbeitern, die wir als nächstes einstellen, werden auch einige Entwickler sein“, meint Ciofu. Neben Deutschland betreut das Team 15 weitere Länder: Schweden, Dänemark, Norwegen, Österreich, Schweiz, Belgien, Niederlande, Tschechien, Polen, Ungarn, Slowakei, Russland, Türkei, Island und Griechenland.

So sieht es im Büro von HotelTonight aus:

Zur Galerie

Mittlerweile arbeiten elf Mitarbeiter für Hotel Tonight in Berlin – weltweit sind es 200.

Bilder: Hotel Tonight; Mitarbeit: Georg Räth