lampen-experte

Der Ecommerce-Strom aus dem Hause der Jamba-Brüder reißt nicht ab: Nach 7trends (Fashion), BeautyDeal (Kosmetik), Enamora (Dessous), Ladenzeile (Shopping-Plattform), MyBrands (Designer Outlet), Netzoptiker (Brillen), Zalando (Schuhe) und DealStreet (Penny Auctions) präsentiert sich nun ein weiteres Puzzleteil: Lampen-Experte.de.

Unter www.lampen-experte.de findet sich ein Fachhandel für Licht und Design, der von Decken-, Steh-, LED- Wand-, Tisch- bis hin zu Außen- und Pendelleuchten alles abdeckt, was sich das lichtbegierige Herz nur wünschen kann. Lampen-Experte.de bietet seinen Kunden als spezialisierter Fachhändler ein ausgewähltes Sortiment von Leuchten für den Wohn- und Arbeitsraum. Bisher wird eine Marken- sowie eine Produktsuche angeboten und die Angebotspalette umfasst viele vor allem hochpreisige Designerstücke.

lampen-experte-screenshot

Ein wirkliches Gründerteam scheint es hinter dem im August 2009 gestarteten Online Shop allerdings noch nicht zu geben. In seinem „Hinter den Kulissen“-Blogpost schildern einige, nur mit Vornamen genannte Mitarbeiter ihre Eindrücke, sonst scheint alles noch sehr im Aufbau begriffen. Ein Lexikon im „Über uns“-Bereich verlinkt lediglich auf die Startseite und auch eine Teamseite ist noch zu vermissen.

Hinter Lampen-Experte.de versteckt sich die FP Commerce GmbH, die sich Rocket Internet hinsichtlich der Gesellschafter-Anteile ziemlich genau mit Felix Jahn und Philipp Kreibohm teilt. Rocket Internet ist der Inkubator der Samwers und Felix Jahn dessen Geschäftsführer. Philipp Kreibohm war früher bei der Boston Consulting Group und beteiligt sich mittlerweile über die PK Projects GmbH auch an zahlreichen Samwer-Gründungen. Lampen-Experte befindet sich offensichtlich also noch mitten im Company-Building-Aufbau und hat auch noch kein Investment erfahren, wie der entsprechende Captable zeigt.

Gesellschafter Lampen-Experte.de