Kaffeepause, Gründerszene, lustig, witzig

Auch der fleißigste Entrepreneur muss mal Pause machen, Leute! Hier also mal wieder eine kleine Ablenkung – und zwar in diesem Falle von der ganzen Hysterie um die deutschen Birchbox-Klone.

Dass man Parfumproben in eine Kiste packen, sie an eine (vorwiegend) weibliche Klientel verschicken und dieser dafür dann ein zehn Euro teures Monatsabo aus den Rippen leiern kann, will der Birchbox-Ansatz aus den USA bewiesen haben. Und – ganz Business as usual – die Nachahmer lassen auch in Deutschland nicht lange auf sich warten: Glossybox, Douglas-Box-of-Beauty, Kosmetik.de, Boobox und wie sie nicht alle heißen. Mit der KlonBox kommt jetzt ein weiterer Anbieter hinzu. USP: heiße Luft. Preis: € 14,90. Angebot: limitiert! Also liebe Leser, schlagt zu, bevor die KlonBox vergriffen ist…

PS: Zu jeder Box gibt es übrigens einen von drei schmucken Samwer-Klon-Schlüsselanhängern dazu!

Übrigens: Wenn ihr auch coole, witzige, interessante oder sonstwie zeigenswerte Slideshows, Bilder oder Videos habt, schickt eine Mail an redaktion@gruenderszene.de und vielleicht schaffen sie es ja in die nächste Kaffeepause.