Lieferheld meldet Sprung in die Gewinnzone

Der Lieferdienstvermittler Delivery Hero präsentiert für seinen deutschen Ableger Lieferheld erstmals schwarze Zahlen: Knapp drei Jahre nach Einführung der Plattform habe man den Sprung in die Gewinnzone geschafft, so das Unternehmen, das allerdings keine konkreten Zahlen nennt. Neben Deutschland arbeiten demnach die Delivery-Hero-Dienste in Großbritannien, Schweden, Finnland und Österreich profitabel. Für die Gesamtgruppe erwartet das vor drei Jahren gegründete Delivery Hero das Erreichen der Gewinnzone für Ende 2013.

Anzeige
Niklas Östberg, CEO von Delivery Hero, kündigt in einer Mitteilung an, die Gewinne vollständig reinvestieren zu wollen – freilich ohne dabei die Höhe der Gewinne zu beziffern. Er betont zudem, „dass unsere Profitabilität nicht auf Kosten unseres schnellen Umsatzwachstums geht, das weiter bei über 100 Prozent auf Jahresbasis liegt“. Nach seiner Einschätzung sei Delivery Hero heute Marktführer „in Kontinentaleuropa und Asien – ohne Japan“. In der Vergangenheit hatte der Rocket-Konkurrent Foodpanda ebenfalls die Marktführerschaft für sich reklamiert.

Zuletzt hatte Delivery Hero in einigen Märkten dem Vernehmen nach die Vermittlungsgebühren für die Restaurantbetreiber erhöht, Konkurrent Pizza.de ebenso. Die höheren Einnahmen helfen zwar kurzfristig bei den Erträgen. Langfristig könnte dabei allerdings mitunter Unmut bei einigen Lieferdiensten aufkommen. Mit Lieferservice.de, das gerade die Annahme von Bitcoins gestartet hat, und Lieferando ist gerade der deutsche Markt gut abgedeckt – mit allen entsprechenden Konsequenzen für den Wettbewerb. Zu den Delivery-Hero-Geldgebern gehören neben Team Europe die Investoren Kite Ventures, ru-Net, Tengelmann Ventures, Holtzbrinck VenturesPoint Nine Capital sowie der Fremdkapitalgeber Kreos Capital.

Wie Deutsche Startups berichtet, führt die Lieferheld-Mitgründerin Doreen Huber, zuletzt Chief Operations Officer bei Delivery Hero, von nun an als Partner Operations die Geschäfte beim Berliner Inkubator Springstar.

Bild: Namensnennung Bestimmte Rechte vorbehalten von zigazou76; Disclaimer: Team Europe ist Gesellschafter der Vertical Media GmbH, dem Medienhaus von Gründerszene. Weitere Informationen zur Vertical Media GmbH hier: www.vmpublishing.com.