K – New Media, der VC-Arm des Traditionsversandhauses Klingel, hat sich an der Beauty-Lifestyle-Plattform Miacosa beteiligt. Dies entdeckte das Onlineportal Neuhandeln.de. Details zum Einstieg sind nicht bekannt.

Anzeige
Miacosa war im Mai 2012 als Portal an den Start gegangen, auf dem Prominente und „reichweitenstarke Produktinsider“ vornehmlich Kosmetik- und Wohnartikel empfehlen. Im April 2013 hatten der Seedfonds II Aachen und die KfW Bankengruppe einen einstelligen Millionenbetrag in Miacosa investiert.

Neugesellschafter Klingel investierte in der Vergangenheit bereits in Onlineportale wie Adspert, Yumda, Ubermetrics und Pflegebox.