theboringcompany

Guten Morgen! Während wir geschlafen haben, wurde in anderen Teilen der Welt gearbeitet:

Elon Musks neue Geschäftsidee „The Boring Company“ nimmt Gestalt an. Ein SpaceX-Mitarbeiter hat ein Foto veröffentlicht, das den Aufbau der Tunnelbohrmaschine zeigt. Musk will bekanntlich den Tunnelbau beschleunigen und führt erste Tests auf dem Parkplatz von SpaceX durch. Vor einigen Monaten bestätigte der Unternehmer, dass er bereits eine Bohrmaschine besitzt. [Mehr bei Business Insider

Apple soll an einem Überweisungsdienst für Geldtransfer zwischen Privatpersonen arbeiten . [Mehr bei Recode]

Ubers Chef für autonome Fahrtechnologie, Anthony Levandowski, zieht sich vorübergehend von seiner Rolle zurück. Googles Auto-Tochter Waymo beschuldigt den ehemaligen Mitarbeiter, technische Dokumentationen gestohlen zu haben. [Mehr bei Reuters]

Alphabet meldet für das erste Quartal einen Umsatz von 24,75 Milliarden US-Dollar, 22 Prozent mehr als im Vorjahresquartal. [Mehr bei CNBC]

Der Ridesharing-Dienst Lyft hat Insidern zufolge im Februar nach der #deleteUber-Kampagne 137 Prozent mehr Fahrten als im Vorjahr verzeichnet.  [Mehr bei Bloomberg]

Einen schönen Freitag!

Eure Gründerszene-Redaktion

Bild: Instagram/dansvanlife

Was geschah, während du schliefst?

Erfahre es per E-Mail morgens zum Frühstück.