Bildungsplattform

Springer Nature übernimmt E-Learning-Startup Iversity

Newsartikel. Nach der Insolvenz 2016 sprang Investor Holtzbrinck ein und rettete Iversity. Nun übernimmt Springer Nature das E-Learning-Startup. Gründer Hannes Klöpper geht.

Neuer Fokus B2B

Acht Millionen Euro für Putzdienst Book A Tiger

Kurznachricht. Der Markt der Putzdienste ist umkämpft. Book A Tiger setzt zunehmend auf Kleinunternehmen als Kunden. Die neue Investitionsrunde soll helfen, diesen Geschäftszweig auszubauen.

Investment

Nach drei Jahren Bootstrapping: Morressier sammelt 1,5 Millionen Euro ein

Kurznachricht. Das Berliner Unternehmen konnte den VC Redalpine für sich gewinnen. Mit dem Kapital sollen die Nutzerzahlen der Wissenschafts-Plattform vervielfacht werden.

Staffel 5

TV-Show „Die Höhle der Löwen“ geht weiter – mit sechs Investoren

Newsartikel. Die aktuelle Staffel der Vox-Show „Die Höhle der Löwen“ ist kurz vor dem Ende. Schon jetzt ist bekannt, wer im nächsten Jahr über Investitionen entscheiden soll.
Anzeige
Die 5 schlimmsten Kundentypen und wie ihr mit ihnen umgeht

Sponsored Post

Die 5 schlimmsten Kundentypen und wie ihr mit ihnen umgeht

Anzeige. Kunde ist König – zum Leidwesen vieler Startups, die tagtäglich mit überzogenen Erwartungen und grenzenlosem Geiz konfrontiert sind. Wie sie solche Tyrannen in Schach halten.

Initial Coin Offering

Diese Startups haben Millionen per ICO eingesammelt

Galerie. gallery Bei einem ICO erhalten die Käufer Token vom Unternehmen. Dass dabei schon mal Millionensummen fließen, zeigen diese Beispiele. Auch deutsche Startups sind dabei.

Vulpés

Kein DHDL-Deal für Mützen-Startup – aber 400.000 Euro nach der Sendung

Interview. Bei „Die Höhle der Löwen“ investierte kein Juror in das Startup, das beheizbare Kleidung per App verkauft. Doch nach der Show fanden die Vulpés-Gründer Investoren.

Bus und Bahn

Was uns die BVG-Chefin für die Mobilität der Zukunft verspricht

Hintergrund. Wie die Berliner Verkehrsbetriebe zur Nummer Eins unter den Mobiltätsapps werden wollen – und warum BVG-Chefin Nikutta nicht viel von autonomen Autos hält.

11. Folge DHDL

TV-Kritik: Der böse Blick des Frank T.

Rezension. Die Höhle der Löwen hat einen geheimen Star: das Mienenspiel ihres härtesten Jurors. Auch diese Woche straft er wieder mit Blicken – und verschont nur süße Welpen.

Während du schliefst

Mastercard lässt Geldtransfer-Lösung per Blockchain patentieren

Kolumne. Eine Lösung für Überweisungen per Blockchain sichert sich Mastercard, die Snap-Aktionäre sind sich uneinig und auch der tägliche Uber-Skandal bleibt nicht aus.

HappyPo

Die nächste Stufe in der Evolution des Po-Abwischens

Startup-Scanner. HappyPo hat noch keine Umsätze erzielt. Trotzdem wollen die Gründer in der Höhle der Löwen punkten – mit einem Gerät, das den Toilettengang hygienischer macht.

Statt Bier

DHDL-Startup DetoxRebels veranstaltet alkoholfreie Smoothie-Partys

Porträt. Das Startup DetoxRebels veranstaltet alkoholfreie Partys. Die Gründer wollen Deutschland damit gesünder machen, sagen sie. Nun hoffen sie auf Löwen-Unterstützung.

Tukluk

Dieser Gründer bringt bunte Spielmatten ins Kinderzimmer

Kurzporträt. Das Wiener Startup Tukluk bietet Spielmatten für Kinder an, die mit Magneten aneinander haften. Zur Höhle der Löwen kam der Gründer auf einem ungewöhnlichen Weg.

Veganer Käse

Warum der DHDL-Deal mit Happy Cheeze im Nachhinein platzte

Newsartikel. 500.000 Euro wollten Carsten Maschmeyer und Frank Thelen in den veganen Käse von Happy Cheeze investieren. Letztendlich kam die Finanzierung aber doch nicht zustande.

Happy Cheeze

Stehen die DHDL-Juroren auf veganen Käse?

Startup-Scanner. gallery Zahlreiche Marken haben sich bereits an pflanzlichen Käsealternativen versucht. Das Startup Happy Cheeze setzt auf handgefertigte Produktion mit Reifeprozess.

Die Höhle der Löwen

Yummynator: Rutschsicherer Fressnapf für Haustiere

Startup-Scanner. Es gibt Haustiere, die ihren Napf durch die ganze Wohnung schieben. Yummynator-Gründer Marcus König will das ändern und pitchte vor den Löwen. Ein Investor stieg mit ein.

Marktüberblick

Fintech entwickelt sich zur „Winner takes it all“-Branche

Analyse. In der Fintech-Branche haben einzelne Startups mittlerweile ihre Konkurrenz weit hinter sich gelassen. Wer dominiert die Szene?

Copyright-Verletzung?

Zwei Verlage klagen gegen Researchgate

Einblick. Weil Nutzer zu freizügig wissenschaftliche Publikationen beim Forschernetzwerk Researchgate hochgeladen haben, gehen zwei Verlage nun gegen das Berliner Startup vor.
amplifypixel.outbrain