tesla-solar

Guten Morgen! Während wir geschlafen haben, wurde in anderen Teilen der Welt gearbeitet:

Nach der Übernahme von Solarcity vertieft Tesla die Zusammenarbeit mit Panasonic. Die beiden Unternehmen unterstützen sich bei der Produktion von Photovoltaikanlagen. Panasonic investiert 256 Millionen Dollar in eine Produktionsstätte von Tesla im US-Bundesstaat New York. Die gemeinsame Produktion soll im Sommer 2017 starten, ab 2019 wollen die beiden 1-Gigawatt-Module herstellen. [Mehr bei Ars Technica]

Der Kleiderverleih Rent The Runway schließt eine Series-E-Finanzierung in Höhe von 60 Millionen US-Dollar ab. [Mehr bei Recode]

Facebook soll aufgrund einer alten Nachrichtenmeldung über eine Bombenexplosion  in Bangkok am Dienstag den Safety-Check aktiviert haben.  [Mehr bei The Verge]

Amazon meldet die bisher beste Weihnachtssaison, mehr als eine Milliarde Waren lieferte der Online-Händler aus. [Mehr bei Reuters]

Einen schönen Mittwoch!

Eure Gründerszene-Redaktion

Bild: Tesla

Was geschah, während du schliefst?

Erfahre es per E-Mail morgens zum Frühstück.