feliks-eyser-regiohelden

Feliks Eyser von RegioHelden

Neue Millionenfinanzierung für RegioHelden

Das Online-Marketing-Unternehmen RegioHelden hat seine dritte Finanzierungsrunde abgeschlossen, wie Deutsche Startups schreibt. Die Höhe der Runde ist unbekannt. Insgesamt soll das Stuttgarter Unternehmen aber bereits acht Millionen Euro in den bisherigen drei Finanzierungen eingesammelt haben.

Anzeige
Aktuell beteiligen sich die Familienholding Schwarzwälder Bote, die Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Baden-Württemberg (MBG) und die Altgesellschafter Bertelsmann Digital Media Investments (BDMI), Mountain Partners, der Investment-Arm der Nordwest-Zeitung NWZ-Digital und die KfW Bankengruppe an RegioHelden.

Ihre erste Millionenfinanzierung konnten die Stuttgarter Ende 2011 durch BDMI und Mountain einfahren. Im Februar 2013 kam in einer siebenstelligen Runde die KfW hinzu und drei Monate später schob NWZ-Digital ebenfalls einen Millionenbetrag nach.

RegioHelden wurde 2010 von Feliks Eyser gegründet und hat Standorte in Stuttgart, Berlin, Hamburg, Köln und München und beschäftigt nach eigenen Angaben derzeit etwa 100 Mitarbeiter. Das Unternehmen unterstützt regionale Unternehmen bei der Gewinnung neuer Kunden über Google-Adwords-Kampagnen. Daneben bietet RegioHelden auch Suchmaschinenoptimierung.

Bild: RegioHelden