soundcloud office factory universal music sony music warner music

Guten Morgen! Während wir geschlafen haben, wurde in anderen Teilen der Welt gearbeitet:

Spotify will Soundcloud laut TechCrunch doch kein Übernahmeangebot machen. Berichte um Verhandlungen zwischen den beiden Streaming-Anbietern tauchten im September auf. Soundcloud-CEO Alexander Ljung ging auf das Gerücht, dass das Startup einen Käufer sucht, im Gründerszene-Interview diese Woche nicht ein. [Mehr bei TechCrunch]

Facebook-Aktionäre werfen Aufsichtsratsmitglied Marc Andreessen in einem Rechtsstreit vor, nicht im Sinne der Investoren gehandelt zu haben. Aus Textnachrichten geht hervor, dass Andreessen CEO Mark Zuckerberg intensiv beraten hat. [Mehr bei Bloomberg]

Bei dem Social Network Yik Yak soll wegen gebremsten Wachstums ein signifikanter Teil des Teams entlassen worden sein. [Mehr bei The Verge]

Der Gründer der anonymen App Secret hat jetzt eine anonyme Publishing-Plattform namens „IO“. [Mehr bei TechCrunch]

Tinder-CEO Sean Rad wechselt in den Vorstand, der bisherige Vorstandschef Greg Blatt wird der neue CEO. [Mehr bei Recode]

Einen schönen Freitag!

Eure Gründerszene-Redaktion

Bild: Soundcloud

Was geschah, während du schliefst?

Erfahre es per E-Mail morgens zum Frühstück.