Spätschicht Networking-Event Startups

Zwei Wochen vor dem Networking-Event von Gründerszene und VentureVillage für alle Network-wütigen Gründer, Investoren und Internetaffinen, sind die 400 Tickets ausverkauft. Damit es nicht zu viele traurige Gesichter gibt, kann man sich ab sofort für die nächste Spätschicht bewerben.

400 Teilnehmer bei der Spätschicht erwartet

Die Spätschicht ist ausverkauft. Über 400 Teilnehmer versammeln sich am 7. Juli in der Kunztschule, um den Feierabend gemeinsam zu genießen. Ein Indoor- und Outdoorbereich, Liegestühle, kühle Sommerdrinks und das BBQ laden zu einem einem entspannten Abend ein. Auf der offiziellen Seite der Spätschicht (www.spaetschicht-event.com) können sich Interessierte bereits für die nächste Spätschicht bewerben. Diese wird im Oktober 2012 stattfinden.

Die Spätschicht lädt ein, neue Kontakte zu knüpfen oder alte Bekanntschaften wieder aufzufrischen. Erstmals besteht bei dieser Spätschicht die Möglichkeit für Teilnehmer, vorab andere Teilnehmer über die Networking-Plattform Congreet (www.congreet.com) kennenzulernen. Über die Plattform lassen sich Interessen, Produkte und Themen eintragen, über die man sprechen will. Auf Basis der Interessen schlägt Congreet interessante Kontakte vor, die auch an der Spätschicht teilnehmen.

Die Einladung für Congreet wurde bereits an alle Ticketinhaber versendet. Wer dem Link in der E-Mail folgt, wird automatisch durch alle Schritte geführt. Wer den Link noch nicht bekommen hat, kann sich auf der Congreet-Seite für eine Anmeldung eintragen.

Zusätzlich können sich Teilnehmer über das Speed-Networking vor Ort spontan kennenlernen.

Spätschicht sucht mit Modomoto das schönste Sommer-Outfit

Alle männlichen Teilnehmer der Spätschicht aufgepasst: Die Spätschicht sucht mit dem Berliner Curated-Shopping-Startup Modomoto (www.modomoto.de) das beste Sommer-Business-Outfit der Spätschicht. Der Gewinner wird über die Fotobox ermittelt und kann eine Vollausstattung von Modomoto gewinnen.

Das Startup sponsert ein Outfit für den bestgekleideten Mann auf der Spätschicht. Kreativität wird belohnt!

Spätschicht-Sponsor werden

Wer Lust hat, Sponsor zu werden, hat hierzu noch die Chance: Mehr über die individuellen Sponsorenpakete erfahren Interessierte, wenn sie eine E-Mail an advertising@spaetschicht-event.com senden.

Ein Dankeschön gilt auch jetzt schon unseren Hauptsponsoren Ernst&Young (www.ey.com), Link11 (www.link11.de) sowie natürlich auch all den anderen Sponsoren, die helfen, die Spätschicht zu einem unvergesslichen Abend zu machen: Angermann (www.angermann-immo.de), Anwalt.de (www.anwalt.de), Commehr (www.commehr.de), CMS Hasche Sigle (www.cms-hs.com), Green Cup Coffee (www.green-cup-coffee.de), Hubraum (www.hubraum.telekom.com), Job Ad Partner (www.jobadpartner.de), KPMG (www.kpmg.de), MSL Group (www.mslgroup.de), Parklane Capital (www.parklane-capital.de), Schwarze Dose 28 (www.28black.com) und WebWorker (www.webworker-berlin.com), Bergfürst (www.bergfuerst.de) Wonderpots (www.wonderpots.de) und Visionary (www.visionarycoaching.de).

Veranstaltungsinformationen

  • Ort: Kunztschule, Schützenstr. 6, 10117 Berlin
  • Datum: Donnerstag, den 12. Juli 2011, 19 Uhr bis 1 Uhr
  • Kosten: Die Veranstaltung ist exklusiv für geladene Gäste und kostet 25 Euro (brutto), inkl. Freigetränken und BBQ. Diese Spätschicht ist ausverkauft.

Das Team freut sich bereits auf die Gäste. Für einen kleinen Vorgeschmack: Hier die Bilder der vergangenen Spätschicht aus dem Februar ansehen! Alle Informationen rund ums Thema Anmeldung, Check-in und Sponsoring gibt es auch auf der Spätschicht-Homepage.