Während wir geschlafen haben, wurde in anderen Teilen der Welt gearbeitet

Tesla hat am Donnerstag den ersten tödlichen Unfall, bei dem die Autopilot-Funktion des Model S aktiviert war. Der Fahrer sowie der Autopilot haben der Stellungnahme zufolge einen Sattelschlepper übersehen. Der Autobauer betont, dass sich die autonome Fahrtechnologie in einer öffentlichen Betaphase befindet, es sei der erste tödliche Unfall nach 130 Millionen Meilen Fahrt. [Mehr dazu bei The Verge]

Facebook stellt seine Nachrichten-App Paper nach zwei Jahren ein. [Mehr dazu bei The Next Web]

Spotify behauptet, dass Apple ein Update der App verhindert, um den Mitbewerb einzubremsen. [Mehr dazu bei Recode]

Der Inkubator 500 Startups baut mit 500 Labs eine eigene Ideenschmiede auf, aus der Unternehmen entstehen können. [Mehr dazu bei TechCrunch]

Google Capital steigt mit 46,35 Millionen US-Dollar bei Care.com ein, einer Plattform für Pflegedienstleistungen. [Mehr dazu bei Bloomberg]

Einen schönen Arbeitstag!

Eure Gründerszene-Redaktion

Bild: Tesla

Was geschah, während du schliefst?

Erfahre es per E-Mail morgens zum Frühstück.