Trademob yahoo heiko genzlinger

Trademob: Bardt geht, Genzlinger kommt

Heiko Genzlinger wird ab dem ersten Juli dieses Jahres neuer Geschäftsführer von Trademob (www.trademob.com). Er ersetzt damit Sylvius Bardt, der seit September 2013 als Interims-CEO das Mobile-Marketing-Unternehmen leitete. Genzlinger war zuletzt als Geschäftsführer für das Deutschland-Geschäft von Yahoo verantwortlich.

Für Trademob war 2013 ein turbulentes Jahr: Im Juni verließ Mitgründer und COO Alexander Franke das Unternehmen, 15 Mitarbeiter mussten gehen – eine „strukturelle Anpassung“, hieß es damals von Trademob. Sylvius Bardt wurde Interims-COO, bevor im September auch Mitgründer Ravi Kamran als CEO ausschied. Bardt sprang wiederum ein, diesmal als CEO.

Anzeige
Ex-Yahoo-Mann Heiko Genzlinger sei für Trademob „ein großer Zugewinn“, so Bardt. Er selbst werde Trademob „planmäßig verlassen“, so das Unternehmen.

Trademob wurde 2010 von Alexander Franke, Ravi Kamran und Florian Lutz in Berlin gegründet. Im November 2012 sammelte Trademob von seinen Investoren 15 Millionen US-Dollar ein.

Bild: Trademob