Twago-Gründer Thomas Jajeh

„Wir fühlen uns jetzt stark genug, um das Wachstum voranzutreiben“

Der Freelancer-Marktplatz Twago hat frisches Kapital eingesammelt. Angeführt wurde die Finanzierungsrunde von Randstad, dem nach eigenen Angaben zweitgrößten Personaldienstleister weltweit. Weiterhin beteiligte sich auch Müller Medien, der Hauptgesellschafter von Twago, über seine Tochter Euro Serve Media. Nach Informationen von Deutsche Startups handelt es sich bei dem Investment um eine siebenstellige Summe. Gegenüber Gründerszene wollte Twago-Gründer Thomas Jajeh diese Angabe allerdings nicht bestätigen.

Anzeige
Mit dem frischen Kapital will Twago sein Service-Portfolio weiterentwickeln und seine nach eigenen Angaben in Europa führende Position weiter ausbauen, so Jajeh. Gegenüber Gründerszene sagte er: „Nach der belebten Vergangenheit von Twago fühlen wir uns jetzt stark genug und gut aufgestellt, um unser Wachstum voranzutreiben und unsere europäische Marktführerschaft weiter auszubauen.“

Twago wurde 2009 von Gunnar Berning, Maria Lindinger und Thomas Jajeh in Berlin gegründet. Das Startup vermittelt Dienstleistungen an deutsche und internationale Fachkräfte. Im November 2010 hatte Twago seinen Wettbewerber MondayWorks nach einer Finanzierung im mittleren sechsstelligen Bereich übernommen. Im Frühjahr 2012 musste der Freelancer-Marktplatz Insolvenz anmelden – damaligen Berichten zufolge deshalb, weil die Konten eines der Investoren augrund einer Steuerprüfung nicht mehr zugänglich gewesen seien. Die Zahlungsunfähigkeit überwand das Unternehmen jedoch und sammelte im Juni 2012 rund 2,25 Millionen Euro von Müller Medien und German Media Pool ein.

Im April 2013 geriet Twago neuerlich ins Wanken: Mitgründer und damaliger CEO Gunnar Berning verließ das Unternehmen und wechselte in den Aufsichtsrat – angeblich aufgrund von Uneinigkeiten über die weiteren Expansionpläne. Im August des letzten Jahres schied auch Maria Lindinger als Geschäftsführerin aus; neuer Geschäftsführer neben Jajeh wurde Hermann Hohenberger.

Bild: Twago