twitter-fabric

Guten Morgen! Während wir geschlafen haben, wurde in anderen Teilen der Welt gearbeitet:

Twitter setzt seinen Sparkurs fort. Das Unternehmen verkauft Fabric, ein Toolkit für Mobile Apps, an Google. Twitter hatte die Plattform, die eigenen Angaben zufolge von 580.000 Entwicklern eingesetzt wird, 2014 gegründet. Mit der Übernahme integriert Google das Fabric-Team in seine Abteilung für Developer-Produkte.  [Mehr bei TechCrunch]

Netflix generierte im vierten Quartal 2016 7,1 Millionen neue Abonnenten und liegt damit weit über den Erwartungen von 5,2 Millionen neuen Abos.  [Mehr bei Reuters]

Die Lieferdienste Postmates und DoorDash testen die Auslieferung via Roboter von Starship Technologies.  [Mehr bei The Verge]

Mozilla macht erstmals seit Gründung des Unternehmens ein umfangreiches Rebranding und hat ein neues Logo. [Mehr bei VentureBeat]

Mitarbeiter der Tech-Branche protestierten am Mittwoch vor Palantir, weil der Big-Data-Dienstleister für die Trump-Regierung eine Muslimen-Datenbank bauen könnte. [Mehr bei TechCrunch]

Einen schönen Donnerstag!

Eure Gründerszene-Redaktion

bild: Twitter

Was geschah, während du schliefst?

Erfahre es per E-Mail morgens zum Frühstück.