uber-toyota

 

Guten Morgen! Während wir geschlafen haben, wurde in anderen Teilen der Welt gearbeitet:

Während CEO Travis Kalanick vorübergehend freigestellt ist, übernimmt ein Führungskomitee die Verantwortung bei Uber. Die Interimsleitung besteht aus 14 Top-Managern, die in ihrer Position üblicherweise an Kalanick berichten, Uber bestätigt die Übergangslösung gegenüber Medien. Wann der CEO zurückkehrt, ist offen. Die Suche nach einem COO dauert seit einigen Monaten an. [Mehr bei Yahoo und bei Fortune

Die US-Handelskommission will die Fusion von FanDuel und DraftKings blockierien, um eine Monopolstellung der beiden Fantasy-Sports-Plattformen zu verhindern.  [Mehr bei Recode]

Das Artificial-Intelligence-Startup Element AI sammelt acht Monate nach dem Start 102 Millionen US-Dollar ein. [Mehr bei TechCrunch]

Instagram führt eine offizielle Kennzeichnung für bezahlte Posts ein, um die Partnerschaften der Influencer erkenntlich zu machen. [Mehr bei Mashable]

Das nächste iPhone ist laut einem Apple-Zulieferer wasserdicht und kann kabellos aufgeladen werden. [Mehr bei The Verge]

Einen schönen Donnerstag!

Eure Gründerszene-Redaktion

Bild: Uber

Was geschah, während du schliefst?

Erfahre es per E-Mail morgens zum Frühstück.