Schreibmaschine

Erneut Razzia bei Unister, Betrugsverdacht bei 60.000 Lufthansa-Flügen

Unister Razzia Lufthansa

Wieder stehen die Ermittler bei Unister, diesmal geht es um unrechtmäßig angebotene Flüge. Zudem gibt es neue Verdachtsmomente wegen Steuerbetrugs.

Wolfgang meint: „Unister ist längst zum Synonym für miese Methoden beim E-Commerce geworden. Umso schlimmer, dass die Öffentlich-Rechtlichen in ihren Morgenmagazinen deren Sponsoring akzeptieren.“

Kahles erwidert: „Und was ist (ein Jahr später) aus den Vorwürfen geworden? Nach den pressewirksamen Durchsuchungen im letzten Jahr ist nichts mehr darüber zu lesen gewesen.“

 

Was hat Rocket Internet mit den Entlassungen bei Fab zu tun?

jason goldberg fab

Hunderte Mitarbeiter mussten dieses Jahr bei Fab gehen. Wer ist schuld am Niedergang? Eine neue, eigenwillige Interpretation dreht sich um die Samwer-Brüder.

Andreas Otterstein meint dazu auf Facebook: „Mißmanagement war es, schlicht und einfach. Man kann auch gegen die Samwers bestehen.“

 

Was Ihr schon immer über Google wissen wolltet, aber nie zu fragen wagtet

Google Anekdoten & Fakten

Woher kommt der Name? Was war das erste Google-Doodle? Wie kommt ein Koch an 26 Millionen US-Dollar? Und was machen 200 Ziegen bei Google? Neun Anekdoten.

Ist die Google Startseite so leer, weil Brin und Page kein HTML beherrschten? Anonym glaubt das nicht: „Die Internet-Leitungen waren vor 15 Jahren nicht schnell genug, deshalb dauerte das Suchen auf Yahoo zu lange. Yahoo-Seiten wurden zu Portalen mit Animationen, Bildern usw. ausgebaut. Google wollte, dass das Suchen bei ihnen schneller geht. Darum ist die Seite leer.“

 

Eltern, die auf Handys starren

Synagram Michael Ballweg

Ist meine Tochter beim Musikunterricht angekommen oder nicht? Das mit Synagram bestückte Smartphone des Kindes soll automatisch Bescheid geben.

Kiids.de kommentiert auf Facekook „Die Idee ist grundsätzlich gut. Die Frage ist nur: Wo geht das hin?“

Bernd Hellmuth schreibt ebenda: „Die armen Kinder und Jugendlichen. Früher gab es einmal sowas etwas wie Vertrauen, persönliche Erziehung und Entwicklungsspielraum. Heute scheint es überall nur noch absolute Kontrolle zu geben. Big Daddy is watching you.“

 

Welche Kommentare haben Euch in der vergangenen Woche gut gefallen?