Das Seminar Unternehmensbewertung am 27. Februar 2014 mit Peter Guggi wird dir diese Methoden erklären.

Unternehmensbewertung – Eine Einführung

Egal ob bei Unternehmenstransaktionen oder Verhandlungen mit potenziellen Kapitalgebern – früher oder später stellt sich immer die Frage nach dem gegenwärtigen Unternehmenswert. Da es keine verbindliche rechtliche Grundlage für die Bewertung eines Unternehmens gibt, haben sich im Laufe der Zeit verschiedene Bewertungsmethoden, die voranging auf wissenschaftliche Erkenntnisse teilweise aber auch auf praktischen Erfahrungen beruhen etabliert.

Unternehmensbewertung als Gründerszene Seminar

Im Regelfall wird bei einer Unternehmensbewertung zwischen zwei Sichtweisen unterschieden:

  1. Der Wert des Unternehmens aus Sicht des Eigentümers, der nicht nur die Sachwerte in die Bewertung mit einbezieht, sondern zumeist auch geleistete Arbeitszeit und „Herzblut“.
  2. Der Wert des Unternehmens aus der Sicht des potenziellen Erwerbers oder Kapitalgebers, der die Investitionssumme kalkuliert und demgegenüber mögliche Erträge setzt, die mit dem Unternehmen zu erreichen sind.

In diesem Seminar mit Peter Guggi wird ein tiefer Einblick in das Thema Unternehmensbewertung gegeben. Nachdem wichtige theoretische Grundlagen vermittelt werden um ein grundsätzliches Verständnis der wichtigsten Frameworks herbeizuführen, wird dieses Verständnis dazu benutzt um anhand von Cases Unternehmenswerte abzuleiten.

Agenda:

  • Einführung in die Unternehmensbewertung
  • Erläuterung der wichtigsten Frameworks, Rahmenmodelle und Begriffe
  • Einflüsse von Finanzplanungen und Marktgeschehen auf die Unternehmensbewertung
  • Vor- und Nachteile verschiedener Methoden zur Unternehmensbewertung
  • Bandbreiten von Bewertungen, was rechtfertigt Bewertung am oberen und unteren Ende der Spanne?
  • Besonderheiten der Unternehmensbewertung von Startups
  • Übungs- und Praxisbeispiele

Alle Informationen zum Seminar auf einem Blick:

Was? Unternehmensbewertung

Wann?  27. Februar 2014 – 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Wo? Gründerszene – Wallstraße 27, 10179 Berlin

Für die ganz Wissbegierigen unter euch

Das Seminar kann auch als Teil vergünstigter Weiterbildungspakete gebucht werden. Wer sich für die Finanzierung von Statups interessiert, kann jetzt 69,- Euro sparen und sollte unbedingt einen Blick auf DIESES Paket werfen.

Wer bereits vor einer Finanzierungsrunde steht, dem wird DIESES Paket mit einer Ersparnis von 69,- Euro wärmstens empfohlen.

Jetzt Tickets sichern!

Was euch diesen Monat außerdem erwartet:






Habt Ihr Fragen, Anregungen, Wünsche?

Wir haben immer ein offenes Ohr für eure Anliegen.

Ansprechpartner: Juliane Siebelts / Linda Nienhaus

Tel:   +49 30 921025 440    

Mail: seminare@gruenderszene.de

Bildquelle: Dieter Beselt / panthermedia.net