Diese Woche:

IFA Innovation Match 2015

Zeit: 7.-9.9.2015
Ort: Messegelände, Berlin
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: www.eu-service-bb.de/veranstaltungen.php?event=1657

Im Rahmen der diesjährigen IFA organisiert das Enterprise Europe Network vom 7.-9. September 2015 das IFA Innovation Match auf dem Gelände der Messe Berlin. Die IFA ist eine der weltweit größten Messen für Unterhaltungselektronik und Elektro-Hausgeräte. Das IFA Innovation Match 2015 wird neben dem Koreanischen Pavillon stattfinden und sowohl B2B Meetings als auch eine begleitete Tour in dem Koreanischen Pavillon umfassen. Die vorher abgestimmten B2B Meetings bieten eine sehr gute Möglichkeit, das Netzwerk zu erweitern und für technologische Entwicklungen oder gemeinsame Forschungsprojekte Kontakte zu knüpfen. Während des Besuchs in dem Koreanischen Pavillon werden einzelne Fachaussteller exklusiv ihre Produkte und Fachgebiete vorstellen.


International agieren in der Digitalen Wirtschaft

Zeit: 9.09.2015
Ort: hub:raum (Inkubator der Deutschen Telekom), Berlin
Kosten:  Für Teilnehmer, die nicht Partner der Kampagne „log in. berlin.“ sind, wird eine Teilnehmergebühr von 25 Euro (inkl. gesetzl. Ust.) fällig. Anmeldung unter: www.eu-service-bb.de 
Veranstaltungsseite: www.eu-service-bb.de/veranstaltungen.php?event=1658

Die Erschließung globaler Märkte stellt für Unternehmen nicht nur im Laufe der Unternehmensentwicklung eine Wachstumsstrategie zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit dar, sondern ist für junge Unternehmen häufig bereits von Anfang sehr interessant. Mit der richtigen Unterstützung Märkte erschließen: Den Teilnehmern der Veranstaltung werden die verschiedenen Förder- und Unterstützungsmöglichkeiten vorgestellt, die IKT-Unternehmen für die erfolgreiche Umsetzung ihrer Internationalisierungsstrategien nutzen können.


Osborne Clarke – Legal Kompakt

Zeit: 9.9.2015
Ort: STARTPLATZ Köln
Kosten: Early Bird Ticket für 29 Euro (zzgl. Mwst.)
Veranstaltungsseite: www.startplatz.de/legal-workshop-cycle-getting-started/

Osborne Clarke gehört zu den größten juristischen Beratungen, die praxisorientiert und mit einem internationalen Netzwerk agiert – für etablierte Marktführer sowie schnelle wachsende Unternehmen. Beginnend im September veranstaltet Osborne Clarke in Zusammenarbeit mit dem STARTPLATZ die Seminarreihe “Legal Workshop Cycle: getting started – Osborne Clarke führt Startups durch die wichtigsten rechtlichen Themen“.


M.E.S.H. Camp

Zeit: 9. – 10.9.2015
Ort: Maienwerderweg im Jagen 61, 13599 Berlin
Kosten: http://mesh-camp.com/#tickets
Veranstaltungsseite: http://mesh-camp.com/

Der 1,5 tägige Event in der Nähe von Berlin-Tegel findet mitten auf einem Campingplatz im Wald statt. Abgeschnitten von der Außenwelt haben die Start-ups Zeit sich auf das umfangreiche, sehr individuelle Programm zu konzentrieren. Neben einem Startup Pitch-Wettbewerb, der mit einem gesamten Preisgeld von 6.000 Euro dotiert ist, stehen an beiden Tagen namhafte Mentoren den Startups zur Seite und internationale Speaker teilen Ihre Erkenntnisse auf der Bühne. Die gesamte Verpflegung und die Übernachtung vor Ort sind bereits im Ticketpreis inklusive. Darüber hinaus erhält jeder Teilnehmer sein persönliches M.E.S.H Camp Survival Kit.


Tag des Onlinehandels

Zeit: 9.9.2015
Ort: Haus Ungarn, Karl-Liebknecht-Straße 9, 10178 Berlin
Kosten: 129 Euro (zzgl. 19% MwSt) / Anmelden per Mail
Veranstaltungsseite: www.tag-des-onlinehandels.de

Der Onlinehandel erlebt Hochkonjunktur – politisch, wirtschaftlich, wie auch emotional. Die Bundesregierung feilt an einer „Digitalen Agenda”, die EU ist bestrebt einen digitalen Binnenmarkt zu schaffen. Daher gilt es für Branche, umso mehr, richtig zu kalkulieren, richtig zu optimieren, um daraus weiterhin zu profitieren.
Der Tag des Onlinehandels bietet dazu eine Plattform, genau das zu tun.


e-Health Konferenz

Zeit: 10.9.2015
Ort: STARTPLATZ Köln
Kosten: 129 Euro (zzgl. 19% MwSt) / Anmelden per Mail
Veranstaltungsseite: www.startplatz.de/event/e-health-konferenz

Im Zuge der Digitalisierung wird auch die Gesundheitsversorgung verstärkt auf elektronische Wege übertragen. Die eHealth Konferenz diskutiert die Chancen und Risiken dieser Entwicklung. Bei dieser eHealth Konferenz geht es um die neuesten Erkenntnisse aus Wirtschaft und Forschung, sowie innovative Startups, die den Gesundheitssektor aufmischen möchten.


E-Gipfel

Zeit: 10.9.2015
Ort: Haus Ungarn, Karl-Liebknecht-Straße 9, 10178 Berlin
Kosten: 59 Euro (zzgl.19% MwSt)
Veranstaltungsseite: www.e-gipfel.de

Im Rahmen des neuen Elektro- und Elektronikgerätegesetzes veranlasst die EU- und Bundesregierung, dass auf den gesamten Handel neue Pflichten zukommen. Die Komplexität des Gesetzes führt dazu, dass sich jeder Händler von Elektro- bzw Elektronikgeräten intensiv mit der Thematik ElektroG auseinandersetzen muss. Hier werden u.a. Antworten auf Fragen wie „Welche Schritte müssen Sie einleiten und bis wann?“, „Welche Kosten kommen auf Sie zu?“ und „Welche rechtlichen Risiken bestehen und wie beugen Sie richtig einer Abmahnung vor“ beantwortet.


Seminar Unternehmensbewertung

Zeit: 10.9.2015
Ort: Vertical Media GmbH, Wallstraße 27, 10179 Berlin
Kosten: 239 Euro (zzgl. MwSt. und Gebühren)
Veranstaltungsseite: www.gruenderszene.de/produkte/

Unternehmer und Investoren kommen bei der Verhandlung von Investitionen um das Thema Unternehmensbewertung nicht herum. In diesem Seminar wird Unternehmern, Gründern und Privatinvestoren ein tiefer Einblick in das Thema Unternehmensbewertung vermittelt. Zunächst werden die wichtigsten theoretischen Grundlagen vermittelt. Dieses Verständnis wird anschließend genutzt, um anhand einer Reihe von Cases (sowie deren Finanzplanungen) Unternehmenswerte abzuleiten.


Think out of the BusinessBox – Generation Y Convention

Zeit: 11.-12.9.2015
Ort: München
Kosten: Frühbucherrabatt bis zum 30. Juni für 99 Euro
Veranstaltungsseite: www.germanspeakers.org/generation-y-convention-2015/programm.html

Bei der Veranstaltung werden Menschen der Generation Y (21-29 Jährige) zwei Tage lang an „PerspektivenWechsel“ und „persönliche Performance“ im Berufsalltag im Rahmen der diesjährigen 10 jährigen GSA-Convention in München arbeiten. Zentrale Themen sind: Überzeugend vor Gruppen reden und argumentieren, die eigene Rhetorik und Präsenz besser in den Griff bekommen und frei und gut debattieren. Lernen können das die Teilnehmer zum Beispiel beim Klartextexperten Thilo Baum, Rhetoriktrainer Michael Ehlers oder Innovationspsychologe Christoph Burkhardt.


#ctour und #cnight

Zeit: 11.9.2015
Ort: Konrad-Adenauer-Haus, Klingelhöferstraße 8, 10785 Berlin
Kosten: kostenlos. Mail an veranstaltungen@cdu.de, Stichwort: gruenderszene
Veranstaltungsseite: http://k.cdu.de/ctour-einladung; http://k.cdu.de/cnight-einladung

Die CDU Deutschlands veranstaltet am kommenden Freitag gemeinsam mit dem cnetz die zweite #cnight. In diesem Jahr startet die Veranstaltung bereits am Vormittag mit der #ctour. In kleinen Gruppen besuchen sie Unternehmen, Verbände und wissenschaftliche Einrichtungen und diskutieren dort mit Fachpolitikern, Experten und Mitgliedern des cnetz Aspekte der Digitalisierung und der Netzpolitik. Am Abend bei der #cnight wird Prof. Dr. h.c. Hasso Plattner, Vorsitzender des Aufsichtsrates von SAP SE, die Keynote halten. Danach diskutiert er gemeinsam mit der Vorsitzenden der CDU Deutschlands, Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, und Frank Thelen, CEO und Founder von e42, über die Chancen und Herausforderungen des digitalen Wandels. Die Zahl der Karten ist begrenzt.


Demnächst:

Startup „Sprechstunde“ bei Pfizer

Zeit: 15.9.2015
Ort: Pfizer Deutschland GmbH, Linkstraße 10, 10785 Berlin
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: www.eventbrite.de/e/start-up-sprechstunde-bei-pfizer

KBV, G-BA, AMNOG, PEI, IGeL, EBM – vieles schon mal gehört, aber nix verstanden? Verständlich, denn das das deutsche Gesundheitssystem ist stark reguliert und äußerst komplex – besonders wenn es darum geht, neue Arzneimittel oder medizinische Anwendungen auf den Markt zu bringen. Pfizer möchte Startups bei der Orientierung durch den deutschen Gesundheitsmarkt unterstützen und lädt zur „Sprechstunde“ ein. Thema: Stakeholder im Gesundheitsmarkt – welche Rolle spielen Krankenkassen & Verbände?


BVDW Startup Forum

Zeit: 15.9.2015
Ort: Köln (Messe Köln)
Kosten: 19 Euro (zzgl. Mwst.) für Start ups/29 Euro (zzgl. Mwst.) für BVDW Mitglieder, 39 Euro (zzgl. Mwst.) alle Weiteren
Veranstaltungsseite: www.bvdw-start-up-forum.de

Im Fokus stehen Themen rund um das digitale Ökosystem in Deutschland und seine Position im internationalen Vergleich. In einem Mix aus Impulsvorträgen und Paneldiskussionen beleuchten Experten aus der Start-up-Szene drei Themenfelder, die Gründer und Startup-Interessierte besonders bewegen: Das Startup-Ökosystem in Deutschland inklusive der Voraussetzungen für eine erfolgreiche Gründung, die Wechselwirkung von Start-ups und Konzernen sowie Geschäftsmodelle, die sich durch das Internet der Dinge ergeben.


Internet of Things – die Zukunft ist hier (Vortrag)

Zeit: 15.9.2015
Ort: STARTPLATZ Köln
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: www.startplatz.de/event/internet-of-things/

Der Vortragsabend soll Brücken bauen und verschiedene Welten miteinander verbinden.
1. Die Brücke zwischen Corporates und Startups
Was können etablierte Unternehmen von Startups lernen? Wie können Corporates schneller agieren und besser auf neue technologische Entwicklungen reagieren?
2. Die Brücke zwischen analog und digital
Der Kühlschrank weiß, wann er neue Milch bestellen muss. Das Auto wärmt den Sitz vor, so dass man morgens nicht frieren muss. Alles ist vernetzt, alles personalisiert. Wohin führt die Entwicklung?


Startup Village HR auf der Zukunft Personal

Zeit: 15.9.2015
Ort: koelnmesse, Köln
Kosten: ab 65 Euro
Veranstaltungsseite: http://zukunft-personal.de/

Die Herausforderungen in der modernen Arbeitswelt erfordern neue Technologien, Recruitingwege und Arbeitsmethoden. Das ruft Jungunternehmer auf den Plan. Das Jahr 2015 hält einiges an Überraschungen in der Gründerszene bereit. Business Angels und Inkubatoren haben HR für sich entdeckt und investieren ihr Kapital vermehrt in Neugründungen im Human Resources Umfeld.
Auf den Messeständen und der eigenen Bühne im Startup Village herrscht Aufbruchstimmung – hier werden innovative Lösungen für die Zukunft der Unternehmen vorgestellt.


INVESTFORUM

Zeit: 16.9.2015
Ort: Halle (Saale)
Kosten: Kostenfreie Bewerbung bis zum 31.7.2015
Veranstaltungsseite: www.investforum.de

Das Investforum, die größte Matchingveranstaltung für Beteiligungskapital in Mitteldeutschland, findet am 16. September 2015 in Halle (Saale) statt. Ab sofort können sich Gründungsprojekte, Startups und Wachstumsunternehmen mit konkretem Kapitalbedarf sowie interessierte Investoren online unter www.investforum.de anmelden. Bewerbungsfrist für die Unternehmen ist der 31. Juli 2015.


GründerLounge – Experience meets Innovation – Köln

Zeit: 16.9.2015
Ort: IHK, Unter Sachsenhausen 10-26, 50667 Köln
Kosten: kostenfrei Anmeldung erfolgt über diesen Link: https://de.surveymonkey.com/r/ZDBHKLR
Veranstaltungsseite: https://masterhora.de/events/detail/1113/

Bei der GründerLounge bekommen junge Unternehmer die exklusive Gelegenheit unternehmerische Fragen direkt und ungezwungen an Senior Experten zu stellen im Anschluss zu diskutieren sowie nützliche Geschäftskontakte zu knüpfen. Experten wiederum haben die Gelegenheit ihr umfangreiches und wertvolles Know-How mit jungen Unternehmern zu teilen und diesen wichtige Anregungen für den Berufsalltag mit auf den Weg zu geben.


IBM SmartCamp

Zeit: 17.9.2015
Ort: Ernst & Young Berlin, Friedrichstraße 140, Berlin
Kosten: Bewerbung über die Website
Veranstaltungsseite: www.smartcamp2015.com/berlin

IBM SmartCamp wird gemeinsam mit TechBerlin, der Anlaufstelle für Innovation und Startups der ‚Digital City Berlin‘, veranstaltet. Dort treffen die Teilnehmer auf Mentoren ortsansässiger Firmen, Startups und VCs, um sich zu verbessern, zu networken und vor ihnen zu pitchen. Darüberhinaus wird ein wunderbarer Ausblick über Berlin beim Hostingpartner E&Y und die Chance, am LAUNCH Scale teilzunehmen, geboten.


Startups@Reeperbahn

Zeit: 23.9.2015
Ort: Klubhaus St. Pauli
Kosten: Bewerbung bis zum 23.08. an pitchdeck@hamburg-startups.net
Veranstaltungsseite: www.hamburg-startups.net/startupsreeperbahn-2015-pitch/

Der September in Hamburg wird auch in diesem Jahr wieder heiß und steckt voller Möglichkeiten: Fünf großartige Startups aus ganz Europa erhalten erneut die Chance, ihr Business beim Startups@Reeperbahn Pitch vor über 60 Investoren und Investment-Managern zu präsentieren. Neben zahlreichen Journalisten und weiteren 300 geladenen hochkarätigen Gästen aus Deutschlands Digital- und Medienbranche erwartet die Teilnehmer die Möglichkeit, den unglaublichen Hauptpreis von 100.000 Euro – den SPIEGEL ONLINE MEDIAPREIS, einem Mediabudget in Höhe von 100.000 Euro – mit nach Hause zu nehmen.


Bits & Pretzels

Zeit: 27.–29.9.2015
Ort: Internationales Congress Center der Messe München und Schottenhamel Festzelt auf dem Oktoberfest
Kosten: 399 Euro – 799 Euro (je nach Ticketkategorie)
Veranstaltungsseite: www.bitsandpretzels.com

Bits & Pretzels ist ein 3-tägiges Festival für alle Gründer, Gründungsinteressierte, Investoren oder Inkubatoren, das vom 27. bis 29. September 2015 in München stattfindet. Über 3.600 Gründer, Investoren und Innovatoren aus aller Welt treffen sich bei dem Event, um sich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Während die ersten beiden Tagen mit inspirierenden Keynotes, Panels und Workshops im ICM der Messe München stattfinden, findet das Gründerfestival am dritten Tag sein einmaliges Finale auf dem Oktoberfest.


deGUT Deutsche Gründer- und Unternehmertage

Zeit: 9.–10.10.2015
Ort: Hangar 2 Flughafen Tempelhof, Berlin
Kosten: Tagesticket 15 Euro/Zweitagesticket 25 Euro, ermäßigt 5 Euro
Veranstaltungsseite: www.degut.de

Zwei Tage für Gründer und Unternehmer. Kostenfreie Seminare und Workshops und dazu viele fundierte Informationen und Beratung gibt es auf dieser größten deutschen Gründermesse. Spannende Unternehmerinnen und Unternehmer erzählen von ihrer Gründung – aber auch von ihrem Scheitern.


Ihr möchtet Eure Veranstaltung auch in den „Events der Woche“ bewerben?

Nichts leichter als das! Über dieses Formular könnt Ihr uns über Eure geplanten Veranstaltungen informieren.

Keine „Events der Woche“ mehr verpassen?

Melde Dich hier für den Newsletter an und erhalte jede Woche die besten Veranstaltungstipps!

Image: Some rights reserved by florianplag