Diese Woche  5. – 11. Oktober 2015

PR im digitalen Zeitalter – Andreas Winiarski, RCKT & Rocket Internet

Zeit: 5.10.2015
Ort: Bayer Pharma, Müllerstrße 178, 13353 Berlin
Kosten: Kostenlos; Auf der Website registrieren
Veranstaltungsseite: www.meetup.com/STEM4health-Berlin/events/225227058/

Andreas Winiarski, Gründer von RCKT, Rocket Communications, und Unternehmerssprecher von Rocket Internet, hält einen Master Vortrag über Öffentlichkeitsarbeit. Vor Rocket arbeitete er für die Chefredaktion von BILD, wo er digitale Projekte koordinierte und u.a. Entwicklung und Launch von STYLEBOOK.de verantwortete. Er war Pressesprecher bei der Axel Springer SE und hat in der Unternehmenskommunikation der Bayer Schering Pharma AG gearbeitet.


HIGHTECH VENTURE DAYS

Zeit: 5.–6.10.2015
Ort: Dresden
Kosten: Nur Investoren und bereits ausgewählte kapitalsuchende europäische Hightech-startups und -Wachstumsunternehmen
Veranstaltungsseite: www.hightech-venture-days.com

Vom 5. bis zum 7.10 stellen 64 ausgewählte europäische Hightech-Startups und Wachstumsunternehmen ihre Projekte über 60 internationalen Investoren vor.


FinMeetsTech

Zeit: 6.10.2015
Ort: Frankfurt am Main
Kosten: Bewerbung auf der Website
Veranstaltungsseite: www.finmeetstech.com

Am 6. Oktober heißt es in Frankfurt zum ersten Mal: FinMeetsTech. Diese Konferenz ist das Zukunfts-Forum im FinTech-Bereich. Die FinMeetsTech bietet jungen FinTech Startups und Gründungswilligen eine Plattform zum Austausch zwischen Gleichgesinnten und FinTech Experten. Nach der Keynote eines erfolgreichen FinTech-Gründers pitchen alle Startups ihre Idee im Plenum, bevor sie in individuellen Mentoring-Sessions mit den Experten Ihr Konzept entwickeln und challengen lassen.


Internet der Dinge Welt Europa

Zeit: 6.–7.10.2015
Ort: Maritim proArte Hotel, Berlin
Kosten: $1,395.00
Veranstaltungsseite: http://iotworldeurope.com/

Internet der Dinge der Welt 2015 ist in der Region die größte IoT Veranstaltung mit über 500 Teilnehmern, über 100 Vordenkern und über 50 Ausstellern. Mit einem umfangreichen Konferenzprogramm, von Industrie IoT Gesundheitswesen und Wearables, Transport und Logistik, und Connected Cars, über intelligente Energie und Versorgung bis Präzisionslandwirtschaft und Smart Cities. Internet der Dinge World Europe 2015 bietet die umfassendste IoT Agenda auf dem Markt.


Finance and Operations

Zeit: 7.10.2015
Ort: Vertical Media GmbH, Wallstraße 27, 10179 Berlin
Kosten:  239 Euro (zzgl. Mwst.)
Veranstaltungsseite: www.gruenderszene.de/produkte/seminare/seminar/items/finance-and-operations

Nach einer Startup-Finanzierung liegt das Geld auf dem Konto – und dann geht die Arbeit erst richtig los. Sinnvolle und produktive Ausgaben gelingen oftmals aber erst, wenn man einen klaren Überblick über sie behält. Das Seminar „Finance and Operations“ vermittelt einem die wichtigsten „Denkweisen“ des Rechnungswesen und leitet in die verschiedenen Prozesse der Startup-Buchhaltung ein. Dr. Sebastian Schilling, Berater für Startup Finanzierung und zuletzt SVP Finance bei Glossybox wird anhand Praxisbeispielen zeigen, wie wichtig Kenntnisse über Finance Grundlagen für strategische Entscheidungen und Gewinnoptimierung sind.


Digital Science Match, Berlin

Zeit: 7.10.2015
Ort: Kosmos Berlin, Karl-Marx-Allee 131a, 10243 Berlin
Kosten: Gestaffelte Teilnahmepreise, Stipendien, Anmeldung über Website www.science-match.info
Veranstaltungsseite: www.science-match.info

100 Digitalforscher zeigen in je 3 Minuten, woran sie arbeiten: umfassender Überblick über neue Digitaltrends, Talentpools und Forschungskooperationen für Startups und Unternehmen. Eröffnung durch den Regierenden Bürgermeister Michael Müller. Studierende und Young Professionals können sich um ein Stipendium bewerben. Veranstalter: Der Tagesspiegel und Die Zeit, wissenschaftliche Partner u.a. Acatech, FU, TU, HU, UdK, HPI, Fraunhofer uva.


Startup Grind Berlin presents Christian Nagel (Co-Founder & Partner Earlybird Venture Capital)

Zeit: 7.10.2015
Ort: St. Oberholz Espresso Lounge
Kosten: 12–24 Euro
Veranstaltungsseite: www.startupgrind-berlin.de

Startup Grind Berlin ist das Interviewformat mit den Persönlichkeiten der deutschen Gründerszene. Am 7. Oktober zu Gast: Christian Nagel (Mitgründer & Partner Earlybird Venture Capital). Christian ist einer der bekanntesten Investoren in der dt. Gründerszene. Mit Earlybird hat er bis heute 700 Millionen an Investmentgeldern eingesammelt und in über 100 Unternehmen investiert. Einer seiner prominenten Exits war der erst vor kurzem erfolgte Verkauf, von 6Wunderkinder an Microsoft, für ca. 150 Millionen Dollar.


INTELLECTUAL FIGHT CLUB – CHESSBOXING LET THE ROOKIES FIGHT!

Zeit: 9.10.2015
Ort: Platoon Kunsthalle, Schönhauser Allee 9, 10119 Berlin
Kosten: 15 Euro VVK, 20 Euro Abendkasse
Veranstaltungsseite: www.facebook.com/profile.php?id=1141848305830707

Am kommenden Freitag, den 9. Oktober 2015 findet die 3. Intellectual Fight Night in der Platoon Kunsthalle in Berlin, statt. Für die, die es nicht kennen: Die Intellectual Fight Night ist Schachboxen auf allerhöchstem Niveau und verlangt den Kontrahenten auf körperlicher und geistiger Ebene alles ab. Elf Runden befinden sich die Kämpfer in einer Welt der Extreme. Abverlangt werden den Akteuren Muskeln aus Stahl und höchste Konzentration am Schachbrett. Erfolg hat nur der, der die perfekte Verbindung beider Disziplinen vereint. Am Freitag werden in der Platoon Kunsthalle ab 20:00 Uhr wie gewohnt drei Kämpfe ausgetragen.


glispa’s Global HQ Opening Party – Celebrate Berlin’s New Tech Hub

Zeit: 9.10.2015
Ort: Sonnenburger Straße 73, 10437 Berlin
Kosten: kostenlos auf: www.eventbrite.de/e/glispas-global-hq-opening-party-tickets-18054197591
Veranstaltungsseite: www.glispa.com/glispas-hq-opening-party.html#.VdWQkJ3tmko 

glispa lädt die Tech- und Startup-Community zur Global HQ-Opening-Party ins ehemalige Umspannwerk Ampere Berlin ein. Am 9. Oktober eröffnet glispa den energiegeladenen Ort als neuen Hauptsitz und Innovations-Campus unter dem Motto „Celebrate Berlin’s New Tech Hub!“ Neben Freigetränken erwarten die Gäste zahlreiche Highlights: Mit lautstarker Begleitung des Berliner Kneipenchors, DJs, magischen und akrobatischen Attraktionen sowie kulinarischen Überraschungen lockt das Event zu einem einzigartigen Treffen der nationalen und internationalen Szene.


IdeaLab! WHU Founders‘ Conference

Zeit: 9.–10.10.2015
Ort: WHU Campus, Vallendar
Kosten: Unterschiedliche Ticketkategorien unter idealab.io/register
Veranstaltungsseite: idealab.io

Das IdeaLab! ist eine jährlich an der WHU stattfindende Gründerkonferenz, die sich zum Ziel genommen hat eine international inspirierende Plattform, für den Austausch von Ideen und Erfahrungen zwischen Studenten, Gründern und Investoren, zu bieten. Workshops, Investorenspeedatings, TechLab und Reden von Größen wie Oliver Samwer, Robert Gentz oder Ryen Leslie stellen dabei das Gerüst für zwei intensive IdeaLab! Tage.


deGUT Deutsche Gründer- und Unternehmertage

Zeit: 9.–10.10.2015
Ort: Hangar 2 Flughafen Tempelhof, Berlin
Kosten: Tagesticket 15 Euro/Zweitagesticket 25 Euro, ermäßigt 5 Euro
Veranstaltungsseite: www.degut.de

Zwei Tage für Gründer und Unternehmer. Kostenfreie Seminare und Workshops und dazu viele fundierte Informationen und Beratung gibt es auf dieser größten deutschen Gründermesse. Spannende Unternehmerinnen und Unternehmer erzählen von ihrer Gründung – aber auch von ihrem Scheitern.


Demnächst:

Gründerszene E-Commerce Day

Zeit: 12.10.2015
Ort: nhow Hotel Berlin, Stralauer Allee 3, 10245 Berlin
Kosten: nur über Bewerbung
Veranstaltungsseite: www.gruenderszene.de/events/event/ecommerceday-10-2015

Der Gründerszene Day bietet jeweils vier 90 Minuten lange Seminare zum Metathema E-Commerce an. Die Seminare sind praxisrelevant, auf die Digitalbranche abgestimmt und werden von Experten aus in der Startup-Szene etablierten Firmen gehalten. Die Themen sind vorallem E-Commerce Recht, Warehousing im E-Commerce, 10 Schritte zum erfolgreichen Onlineshop und Payment. Jetzt bewerben!


2. Startup „Sprechstunde“ bei Pfizer

Zeit: 12.10.2015
Ort: Pfizer Deutschland GmbH, Linkstraße 10, 10785 Berlin
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: www.eventbrite.de/e/2-start-up-sprechstunde-bei-pfizer-tickets-18861742981

Bevor ein Medikament für den deutschen Markt zugelassen wird, muss es mehrere klinische Studienphasen durchlaufen. Auch für die Entwicklung digitaler Anwendungen sind diese Hintergründe relevant. Pfizer möchte Startups bei der Orientierung unterstützen und lädt zur „Sprechstunde“ ein. Thema: Entwicklung neuer Medikamente – Klinische Studien und Regulatorische Anforderungen.


Between the towers on tour

Zeit: 13.10.2015
Ort: Freiheizhalle, München
Kosten: Startups/Studenten/Gründungsinteressierte: 99 Euro, Corporates: 249 Euro, über die Homepage anmelden.
Veranstaltungsseite: www.between-the-towers.com/?lang=de

Jetzt geht der Event „on Tour“: Erstmals treffen sich die FinTech Interessierten am 13. Oktober 2015 in München. Die Location wird das ehemalige Turbinenwerk der Bahn, die Freiheizhalle sein. Wie in Frankfurt erwartet Teilnehmer auch in München eine spannende Keynote. Danach geht es um das Schwerpunktthema „Insurance“ mit lehrreichen Pitches aus dem FinTech-Bereich, beispielsweise von Treefin und Gini. Munich Re und Commerzbank  unterstützen den Abend als Mitveranstalter.


GründerLounge – Experience meets Innovation

Zeit: 14.10.2015
Ort: Social Impact Lab, Falkstraße 5, 60487 Frankfurt am Main
Kosten: Startups/Studenten/Gründungsinteressierte: 99 Euro, Corporates: 249 Euro, über die Homepage anmelden.
Veranstaltungsseite: https://masterhora.de/events/detail/1114/

Die GründerLounge ist eine Veranstaltungsreihe von MASTERhora, bei der Gründer die exklusive Gelegenheit bekommen unternehmerische Fragen direkt und ungezwungen an Senior-Experten zu stellen. Senior Experten haben die Gelegenheit Ihr umfangreiches und wertvolles Know-How mit jungen Unternehmern zu teilen und diesen wichtige Anregungen für den Berufsalltag mit auf den Weg zu geben.


HANS! Start-up, Slow-down

Zeit: 14., 15. & 17.10. 2015
Ort: Theaterdiscounter Berlin
Kosten: 5-13 Euro/Tickets unter: tickets@theaterdiscounter.de und 030 – 28 09 30 62
Veranstaltungsseite: www.theaterdiscounter.de

lunatiks produktion hat und junge Berufstätige aus der Gründerszene und Senioreninnen gefragt: Wie sieht für sie die Arbeitswelt aus? Was hat sich im Zuge von Globalisierung und Digitalisierung verändert? Das so entstandene Stück gibt Einblicke in unsere schöne neue Arbeitswelt. Eine Parodie auf das Märchen vom Lebensglück, das von Menschen erzählt, die zu neuen Ufern aufbrechen wollen und müssen. Heute und in einer längst vergangenen Zeit.


OVH Worldtour

Zeit: 15.10.2015
Ort: Berlin
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: www.worldtour-berlin.ovh

OVH, europäischer Marktführer und einer der führenden Anbieter von IT-Infrastrukturen weltweit, zeigt in interessanten Workshops das Neueste zu Hybrid Cloud, OpenStack und Big Data. Zudem erwarten die Besucher Best Cases von Villeroy & Boch und LiquidM. Bei Villeroy & Boch steht die Hybrid Cloud im Vordergrund: Das Traditionsunternehmen hat sein E-Business-Modell innerhalb kürzester Zeit in diese Technologie migriert. Das erfolgreiche Startup LiquidM zeigt, wie Kunden mit white-label mobile advertising-Lösungen die Reichweite ihrer Kampagnen maximieren können.


Mobilewebtainment 2015

Zeit: 15.–16.10.2015
Ort: Hotel Grand Hyatt Berlin
Kosten: 129 Euro
Veranstaltungsseite: www.mobilewebtainment.com

Das Event wird Marktsegmente wie zum Beispiel Mobile Games, Mobile Entertainment, Mobile Dating und Social Media zusammenbringen um von erfolgreichen Unternehmern zu lernen und viele neue Kontakte im Markt zu ermöglichen.


StartupCon

Zeit: 23.10.2015
Ort: Gürzenich Köln, Martinstraße 29-37, 50667 Köln
Kosten: Startups/Studenten/Gründungsinteressierte: 99 Euro, Corporates: 249 Euro, über die Homepage anmelden.
Veranstaltungsseite: www.startupcon.de/

Im Rahmen der „Internetwoche Köln“ findet am 23. Oktober 2015 zum zweiten Mal die StartupCon statt. Als Speaker mit dabei sind: Frank Thelen, Jörg Binnenbrücker, Stephan Schubert, Carlo Matic, Hans Sarpei und viele mehr. Neben spannenden Speakern gibt die Veranstaltung außerdem die Möglichkeit mit interessanten Persönlichkeiten aus der Szene in Kontakt zu treten. Zusätzlich bietet die parallel stattfindende StartupExpo etwa 80 Startups die Möglichkeit sich kostenfrei mit ihrer Idee vorzustellen.


STARTUP TEENS EVENT

Zeit: 21.10.2015
Ort: Lippstadt
Kosten: Die Anmeldungen der 14-19jährigen Schüler und Schülerinnen zu dem Event erfolgt über die Schulen in Lippstadt. Die Veranstaltung ist für die Schüler kostenfrei.
Veranstaltungsseite: www.startupteens.de

14-19jährige Schüler und Schülerinnen aller Schulformen in Lippstadt können fünf Unternehmer und Unternehmerinnen in einer Talk-Runde auf der Bühne erleben und ihnen auch selbst Fragen stellen. Die Unternehmer erzählen von ihren Erfahrungen als Selbständige. Die Veranstaltung findet von 19.00 – 21.00 Uhr in den Räumlichkeiten der Hochschule Hamm Lippstadt (HSHL) statt. Einlass ist ab 18.30 Uhr. Die Podiumsgäste sind: Helge Beckmann (Gründer & Geschäftsführer Audiocation GmbH, Lippstadt), Laura Berg (Gründerin & Geschäftsführerin KEKSZauber, Regensburg), Verena Pausder (Gründerin & Geschäftsführerin Fox & Sheep GmbH, Berlin), Christian Schenk (Gründer & Geschäftsführer CSS – Agentur für Bildung & Sport, Potsdam) sowie Maru Winnacker (Gründerin & Geschäftsführerin Project OONA GmbH, Berlin).


WECONOMY 2015

Zeit: 23.– 25.10.2015
Ort: München
Kosten: nur durch erfolgreiche Bewerbung
Veranstaltungsseite: www.weconomy.de

Unternehmertum ist wichtig für die Zukunftsfähigkeit Deutschlands. Ob junge Gründer Erfolg haben oder nicht, zeigt sich erst mit der Zeit. Daher ist es wichtig, Startups früh zu fördern. WECONOMY gibt jedes Jahr technologieorientierten Gründern gezielt Umsetzungshilfe bei wichtigen Themen wie Markteintritt und Organisations- und Unternehmensentwicklung sowie den Zugang zu einem spannenden Netzwerk aus Unternehmen, Managern, Experten und Gründern. WECONOMY bringt Startups und etablierte Unternehmen zusammen. Mit vielen Gelegenheiten zum offenen und intensiven Austausch ist WECONOMY eine Plattform für Interaktion zwischen Startups und Unternehmen, fördert das gegenseitige Verständnis und legt die Basis für eine mögliche Zusammenarbeit.


UniCredit Appathon 2015

Zeit: 6.–8.11.2015
Ort: München
Kosten: Online anmelden. Die Bewerbungsfristgeht für den Appathon bis zum 18.10.2015.
Veranstaltungsseite: www.appathon.eu/de

Beim internationalen UniCredit Appathon vom 6. bis 8. November 2015 trifft sich die FinTech-Szene in München, Mailand und Wien. Programmierer und Webdesigner haben 24 Stunden Zeit eine App zu entwickeln und die Zukunft des digitalen Bankings mitzugestalten.


Ihr möchtet Eure Veranstaltung auch in den „Events der Woche“ bewerben?

Nichts leichter als das! Über dieses Formular könnt Ihr uns über Eure geplanten Veranstaltungen informieren.

Keine „Events der Woche“ mehr verpassen?

Melde Dich hier für den Newsletter an und erhalte jede Woche die besten Veranstaltungstipps!

Image: Some rights reserved by florianplag