Was Euch diese Woche erwartet: 29.08.– 04.09.:

1. Hamburger MarkenSlam

Hamburg_Markenslam HeaderZeit: 29.08.2016
Ort: Mindspace Hamburg
Kosten: Clubmitglieder kostenfrei / Nichtmitglieder 50 Euro
Veranstaltungsseite: www.gruenderszene.de/hamburger-marken-slam

Beim „1. Hamburger MarkenSlam“ treten sechs Start-Ups BESTSIGHT, Die Markenkuppler, HR Puls, Spherie, Sponsoo & TaylorJack im Mindspace gegeneinander an. Die Jury: Eva-Maria Bauch (G&J), Franziska von Lewinski (FischerAppelt), René Heß (MC HH) & Doreen Hotze (HK HH). „Von Freude“-Craftbeer gibt es zum Testen. Der Preis: Schiffsglocke. Moderation: Andreas Schweizer.


foerderbar forum finance Köln

Screen Shot 2016-08-19 at 12.16.09Zeit: 30.08.2016
Ort: Berlin
Kosten: kostenlos, um Anmeldung wird gebeten
Veranstaltungsseite: www.foerderbar.de/veranstaltungen/

Fördermittel sind für Unternehmen der IT- und Internet-Branche ein wichtiger Baustein der Unternehmens- und Projektfinanzierung. Die Förderlandschaft ist jedoch komplex, und oft müssen umfangreiche Beantragungsprozesse durchlaufen werden. Wir präsentieren in diesem Forum die wichtigsten Programme auf regionaler, Bundes- und EU-Ebene für die IT- und Digitalwirtschaft. In einem kompakten Überblick wird Unternehmern die Möglichkeit gegeben, die am besten geeigneten Programme zu finden.


Sportliche Geschäftsideen

Screen Shot 2016-08-19 at 12.20.06Zeit: 31.08.2016
Ort: Köln
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: http://sporttreff-eg.de/sportliche-geschaeftsideen/

Mittlerweile investieren auch erfolgreiche Sportler (u.a. Philipp Lahm, Simon Rolfes, Jürgen Klopp) in Startups. Eventteilnehmer lernen sportliche Geschäftsideen kennen und diskutieren mit den Gründern über mögliche Geschäftsbeziehungen. Kurze Unternehmenspräsentationen zeigen ihnen die Vielfalt. Zusätzlich diskutieren sie mit dem Podium über die Möglichkeiten der Selbständigkeit im Sportbereich und lernen erfolgreiche Ideen und Gründer kennen.


3. Mobile Health Forum

Screen Shot 2016-08-19 at 12.24.10Zeit: 31.08.2016
Ort: Frankfurt am Main
Kosten: Die Teilnahme ist kostenfrei, eine Anmeldung erforderlich
Veranstaltungsseite: www.mobilehealthforum.de

Medizin und Gesundheitsfürsorge werden mobil. In Krankenhäusern, Arztpraxen, Apotheken und darüber hinaus werden zunehmend mobile Technologien und Anwendungen eingesetzt. 2016 zeigt das Mobile Health Forum zielgruppenfokussiert eine Auswahl von medizinischen Einsatzweisen und bietet Gelegenheit zur Diskussion mit nationalen und internationalen Experten. Die Veranstaltung in Kooperation von Hessischem Wirtschafts- und Sozialministerium findet im Rahmen der Hessischen Digitalstrategie statt.


Online Marketing Tag 2016

Screen Shot 2016-08-19 at 12.28.24Zeit: 02.09.2016
Ort: Wiesbaden
Kosten: 350 Euro (zzgl. Mwst.); Anmeldungen über Website
Veranstaltungsseite: www.online-marketing-tag.de

Der Online Marketing Tag im Rhein-Main Gebiet bringt jährlich Branchen-Experten und Online Marketing Interessierte zusammen um Know-how auszutauschen und in lockerer Athmosphäre miteinander ins Gespräch zu kommen. Auf dem OMT finden sie neue Inspirationen und Innovationen für die Marketingqualität. Die Inhalte, die hier besprochen werden sind exklusiv und die Veranstaltung als solche einzigartig im Rhein-Main-Gebiet. Der OMT hat mittlerweile eine hohe Bekanntheit in der Digitalbranche erreicht.


Lange Nacht der Startups

Screen Shot 2016-08-15 at 09.53.52Zeit: 03.09.2016
Ort: Berlin
Kosten: 5-35 Euro Tickets Besucher/Konferenz über Eventbrite, Teilnahme als Startup ist kostenlos
Veranstaltungsseite: www.startupnight.de

Die Lange Nacht der Startups ist seit 2013 das Event für die Startup-Szene, in der die Startups selbst im Mittelpunkt stehen. Die vierte Nacht findet dieses Jahr am 03. September von 17-0 Uhr in der Hauptstadtrepräsentanz der Deutschen Telekom AG statt. Weitere Standorte sind in diesem Jahr Microsoft Ventures, DRIVE. Volkswagen Group Forum und Deutsche Bank Atrium. Die Konferenz im Rahmen der Startupnight findet in der IHK Berlin 8:30-17:00 statt.


Demnächst:

React.JS Training Week

Screen Shot 2016-08-25 at 12.05.47Zeit: 05.–09.09.2016
Ort: Berlin
Kosten: Regulär 1.249 Euro
Veranstaltungsseite: http://n3xtcoder.org/training_react_ipso

N3XTCODER Trainings sind intensive coding Programme. Durch die Entwicklung eines Video-Chat features mit React.JS lernen die Teilnehmer das neueste frontend development Konzept von Facebook kennen. Themen des Trainings: Komponenten-hierarchie, one-way data flow, JSX, ES6, TDD mit jest; nodeJS als backend, API Sicherheit, Umgang mit Fehlermeldungen, Git Kenntnisse und Zusammenarbeit im Team. Trainer und Mentor für das Programm ist N3XTCODER CTO Jonathan Moore (Ex-CTO TeamEurope & Gründerszene.de).


CTO Dinner

201608_CTO-Dinner_20160906_Events_der_Woche_139x100Zeit: 06.09.2016
Ort: Kantine Kohlmann, Skalitzer Str. 64, 10997 Berlin
Kosten: 30 Euro / per Bewerbung
Veranstaltungsseite: http://bit.ly/29Qmz5q

Das Dinner ermöglicht den Führungskräften, sich in entspannter Atmosphäre auszutauschen und Visionen und Ideen rund um das Thema Tech zu teilen. Das CTO Dinner ist ein invite-only event – die Bewerbungen zur Teilnahme werden jetzt entgegen genommen. Das Event ist auf 40 Plätze limitiert, first come first served.


Forum Finance: Welche Projekte fördert die EU im IT- und Technologiebereich?

Screen Shot 2016-08-25 at 12.17.45Zeit: 06.09.2016
Ort: HDI Konferenzraum, 3. OG, Theodor Heuss Platz 7, 14052 Berlin
Kosten: kostenlos, um Anmeldung wird gebeten
Veranstaltungsseite: www.eventbrite.de/e/welche-projekte-fordert-die-eu

In der Veranstaltung erhalten die Teilnehmer einen kompakten Überblick über die wichtigsten Förderprogramme aus den EU-Töpfen. Nicht jedes Programm eignet sich für jeden Businessplan und jede Ausschreibung hat ihre Tücken. Die Teilnehmer lernen die Möglichkeiten der EU-Förderlandschaft kennen und finden die für sie am besten geeigneten Instrumente.


INNOVATIONSFORUM

Screen Shot 2016-08-25 at 14.36.26Zeit: 06.09.2016
Ort: Goethe-Universität Frankfurt (Campus Westend), Casino
Kosten: Anmeldung erforderlich
Veranstaltungsseite: www.handelsblatt-innovationsforum.de/index.html

Das Programm: 18.00 Uhr Empfang 19.00 Uhr Begrüßung durch Prof. Dr. Birgitta Wolff (Präsidentin der Goethe-Universität) Verleihung Goethe-Innovations-Preis durch Dr. Friederike Lohse (Vorstand der Freunde u. Förderer der Goethe-Universität Frankfurt) Keynote von Dr. Till Reuter (Vorstandsvorsitzender KUKA AG) Live-Talk „Breaking Views – Die Welt von morgen“ mit den Leadern von Deutsche Postbank, Metro, PricewaterhouseCoopers und Schaeffler anschließend Get-together bei Getränken und Snacks.


Piratesummit

Screen Shot 2016-08-25 at 14.32.28Zeit: 06.-07.09.2016
Ort: Odonien, Köln
Kosten: Bewerbungen unter www.piratesummit.com/participate/
Veranstaltungsseite: www.piratesummit.com/

700 Gründer (pre-seed/seed stage), 250 Investoren und 100 Corporates und Medienvertreter – das gibt es nur beim Piratesummit! Die Mission: Entrepreneurship und das ecosystem der startups in Panels, Pitch Competiotion und beim Networken zu zelebrieren.


Founders Unscripted präsentiert Marc-Alexander Christ [ Co-Founder SumUp ]

unspecifiedZeit: 08.09.2016
Ort: St. Oberholz espresso lab, Zehdenicker Straße 1, 10119 Berlin
Kosten: 15,47 Euro – 24,81 Euro
Veranstaltungsseite: http://foundersunscripted.com/

Founders Unscripted blickt, begleitet von exquisiten Spirituosen, hinter die Kulissen der neuen Unternehmergeneration. Marc ist Gründer von SumUp, das nach der Verschmelzung mit Payleven im April 2016 der größte Anbieter für Kartenzahlungs-Hard- und Software in Europa ist. Gerüchteweise verfügt der Payment-Gigant über eine Bewertung von 250 Millionen Euro. Im Interview wird Marc über Hintergründe, Persönliches und Professionelles sprechen. Nach dem Interview haben Teilnehmer die Möglichkeit mit ihm und den hochkarätigen Gästen, begleitet von einer Auswahl edler Tropfen, ins Gespräch zu kommen.


Berlin Ops Summit 2016

Screen Shot 2016-08-25 at 15.29.13Zeit: 09.09.2016
Ort: Kalkscheune Berlin
Kosten: Colosseum Theater (Essen)
Veranstaltungsseite: www.berlinops.de

Der Berlin Ops Summit 2016 widmet sich den Themen rund um den laufenden Betrieb von komplexen IT-Architekturen. Erwartet werden 350 Akteure aus der IT. Wissenstransfer & Networking stehen im Fokus. Beispielsweise sind die Teilnehmer aus den Bereichen IT Operations, Service Management, DevOps, Data Center Networking und/oder Infrastructure. Die Inhalte sind für einen CTO, einen Teamlead, Projektleiter und /oder Productowner von Interesse.


#datatalk

Screen Shot 2016-08-25 at 14.49.56Zeit: 09.09.2016
Ort: kostenfrei, Anmeldung über Website
Kosten: Colosseum Theater (Essen)
Veranstaltungsseite: www.evaco.de/event/datatalk-2016

#datatalk informiert, visualisiert und schafft neue Impulse für die Datenanalyse. Der Business Analytics Congress von EVACO bietet, gemeinsam mit den Partnern Qlik, BOARD, ks quadrat und TimeXtender, neben Fachvorträgen und Live-Demos von u.a. reportingimpulse, Pixum, KUKA Roboter und VENTAPP auch in diesem Jahr viele Möglichkeiten zur Interaktion mit Anwendern und BI-Experten.


TECHFEST Munich

Screen Shot 2016-07-21 at 14.52.50Zeit: 09.-11.09.2016
Ort: Entrepreneurship Center Garching (München)
Kosten: kostenlos mit Bewerbung
Veranstaltungsseite: www.techfestmunich.com/

Zum ersten Mal veranstaltet UnternehmerTUM das TECHFEST MUNICH, bei dem die Teilnehmer sich drei Tage lang mit den neuesten Technologien und Materialien spielen und ihre Projekte umsetzen können. Themen sind Robots & Machines, Art & Visuals, Web & Mobile, Data Vis & Lights, Internet of Things & Maker Projects und Virtual & Augmented Reality. Kunst, Musik, Videoinstallationen, Barbecue und Yoga Sessions sorgen für die perfekte Festivalatmosphäre.


Bits & Pretzels

Zeit: 25.-27.09.2016
Ort: Messe München (ICM) + Oktoberfest München
Kosten: 369 Euro – 2.099 Euro
Veranstaltungsseite: www.bitsandpretzels.com

Bits & Pretzels ist ein dreitägiges Festival für alle Mitglieder der internationalen Startup-Szene. Die bekanntesten Entrepreneure und Investoren aus der ganzen Welt sowie junge, aufstrebende Unternehmer treffen sich bei dem Event, um sich mit Gleichgesinnten über aufstrebende Trends und Innovationen auszutauschen. Einzigartige Keynotes, Diskussionen, Workshops, Matchmaking- & Networkingmöglichkeiten mit finalem get-together auf dem Oktoberfest, stehen vom 25.-27. September 2016 auf dem Programm.


POST /bank/hackathon/berlin

Screen Shot 2016-08-15 at 09.59.30Zeit: 30.09 – 02.10.2016
Ort: Old Smithy’s Dizzle, Mainzerstr. 16 (2. Hinterhof), 10247 Berlin
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: http://hack.institute/events/post/bank/en/wo/berlin/

Wie sieht die digitale Zukunft des Banking aus? Und welche Rolle spielen Themen wie Retail und Smart Data? Diese und viele andere Fragen will Hack.Institute mit der Post/ bank Hackathon-Reihe beantworten. Darum laden sie in Köln, Hamburg, Berlin, München, Stuttgart, Frankfurt und Bonn Entwickler, Designer, Startups, Studenten und alle Interessierten ein, dabei zu sein. 


hub conference 2016

Zhub Logo 300x100_ergebniseit: 22.11.2016
Ort: STATION-Berlin Luckenwalder Straße 4-6, 10963 Berlin
Kosten: ab 640 Euro
Veranstaltungsseite: www.hub.berlin

Fünf Bühnen bieten das gesamte Spektrum von Digitaltrends und Technologien. Inspirierende Keynotes sind auf der Red Stage zusehen. Die Blue Stage zeigt Trends und Herausforderungen für Industrial Users. What‘s next? Innovative Start-ups präsentieren sich auf der Black Stage. Dazu finden praktische, interaktive Sessions in zwei Workshop Areas statt. Als Speaker dabei sind Jean-Philippe Courtois, President Microsoft International, Eugene Kaspersky, CEO Kasperky Lab uvm.


Ihr möchtet Eure Veranstaltung auch in den „Events der Woche“ bewerben? Nichts leichter als das! Über dieses Formular könnt Ihr uns über Eure geplanten Veranstaltungen informieren.


Keine „Events der Woche“ mehr verpassen?

Melde Dich hier für den Newsletter an und erhalte jede Woche die besten Veranstaltungstipps!

IMAGE: SOME RIGHTS RESERVED BY FLORIANPLAG