Was Euch diese Woche erwartet: 30.01. – 05.02. 2017

Rheinland-Pitch #37

Rheinland Pitch 30.01.Zeit: 30. Januar
Ort: Startplatz Köln
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: startplatz.de

Der Rheinland-Pitch ist ein (mehr oder weniger) monatlich stattfindender Pitch-Wettbewerb, bei dem sich bis zu vier Startups in sieben Minuten Präsentation vorstellen können und sich in weiteren sieben Minuten den Fragen des Publikums stellen müssen. Der Sieger wird nachher vom Publikum via Online-Voting bestimmt.


Alles Roger. Der Workshop zur Smart Methode

AllesRogerZeit: 31. Januar
Ort: Berlin
Kosten: 31 Euro
Veranstaltungsseite: allesroger.io

Die smart-Methode unterstützt jeden Arbeitnehmer bei der Umsetzung seiner beruflichen Ziele. Die Teilnehmer des Workshops lernen in dem kurzen Training die einzelnen Kriterien kennen, prüfen ein selbstgewähltes Ziel auf seine Smart-heit und verändern ein bestehendes Ziel so, dass es smart wird.


IoT Konferenz

IoT 31.01.Zeit: 31. Januar
Ort: Startplatz Köln
Kosten: 119 Euro
Veranstaltungsseite: startplatz.de

Das Internet der Dinge ist ein dreigeteiltes Internet: ein Kommunikationsnetz, ein Transportnetz, ein Energienetz. Eine schlaue Digitalisierung kann neue Geschäftsfelder erschließen in der Marktwirtschaft wie in der Tauschwirtschaft, kann die Produktivität steigern, Arbeitsplätze schaffen für Millionen von Leuten. Und eine grüne, ökologische Gesellschaft implementieren.


KTR_talk No. 9 im Basislager – Arbeit 4.0

Arbeit 4.0. 01.1.Zeit: 01. Februar
Ort: Leipzig
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: kanzlei-ktr.com

Gemeinsam sprechen die Diskussionsteilnehmer über die Chancen und Risiken im Zeitalter von “Arbeit 4.0”. Dazu werden kompetente Gäste ins Basislager Coworking Leipzig geladen. Thema ist die fortschreitende Digitalisierung der Arbeitswelt und welche Auswirkungen dies hat. Crowdworking, Open Office und grenzenlose Mobilität bringen nicht nur Vorteile und stehen teilweise im Widerspruch zur aktuellen Gesetzeslage oder persönlichen Bedürfnissen.


Introduction to APIs

APIZeit: 01. Februar
Ort: Berlin
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: meetup.com

Gemeinsam gehen die Veranstalter durch die Technologie, die einer Verlinkung verschiedenster IT Systeme ermöglicht. Anhand von Beispielen wie Airbnb und Uber erklären sie, was APIs sind, wie sie funktionieren und warum sie immer wichtiger werden.


E-commerce Berlin Expo

ecom 02.02Zeit: 02. Februar
Ort: Berlin
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: ecommerceberlin.com

Die Veranstaltung findet in STATION BERLIN am 2. Februar und wird aus einem Ausstellungs­ und Präsentationsteil bestehen, letztere mit führenden E­commerce Experten. Besucher können sich online registrieren; die Teilnahme ist kostenlos. Insgesamt wird mit 3.000 Besuchern gerechnet. Für Aussteller sind 90 Ausstellungsflächen vorgesehen und damit 50% mehr als bei der diesjährigen Veranstaltung.


PANTA Magazin #10 Launch Party

panta 02.02.Zeit: 02. Februar
Ort: Berlin
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: facebook.com

PANTA lädt herzlich dazu ein, den Launch der 10 Ausgabe von PANTA Magazin zu feiern. Gäste dürfen sich auf kühle Drinks, gute Musik und natürlich spannende Geschichten freuen.


Demnächst

StarTUp Monday

TUZeit: 06. Februar
Ort: TU Berlin
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: entrepreneurship.tu.de

Ein Mal im Monat lädt der TU Inkubator am Centre for Entrepreneurship zu sich ein. Bei Getränken und Snacks kann man die Angebote der TU kennenlernen und Gleichgesinnte treffen. Gründunginteressierte und erfahrene Gründer sind gleichermaßen willkommen – auch TU extern! Zu Gast ist Jarek Brostowicz, Head of Development von move24. Er wird von den Tücken und Herausforderung des Start-up Wachstums berichten. Titel der Keynote: „Schnell und erfolgreich wachsen“.


Mobility.Pioneers

PioneersZeit: 07. – 08. Februar 
Ort: München
Kosten: ab 490 Euro
Veranstaltungsseite: pioneers.io

Mobility.Pioneers bringt Startups und Unternehmen der Automobilbranche im Muffatwerk in München zusammen, um neueste Trends und potentielle Kooperationen zu besprechen. Themenschwerpunkte sind neueste Entwicklungen in den Bereichen Smart Transportation, Automation & Connectivity, bestehende Hürden und Herausforderungen einer Zusammenarbeit zwischen Startups und Unternehmen sowie Workshops zu Fragestellungen wie: Wie sieht die urbane Mobilität der Zukunft aus?


Corporate Incubation and Acceleration Summit

summit. Zeit: 07. – 08. Februar 
Ort: Berlin
Kosten: ab 399 Euro
Veranstaltungsseite: coinaac.com/

Wie kann ein Startup seinen Corporate Buddy auf der führenden Europäischen Plattform für Incubation & Acceleration 2017 finden? Entweder präsentieren sich die Startups auf dem STARTUP MARKET PLACE oder sie werden fur PRIVATE STARTUP PITCHES ausgewählt und treffen sich mit Konzernen ganz privat.


Active Sourcing Workshop

ActiveSourceZeit: 08. Februar
Ort: Berlin 
Kosten: 899 Euro
Veranstaltungsseite: xing.com

Auf Basis des „i-potentials way of recruiting“ werden in einem 1-tägigen Seminar alle relevanten Phasen der Besetzung einer Schlüsselposition per Direktansprache vorgestellt: # Erstellung eines optimierten Jobprofils & Projektplanung. # Erstellung einer ausführlichen Stellendefinition. # Erstellung einer Zielfirmenliste und Identstrategie. # Kandidatenrecherche & Kandidatenansprache + Pitch. # Schriftliche & telefonische Konvertierung


Franchise Matching Day

Franchise MatchingZeit: 08. Februar
Ort: Frankfurt
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: franchise-matchi.de

Der Franchise Matching Day (FMD) hat zum Ziel, Gründer- und Gründungsinteressierte für das Thema Franchising zu begeistern und umfassende Informationen zu liefern. So wird es neben der Stand-Präsenz renommierter Marken-Vertreter und Newcomer aus der Franchise-Szene, die ihre Konzepte vorstellen, auch Fachvorträge und ein Franchise-World-Café geben.


„Babbele und Appelwöi“ – Gründungsideen aus hessischen Hochschulen stellen sich vor

Hessen RoadshowZeit: 08. Februar
Ort: Berlin
Kosten: kostenlos. Anmeldung erbeten.
Veranstaltungsseite: hessen-ideen.de

Die besten hessischen Gründungsideen kommen nach Berlin. Alle Interessierten der Berliner Startup-Szene sind herzlich eingeladen, die Ideen persönlich kennenzulernen und gem. mit ExpertInnen und GründerInnen aus Hessen und Berlin über „gründungsrelevante Themen“ zu sprechen. Infos und Anmeldung hier


9. Startup „Sprechstunde“ bei Pfizer: Virtual and Augmented Reality in Healthcare

SprechstundeZeit: 08. Februar
Ort: Berlin
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: meetup.com

Virtual und Augmented Reality sind längst keine „Spielzeuge“ mehr, sondern finden zunehmend Anwendung im Gesundheitswesen. Die neue Technik der „erweiterten Wirklichkeit“ lässt interaktive Gegenstände in einer realen Umgebung erscheinen – die Grenzen zwischen körperlicher und computersimulierter Welt verschwimmen. Welche Ideen und Entwicklungen für die Gesundheitsbranche gibt es? Was ist sinnvoll? Und was wünschen sich Patienten?


Gründerszene Spätschicht in München

Spätschicht MünchenZeit: 09. Februar
Ort: Berlin
Kosten: ab 30 Euro
Veranstaltungsseite: gruenderszene.de

Die erste Gründerszene Spätschicht in 2017 findet am Donnerstag, dem 09.02.17 im Wayra in München statt. Das beliebte Gründerszene Networking-Event bietet die Möglichkeit, sich in entspannter Atmosphäre über die heißesten Trends der digitalen Szene auszutauschen. Dieses Mal ganz neu in München: Der VC Pitch, bei dem die Startups ihre Ideen vor einem der Investoren pitchen können. Sichere dir jetzt dein Ticket auf unserer Website!


FRANCHISE LOUNGE BREAKFAST

Franchise BreakfastZeit: 10. Februar
Ort: Frankfurt
Kosten: 30 Euro
Veranstaltungsseite: franchise-breakfast.de

Vorab qualifizierte Franchise-Interessenten treffen sich bei diesem Franchise Event mit 30 Franchisegebern und Experten zum Frühstücken, zu interessanten Vorträgen und vorab terminierten 1:1 Gesprächen. Mit dabei sind 10 nationale Schwergewichte wie zum Beispiel BackWerk, McDonalds, Mrs.Sporty, TeeGschwendner, La Luna Gelateria, RE/MAX, immergrün, Town & Country, Hallo Pizza, Plana Küchenland, RocketRestaurants (3 Marken), etc. sowie 20 junge innovative Franchise-Systeme.


Ihr möchtet Eure Veranstaltung auch in den „Events der Woche“ bewerben? Nichts leichter als das! Über dieses Formular könnt Ihr uns über Eure geplanten Veranstaltungen informieren.

Keine „Events der Woche“ mehr verpassen?

Melde Dich hier für den Newsletter an und erhalte jede Woche die besten Veranstaltungstipps!

IMAGE: SOME RIGHTS RESERVED BY FLORIANPLAG