Was Euch diese Woche erwartet: 12.06. – 18.06.2017

Mach’s mit! Einsteiger-Workshop zu gewerblichen Schutzrechten

Zeit: 12. Juni  
Ort: TIZ Berlin 
Kosten: kostenlos 
Veranstaltungsseite: dpma.de

In dem dreistündigen Workshop vermitteln Ihnen unsere Experten wertvolles Know-how über die wichtigsten Aspekte des Schutzes von geistigem Eigentum in Unternehmen, um ihre Potentiale im Bereich geistiges Eigentum rechtzeitig zu erkennen, strategisch zu managen und erfolgreich durchzusetzen. Dazu werden Schutzmöglichkeiten von Marken, Designs und Patenten praxisnah erläutert, Informations- und Recherchemöglichkeiten beim DPMA vorgestellt sowie nützliche Kontakte vermittelt.


Investor Days Thüringen 2017

Zeit: 13. – 14. Juni
Ort: Erfurt  
Kosten: für Investoren ab 200 Euro 
Veranstaltungsseite: thex.de

Am 13. und 14. Juni 2017 bringen die Investor Days Thüringen Akteure der innovativen Gründerszene in Erfurt zusammen. Rund 600 Teilnehmer werden erwartet, darunter Start-ups, innovative Wachstumsunternehmen, Kapitalgeber, Inkubatoren sowie Branchenexperten. Das Event verspricht frische Geschäftsideen, inspirierende Pitches, erfolgversprechendes Netzwerken sowie eine spannende Preisverleihung.
Pitcher können sich zum 7. Mai bewerben. Die Anmeldefrist für Investoren und Gästen endet am 6. Juni.


Tag der Offenen Tür des Inkubator der @Hochschule München

Zeit: 13. Juni 
Ort: München  
Kosten: kostenlos 
Veranstaltungsseite: eventbrite.de

Bei Getränk und Essen freuen wir uns den Tag mit dir gemeinsam zu genießen.
Mit dabei sind: @spyra, @ridetornic, @pioniernetz, @Cisbi, @…….. und @clab & @municHMotorsport
Beim abendlichen Pitch-Contest kannst du deine Idee zum Besten geben und dir einen innovativen Preis abholen.


Startup GARDEN

Zeit: 14. Juni
Ort: Barcelona 
Kosten: 950 Euro 
Veranstaltungsseite: sonarplusd.com

An drei Tagen haben 30 ausgewählte Start-ups die Chance ihre Projekte vorzustellen, Finanzierung zu erhalten, an inspirierenden Talks und interaktiven Workshops teilzunehmen, innovative Projekte zu entdecken und schließlich die Chance einer unvergesslichen exklusiven Erfahrung auf der Sónar Barcelona, The Music and New Media Art Festival.


Regionales Online Marketing

Zeit: 14. Juni
Ort: Schwerin
Kosten: ab 275 Euro 
Veranstaltungsseite: mandarin-medien.de

Seminaziele:
1-Kennenlernen – der wichtigen Online Marketing Kanäle & Instrumente und wie Sie die richtigen für sich definieren.
2-Entdecken – erfolgsversprechender Maßnahmen zur Kundengewinnung & -bindung.
3-Verstehen – welche Potenziale Sie nutzen müssen, um Reichweite und Sichtbarkeit zu generieren.
4-Sehen – welche Tools wichtig sind, um das Geplante in die Tat umzusetzen.
5-Einschätzen – wo Sie mit Ihren Maßnahmen heute stehen und welche Optimierungschancen Sie besser gleich ergreifen.


Get Started Gründerfrühstück mit Ramona Pop

Zeit: 15. Juni
Ort: Berlin
Kosten: kostenlos 
Veranstaltungsseite: getstarted.de

Welche Bedeutung hat die ansässige Start-up Szene für Berlin? Was unternimmt die Politik, um Berlin für nationale und internationale Gründer attraktiver zu machen? Welche konkreten Maßnahmen sind geplant, um die Gründerkultur in Berlin weiter zu fördern? Beim Get Started Gründerfrühstück in Berlin stehen diese und weitere Fragen im Mittelpunkt. Zu Gast sind Ramona Pop, MdA (Berliner Senatorin für Wirtschaft, Energie und Betriebe) und Chris Bartz (Gründer und CEO Elinvar).

Start-Up Stadt Hamburg

Zeit: 15. Juni
Ort: Hamburg 
Kosten: kostenlos 
Veranstaltungsseite: getstarted.de

Wann kommt das Thema Existenzgründung endlich auf den Lehrplan der Hamburger Schulen? Wie schaffen wir es, die wirtschaftlichen Cluster der Stadt für Start-Ups zu öffnen? Was muss getan werden, damit Hamburgs Behörden schneller Arbeitsgenehmigungen für hoch qualifizierte Fachkräfte aus dem Ausland erteilen? Mit den Teilnehmern möchte Michael Kruse, MdHB wirtschaftspolitischer Sprecher der FDP-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft darüber diskutieren, was die Politik tun kann, damit Hamburg zur Gründer-Metropole Nummer 1 wird. Deutschland braucht dringend mehr mutige Gründer, um innovativ zu bleiben und seine starke Position im Bereich der Zukunftstechnologien zu verteidigen. Die Gründer von heute sind die erfolgreichen Unternehmer von morgen. Mit: Dr. Sibilla Kawalla, Gründerin von LIMBERRY und Dr. Torsten-Jörn Klein, Investor und Unternehmer. 


Viva Technology

Zeit: 15. Juni
Ort: Paris   
Kosten: ab 120 Euro  
Veranstaltungsseite: vivatechnology.com

Viva Technology stellt die wichtigsten Neuentwicklungen vor und bietet Startups und Großkonzernen die Möglichkeit des Austauschs und der Kollaboration. Hier können sie sich an einem Ort vernetzen und gemeinsam Projekte und Kooperationen erarbeiten. Egal aus welchem Bereich – jeder kann an dem Wettbewerb teilnehmen, der eine innovative Idee und das Potenzial hat diese umzusetzen. Im letzten Jahr haben bereits 45.000 Besucher, 5.000 Startups und 600 Referenten an der Konferenz teilgenommen.


Waterkant #startupSH Festival

Zeit: 15. – 16. Juni  
Ort: Kiel   
Kosten: ab 20 Euro  
Veranstaltungsseite: waterkant.sh

Das zweite, internationale Waterkant Festival in Kiel!  Über 70 Startups und 50 Unternehmen aus Deutschland, Skandinavien und dem Baltikum sind an Bord.
Wir wollen von Experten lernen. Unsere Themen sind: New Work, Fintec, AR/VR, Robotic, Mobility, Womens Entrepreneurship, Maritime, Education, Food.
Das abwechslungsreiche Programm garantiert die Möglichkeit sämtliche Technologien vor Ort zu erleben. Unter anderem mit dabei – Thomas Jensen, Gründer des Wacken Open Air! 


„Start-Up Stadt Hamburg“-Podiumsdiskussion mit Michael Kruse, MdHB

Zeit: 15. Juni
Ort: Hamburg 
Kosten: kostenlos
Veranstaltungsseite: kruse.hamburg

Deutschland braucht dringend mehr mutige Gründer, um innovativ zu bleiben und seine starke Position im Bereich der Zukunftstechnologien zu verteidigen. Die Gründer von heute sind die erfolgreichen Unternehmer von morgen.Über die Start-Up Stadt Hamburg diskutieren Dr. Sibilla Kawalla, Gründerin LIMBERRY & Dr. Torsten-Jörn Klein, Investor mit Michael Kruse, MdHB (FDP).


Founders Hack

Zeit: 15. – 18. Juni
Ort: Bielefeld 
Kosten: kostenlos 
Veranstaltungsseite: foundershack.de

Vom 16. – 18. Juni veranstaltet die Founders Foundation in Bielefeld den ersten Founders Hack, ein Industry Hackathon mit Unternehmen, die den Teams echte Challenges aus dem eigenen Business stellen. Die Teilnehmer haben die Chance, Lösungen für Probleme und Zukunftsvisionen der Wirtschaft zu entwickeln und darauf ein erfolgreiches StartUp aufzubauen. Gesucht werden Hacker & Gründertypen. Mit dabei sind Miele, Boge, Alcina, Benteler, Claas & Wortmann. Jetzt bis 01. Juni bewerben und dabei sein!


{re}coding aviation

Zeit: 16- 17. Juni
Ort: Berlin 
Kosten: kostenlos   
Veranstaltungsseite: recodingaviation.com

For the first time in history, 7 airports will collaborate to recode aviation and unleash the global potential of open innovation. {re}code aviation is a raw coding hackathon where developers, designers and other super powers will come together to hack the passenger journey, using AI, IoT and sensors, chat bots, robotics, wearables, cloud-based solutions, wayfinding, and all other technology they can get their hands on.


GRÜNDEN HEUTE

Zeit: 17. Juni
Ort: Hannover  
Kosten: ab 29 Euro 
Veranstaltungsseite: wirtschaftsfoerderung-hannover.de

Gründen heute ist die Plattform für Gründungsinteressierte, Startups und Macher. Auch dieses Jahr gibt es wieder einen ganzen spannenden Tag lang Inspiration, Wissen & Networking. Freut euch auf knackige Vorträge, abgefahrene Life Hacks, Erfolgsstorys bekannter Unternehmer und spannende Panels. Neu: Erstmals findet die FEM CONVENTION gemeinsam mit Gründen heute statt. Die FEM CONVENTION ist ein Event rund um das Thema weibliche Startups und Unternehmerinnentum. #grhe17 #femcon17  


Demnächst
Heureka Founders Conference 2017

HRK-Pitch-ContestZeit: 20. Juni 
Ort: Berlin 
Kosten: ab 199 Euro. Anmeldung hier.  
Veranstaltungsseite: heureka-conference.com

Eure Idee ist genial, aber die Kontakte fehlen? Dann kommt am 20.6. zur 6. HEUREKA Gründerkonferenz in Berlin! Ihr profitiert von großartigen Networking- und Pitch-Möglichkeiten, wertvollen Unternehmeranekdoten und Erfahrungsberichte von bereits erfolgreichen Gründern. Darüber hinaus warten bei diesem Treffen der Gründerszene auf euch Themen jenseits vom Mainstream, eine Recruiting Area für ein erstes Kennenlernen mit deinem potentiellen neuen Arbeitgeber in der Startup-Szene und zum Ausklang des Abends eine After-Show Party mit Live-DJ. 
Die letzten Tickets für die Gründerkonferenz sichert ihr euch hier. 


Corporate Startup Summit International

Zeit: 19. – 20. Juni
Ort: Casino Salzburg    
Kosten: ab 449 Euro   
Veranstaltungsseite: corporatestartupsummit.com

Intrapreneurship, Corporate Startup Kollaboration und Digitale Transformation an Hand von Best Practice Beispielen aus ganz Europa.


IKOM Start-Up

Zeit: 20. Juni 
Ort: München    
Kosten: kostenlos  
Veranstaltungsseite: ikom.tum.de

Start-Ups geben dem Arbeitsmarkt seit Jahren mehr Farbe. Sie bereichern ihn vor allem durch ihre neuen Geschäftsmodelle und frischen Ideen. Besonders in der IT-Branche dominieren sie seit Jahren das Bild. Von dieser Vielfalt inspiriert, wurde im Jahre 2013 die IKOM Start-Up ins Leben gerufen. Seitdem findet die IKOM Start-Up jährlich parallel zur IKOM statt und bietet 35 Unternehmen die Möglichkeit, sich vorzustellen und kompetente Studierende anzuwerben.


ContainerDays 2017

Zeit: 20. – 21. Juni
Ort: Hamburg    
Kosten: 49 – 499 Euro   
Veranstaltungsseite: containerdays.io

Am 20. und 21. Juni findet im Automuseum Prototyp in der HafenCity die zweite Ausgabe der ContainerDays statt. Zwei Tage lang treffen sich führende Container-Experten und solche, die es werden wollen, zu zahlreichen Talks und Workshops rund um Container-Technologien, Microservices und die neue Generation von verteilten Anwendungen. Dazu kommt der typische ContainerDays-Spirit, mit viel Raum für angeregte Diskussionen in entspannter Atmosphäre.


Polish Tech Night

Zeit: 23. – 24. Juni
Ort: Berlin   
Kosten: kostenlos  
Veranstaltungsseite: sibb.de

Bereits zum zweiten Mal treffen während der Polish Tech Night hochinnovative Startups aus Polen und Deutschland auf mutige Investoren in Berlin, die keine geografischen Grenzen scheuen.


CPUX-F – Vorbereitungstraining inkl. Zertifizierungsprüfung

Zeit: 22. – 23. Juni
Ort: München    
Kosten: ab 150 Euro   
Veranstaltungsseite: uxqb.org

Seminardauer: 2 Tage. Am zweiten Tag findet am Nachmittag die Prüfung statt. Trainingskurs: 690,- € zzgl. Mehrwertsteuer und Prüfungsgebühr des UXQB.
UXQB-Prüfungsgebühr: für Mitglieder der German UPA 240,- € zzgl. Mehrwertsteuer, für Nicht-Mitglieder German UPA 300,- € zzgl. Mehrwertsteuer und für Studierende 150,- € zzgl. Mehrwertsteuer.


Digital Retail Conference

Zeit: 22. Juni
Ort: Berlin   
Kosten: kostenlos  
Veranstaltungsseite: retail-conference.de

Die Bitkom Digital Retail Conference diskutiert die Zukunftsfragen des digitalen Lebensmittelhandels: Wie wird künftig eingekauft? Wo eröffnet die Digitalisierung dem Handel zukunftsfähige Geschäftsmodelle, Vertriebsmöglichkeiten und Absatzmärkte? Mit dabei sind über 100 Entscheider von Global Playern, mittelständischen Unternehmen und Start-ups aus Handel und Digitalwirtschaft sowie hochrangige Vertreter aus Wissenschaft und Politik. Infos & kostenlose Anmeldung unter www.retail-conference.de


VCM Kickstart Weekend

Zeit: 22. – 24. Juni
Ort: Münster    
Kosten: kostenlos  
Veranstaltungsseite: kickstart-weekend.de

Das VCM Kickstart Weekend ist Münsters erstes großes Zusammentreffen von Gründungsinteressierten. Initiiert vom Venture Club Münster e. V. lernen Teilnehmer alles zum Thema Entwicklung und Umsetzung einer Gründungsidee. Egal, ob sie bereits eine Gründungsidee haben oder einfach einen Einblick in das Thema Entrepreneurship bekommen möchten. Experten wie Jan Beckers geben Insights und unterstützen dabei hands-on.


hub:raum NB-IoT Hackathon

Zeit: 23. – 24. Juni
Ort: Berlin   
Kosten: kostenlos  
Veranstaltungsseite: hubraum.com

hub:raum NB-IoT Hackathon is a 2-day hackathon happening in Berlin, Germany at hub:raum this June. This hack is set to be truly one-of-a-kind. Developers and startups are being called to disrupt today’s Internet of Things landscape by creating services & solutions for Narrowband IoT technology.


BeautyThon: The Beauty Business Hackathon

Zeit: 23. – 24. Juni
Ort: Berlin   
Kosten: kostenlos  
Veranstaltungsseite: meetup.com

Das Familienunternehmen Schwan Digital Studio sucht Tech-Interessierte der Beauty-Branche, die aktiv am Hackathon teilnehmen möchten. Die Teilnahme ist kostenlos. Stattfinden wird das Event im Mindspace und Rocket Tower in Berlin. Hierbei kommen Interessierte sowie Experten aus der Beauty- und Tech-Szene zusammen, um gemeinsam auf die Suche nach neuen Ideen für den Schönheitsmarkt der Zukunft zu gehen. Ziel ist es, in Teams an digitalen Geschäftsmodellen für die Zukunft zu arbeiten. Zum Abschluss des zweiten Eventtages gibt es einen Open-Pitch, bei dem die Teams ihre Ergebnisse vor einer Jury mit u.a. Vertretern von Schwan Cosmetics, Glossybox und Rocket Internet präsentieren. Das Gewinnerteam kann sich auf einen Preis im Wert von über 10.000 € freuen! Bewerbt euch jetzt! – Per Mail an beautython@schwancosmetics.com.


Spätschicht Berlin

201704_sps_bln_20170720_events_der_woche_139x100_360Zeit: 20. Juli 
Ort: Berlin 
Kosten: ab 25 Euro. Anmeldung hier.  
Veranstaltungsseite: gruenderszene.de

Berlin is on a networking roll again when Spätschicht Berlin hits ground on July 20, 2017 to connect start-ups, Investors and digital enthusiasts. The summer edition of Gründerszene Spätschicht is opening its doors in Berlin on July 20, 2017 to connect start-ups, Investors and digital enthusiasts. Heavy-weight networking included. Gründerszene Spätschicht provides a platform for old and new faces of the founders’ community, to indulge in conversations over snacks, drinks and the compulsory kicker tournament. Tickets to Spätschicht Berlin require a brief application to provide for a diverse guest list. Apply to Spätschicht via the online template


Ihr möchtet Eure Veranstaltung auch in den „Events der Woche“ bewerben? Nichts leichter als das! Über dieses Formular könnt Ihr uns über Eure geplanten Veranstaltungen informieren.

Keine „Events der Woche“ mehr verpassen?

Melde Dich hier für den Newsletter an und erhalte jede Woche die besten Veranstaltungstipps!

IMAGE: SOME RIGHTS RESERVED BY FLORIANPLAG