201512_GS_Events-der-Woche_Artikelbild

Was Euch diese Woche erwartet: 03.07. – 09.07.2017 

Digital Hub Summer Slam

Zeit: 03. Juli 
Ort: Bonn  
Kosten: kostenlos  
Veranstaltungsseite: digitalhub.de

Der Bonner Bogen am Rheinufer verwandelt sich am 3.7. in eine Bühne für neue digitale Trends und Technologien. Ziel ist es an diesem Tag, Gründer, Unternehmer, Wissenschaftler, Investoren, digitale Experten, Politiker & Macher in entspannter Atmosphäre zusammenzubringen & ihre Vernetzung zu fördern. Facebook hält zum Internet im Jahr 2015 die Keynote. Für die Startup Expo wird eine große Zeltstadt am Bonner Bogen errichtet, in der sich 40 über Startups & Unternehmen aus ganz NRW präsentieren.


SEMINAR: Finanzbuchhaltung und Controlling für Startups

Zeit: 04. Juli 
Ort: München 
Kosten: ab 490 Euro
Veranstaltungsseite: beckerbuettnerheld.de

SEMINARINHALTE
Tag 1:
1. Controlling und Unternehmensplanung // 2. Unternehmensfinanzierung

Tag 2:
3. Finanzbuchhaltung und Steuern // 4. Recht für Unternehmer

Als Gastrednerin haben wir zudem Denise Schuster (Gründerin von „UnserParkplatz.de“) eingeladen. Sie wird über die Möglichkeiten der Unternehmensfinanzierung sprechen. Dabei stehen insbesondere die verschiedenen Fördermittelprogramme der Länder, des Bundes und der EU im Mittelpunkt.


High Tech Entrepreneurship & Innovation Forum

Zeit: 04. Juli 
Ort: Braunschweig 
Kosten: ab 25 Euro. 
Veranstaltungsseite: entrepreneurship-forum.de

Die Forschungsqualität deutscher Hochschulen und externer Forschungseinrichtungen ist sehr hoch. Bei der konkreten Überführung neuer Technologien zu erfolgreichen Geschäftskonzepten am Markt steht Deutschland jedoch vor einer Herausforderung, die andere Regionen wie das Silicon Valley bereits sehr erfolgreich meistern. Ziel des Forums ist die Herausarbeitung von anwendbaren Best Practices, um aus den hiesigen Inventionen erfolgreiche Innovationen am Markt entstehen zu lassen.


Startup Stories

Zeit: 04. Juli 
Ort: Uni Bayreuth 
Kosten: kostenlos 
Veranstaltungsseite: facebook.com/events

Das Event wird von der bdvb Hochschulgruppe Bayreuth in Kooperation mit der Stabsabteilung Entrepreneurship & Innovation der Uni Bayreuth und dem Gründerforum angeboten. Dabei sind CANDIS, die mit ihrer Buchhaltungssoftware den FinTech Innovation Showcase gewonnen haben sowie Evalea, die eine Software für die Personalentwicklung entwickelt haben. Ebenfalls dabei sind Fairplaid, die die größte Crowdfunding Plattform im Sport betreiben und BForest, die elegante Holzuhren produzieren.


RegTech/FinTech und Anti-Financial Crime.

Zeit: 04. Juli 
Ort: Berlin 
Kosten: kostenlos 
Veranstaltungsseite: eventbrite.de

Wir laden Sie ein mit uns über die Chancen und Grenzen der neuen Technologien bei der Bekämpfung von Wirtschaftskriminalität zu diskutieren.


ConCarExpo 2017

Zeit: 05. – 06. Juli 
Ort: Berlin 
Kosten: 25 Euro. 
Veranstaltungsseite: concarexpo.com

Das Auto der Zukunft ist vernetzt und wird die Mobilität der Zukunft nachhaltig verändern. Dabei geht es neben Sicherheit und Fahrkomfort auch um Fragen des Datenschutzes, den Umgang mit enormen Datenmengen sowie um Nutzerfreundlichkeit und Entertainmentangebote. Die ConCarExpo ist die Plattform für Automobilhersteller und Zulieferer und führende Experten der Branche, um ihre technischen Lösungen zu präsentieren, neue Geschäftsmodelle vorzustellen und sich branchenübergreifend auszutauschen.


#FASHIONTECH Berlin

Zeit: 05. Juli 
Ort: Berlin 
Kosten: mit PREMIUM GROUP badge kostenlos 
Veranstaltungsseite: fashiontech.berlin

Modeexperten, Brancheninsider, Start-ups, Designer und Global Player kommen hier zusammen, um Innovationen, Potentiale und neue Ansätze zu diskutieren und wertvolle relevante neue Partner aus dem Netzwerk zu treffen. Die #FASHIONTECH Berlin liefert den Besuchern ein erstklassiges Programm zu den Themenbereichen E-Commerce & Future of Retail, Wearables & Smart Textiles sowie Digital Marketing & Communication, das durch eine Start-up-Area ergänzt wird.


Pitch Me! – Die Pitchvorbereitung

Zeit: 05. Juli 
Ort: Berlin 
Kosten: kostenlos 
Veranstaltungsseite: ihk-berlin.de

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Businessplan Wettbewerbs Berlin-Brandenburg statt. Gründer und Start-ups können von den Pitches und dem vielseitigen und qualifizierten Feedback der Fachjury lernen, wie sie ihren Pitch optimieren können.


CSR-Forum Berlin – CSR in Start-ups: Zwischen Disruption und Verantwortung

Zeit: 06. Juli 
Ort: Berlin 
Kosten: kostenlos 
Veranstaltungsseite: ihk-berlin.de

Welche Chancen und Herausforderungen ergeben sich für junge Unternehmen aus einer nachhaltigen Orientierung? Was erwarten Investoren vom Faktor Nachhaltigkeit? Gemeinsam mit Vertretern der Start-up Szene wollen wir darüber diskutieren:

– einhorn products GmbH, Linda Preil // Heycater, Therese Köhler
– Innovestment, Denis Friedrich // Impact Hub Berlin, Leon Reiner
– Top Farmers GmbH, Anne-Kathrin Kuhlemann

Wir freuen uns auf einen impact-starken Abend mit Ihnen.


CPUX-F – Vorbereitungstraining inkl. Zertifizierungsprüfung

Zeit: 06. – 07. Juli 
Ort: Köln 
Kosten: ab 690 Euro
Veranstaltungsseite: uxqb.org

Seminardauer: 2 Tage. Am zweiten Tag findet am Nachmittag die Prüfung statt. Trainingskurs: 690,- € zzgl. Mehrwertsteuer und Prüfungsgebühr des UXQB. 
UXQB-Prüfungsgebühr: für Mitglieder der German UPA 240,- € zzgl. Mehrwertsteuer, für Nicht-Mitglieder German UPA  300,- € zzgl. Mehrwertsteuer und für Studierende 150,- € zzgl. Mehrwertsteuer.


TuberCamp

Zeit: 07. Juli 
Ort: Berlin 
Kosten: kostenlos 
Veranstaltungsseite: tubercamp.com

TuberCamp – ein unabhängiges BarCamp, das sich ganz speziell an kreative Köpfe der Social Networks richtet.


TechBrunch Dresden

Zeit: 07. Juli 
Ort: Dresden 
Kosten: Elevator Pitch als Anmeldung. 
Veranstaltungsseite: techbrunch.de

Neben Berthold von Freyberg und Dominik Tobschall von Target Partners wird dieses Mal Jan Blochwitz-Nimoth, Mitgründer und langjähriger Manager der Novaled GmbH, heute Berater und Business Angel, mit von der Partie sein und seine Erfahrungen als Unternehmer teilen. In lockerer Atmosphäre diskutieren die VCs über Geschäftsideen und stehen bei Fragen rund um Venture Capital Rede und Antwort. Aufwändige Pitches sind nicht erforderlich.


VEBU Gründungsworkshop

Zeit: 08. Juli 
Ort: Berlin 
Kosten: 90 Euro
Veranstaltungsseite: vebu.de

Erfahren Sie in diesem Workshop, was wichtig ist, um sich erfolgreich auf dem Markt zu etablieren. Neben den fachlichen Inhalten zu Unternehmertyp, Entwicklung der Geschäftsidee, Businessplan, Finanzierung, Tragfähigkeitsberechnung und steuerrechtlichen Grundlagen, haben Sie die Möglichkeit, sich auszutauschen Fragen zu stellen. Am Ende des Seminartages wissen Sie, welche Schritte Sie als nächste in die Tat umsetzen. Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich.


Heidelberg Innovation Forum

Zeit: 09. Juli 
Ort: Stuttgart  
Kosten: Für Startups kostenlos. 
Veranstaltungsseite: heidelberg-innovationforum.eu

Bei dem Heidelberger Innovationsforum 2017 dreht sich alles um das Thema „AgTech und FoodTech“. Hier werden Start-ups ihre Geschäftsidee vor Marktakteuren, Investoren und potentiellen Partnern aus der Food- und AgTech-Branche vorstellen.


Investforum Pitch-Day 2017

Zeit: 09. Juli 
Ort: Berlin 
Kosten: kostenlos 
Veranstaltungsseite: eventbrite.com

Startupbootcamp bietet Dir die Chance hinter die Kulissen zu schauen und die Umgangsregeln beim LIVE Term Sheet Showdown am 5. Juli kennenzulernen.
Wer ist dabei? Sei Teil des Publikums bestehend aus Unternehmern, Angels und VCs. Wir haben einen Venture Capitalist, Daniel Keiper-Knorr auf einer Seite des Tischs, gegenüber vom lokalen Startup-Gründer Christoph Gerber (CEO von Talon.One/ Gründer von Lieferando.de) und dem erfahrenen Startup-Anwalt Jens Roehrborn. 


Demnächst

Startupbootcamp Demo Day 2017

Zeit: 10. Juli 
Ort: Berlin 
Kosten: kostenlos  
Veranstaltungsseite: eventbrite.com

Teilnehmer erleben live, wie die neue Generation von Gründern neue Partner und Investitionen anzieht. Sie begegnen neuen Ideen, die die Industrie und die Zukunft der Mobilität grundlegend verändern werden. Die Teams haben in den letzten drei Monaten unentwegt ihre Konzepte verbessert, um Teilnehmer und alle anderen zu beeindrucken. Demo Day findet am 11. Juli in Berlins Oldtimer-Museum „Classic Remise“ statt.


start2grow-Pitch and Party

Zeit: 12. Juli 
Ort: Dortmund  
Kosten: kostenlos  
Veranstaltungsseite: wirtschaftsfoerderung-dortmund.de

Mit Pitch and Party geht es ins Finale des Gründungswettbewerbs start2grow. Die durch das Begutachtungsverfahren ermittelten Top 20 Teams präsentieren sich am Vormittag der Jury und kämpfen mit ihrer Präsentation um eine Platzierung unter den Preisträgern. Das Ergebnis der Jurysitzung wird am Abend bekannt gegeben und dann heißt es: „And the winner is…“.


Performance Driven By Media And Creation

Zeit: 13. Juli 
Ort: Berlin 
Kosten: kostenlos  
Veranstaltungsseite: xing.com

„Kreation sucht Media für Performance-orientierten Impact.“
Die Kombination aus guter Kreation und richtiger Media ebnet den Weg für einen erfolgreichen TV-Spot.
Mit unserem Workshop laden wir Sie ein, Möglichkeiten und Vorteile einer übergreifenden Strategieentwicklung kennenzulernen. Dabei erörtern wir, wie wichtig eine sorgfältig abgestimmte und gemeinsame Planung ist.

Nutzen Sie zudem die Chance zum Networking und regem Austausch mit anderen Marketers!


Machine Intelligence Summit

Zeit: 14. Juli 
Ort: Berlin 
Kosten: kostenlos  
Veranstaltungsseite: mis.berlin

Am 14. Juli kommen die Vordenker im Bereich AI und MI zusammen, um Deep Learning und Machine Intelligence während SearchInk’s MI Summit zu debattieren. Drei wesentliche Themen stehen im Vordergrund: Der Status Quo der Wissenschaft, Ethik, Risiken & Möglichkeiten sowie Anwendungen für Unternehmen. Zu den Rednern zählen Ulrich Schmitz, Geschäftsleiter von Axel Springer Digital Ventures, oder auch der Hirnforscher Danko Nikolic vom Max-Planck-Institut.


Scaling Up in Europe – Discussion & Rooftop BBQ (TOA)

Zeit: 14. Juli 
Ort: Berlin 
Kosten: kostenlos  
Veranstaltungsseite: eventbrite.com

Euer Unternehmen wächst schnell, ihr habt bereits ein erstes tolles Team aufgebaut und ein marktreifes Produkt entwickelt. Ihr habt erste Investments an Land gezogen und steht nun davor, zu expandieren… Bleibt die Frage: Wie stellt ihr das alles bloß an? Wie besteht ihr im Wettbewerb gegen globale Konzerne mit kaum limitierten Budgets und gegen andere europäische early-stage Tech-Netzwerke? Themen sind u.a.: Aufbau einer Rekrutierungs-Engine, datenbasiertes HR und verschiedene Tools.


Build-a-Bot workshop: Automate your everyday tasks!

Zeit: 14. Juli 
Ort: Berlin 
Kosten: kostenlos  
Veranstaltungsseite: eventbrite.com

Der erste Teil des Workshops gibt eine Einführung in Software-Roboter, mithilfe von realen und praktischen Beispielen. Im zweiten Teil des Workshops werden die Teilnehmer selber kreativ und entwickeln ihren eigenen Software-Roboter, indem sie eine manuelle Aufgabe (z.B. das Kopieren von Informationen von einem System zum anderen oder das Importieren mehrerer Datensätze nach Excel) automatisieren. Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt und erfordert keine technischen Vorkenntnisse.


Spätschicht Berlin

201704_sps_bln_20170720_events_der_woche_139x100_360Zeit: 20. Juli 
Ort: Berlin 
Kosten: ab 25 Euro. Anmeldung hier.  
Veranstaltungsseite: gruenderszene.de

Berlin is on a networking roll again when Spätschicht Berlin hits ground on July 20, 2017 to connect start-ups, Investors and digital enthusiasts. The summer edition of Gründerszene Spätschicht is opening its doors in Berlin on July 20, 2017 to connect start-ups, Investors and digital enthusiasts. Heavy-weight networking included. Gründerszene Spätschicht provides a platform for old and new faces of the founders’ community, to indulge in conversations over snacks, drinks and the compulsory kicker tournament. Tickets to Spätschicht Berlin require a brief application to provide for a diverse guest list. Apply to Spätschicht via the online template


Investforum Pitch-Day 2017

Bildschirmfoto 2017-06-27 um 14.43.49Zeit: 31. Juli (Bewerbungsschluss) 
Ort: Halle  
Kosten: kostenlos 
Veranstaltungsseite: investforum.de

Bewerbt euch noch bis zum 31.07. für eine der bedeutendsten Matchingveranstaltungen im Bereich Beteiligungskapital in Mitteldeutschland. Wir bieten 25 ausgewählten innovativen Gründungsprojekten, Startups und Wachstumsunternehmen die Möglichkeit, ihre Geschäftskonzepte vor Investoren, Unternehmern und Experten zu präsentieren. Als besonderes Highlight wird am Abend ein Preis in Höhe von 2.000€ an das überzeugendsten Startup „Das gelbgoldene Einhorn“ vergeben.


Start-up Academy von EY, Deutsche Börse und TechQuartier

unnamedZeit: 04. August (Bewerbungsschluss) 
Ort: Frankfurt  
Kosten: kostenlos 
Veranstaltungsseite: start-up-initiative.ey.com

Gemeinsam mit der Deutschen Börse und dem TechQuartier Frankfurt ruft die Beratungsgesellschaft EY (Ernst & Young) die „EY-Start-up-Academy“ ins Leben. In Workshops, Trainings und Einzelgesprächen erfahren Jungunternehmer wesentliche Details zu den Themen Business Planung und Unternehmensführung, Finanzierung und Förderung, Gesellschafts- und Steuerrecht sowie Regulatorik und IT. Im Rahmen der „EY-Start-up-Academy“ stellt das TechQuartier den teilnehmenden Start-ups zwei Arbeitsplätze zur Verfügung. Die Deutsche Börse bringt Know-how im Bereich Börsengänge (IPO) und aus dem Deutsche Börse Venture Network mit ein. Bewerbungen können ab sofort bis zum 4. August auf start-up-initiative.ey.com eingereicht werden. 


Ihr möchtet Eure Veranstaltung auch in den „Events der Woche“ bewerben? Über dieses Formular könnt Ihr uns über Eure geplanten Veranstaltungen informieren.

Keine „Events der Woche“ mehr verpassen?

Melde Dich hier für den Newsletter an und erhalte jede Woche die besten Veranstaltungstipps!

IMAGE: SOME RIGHTS RESERVED BY FLORIANPLAG