weekly

7,5 Millionen für WeltSparen

FinTech boomt: Der Berliner Festgeld-Marktplatz WeltSparen erhält die stattliche Summe von 7,5 Millionen Euro – unter anderem von Index Ventures. Mehr erfahren…

„Ich kann mir keine größere Angst vorstellen“

21,5 Millionen sammelte das Online-Auktionshaus Auctionata ein. Gründer A. Zacke über die Expansion nach New York und die Angst, wertvolle Kunst zu übersehen. Mehr erfahren…

Putzkraft-Vermittlung Homejoy startet offiziell in Deutschland

Das US-Startup Homejoy verkündet den offiziellen Start in Deutschland – das Vorbild von Rocket-Startup Helpling will jetzt zügig in ganz Europa expandieren. Mehr erfahren…

Wie Uber von den Taxi-Protesten profitiert

Europas Taxifahrer streiken, um gegen das US-Startup Uber zu protestieren. Doch bislang hat das vor allem einen Effekt: zusätzliche Bekanntheit für die App. Mehr erfahren…

Anzeige

Wie die Uni Witten Hipster-Kultur ins Ruhrgebiet bringen will

Ein Gründerzentrum gibt es in Witten bereits, ein Accelerator soll folgen. Die Ruhr-Region habe das Potenzial, zu einem echten Startup-Ökosystem zu werden. Mehr erfahren…

Berliner Taxis protestieren gegen Uber: „Wir brauchen keine Baseballschläger“

Am heutigen Mittwoch streikten Taxifahrer in der ganzen Welt gegen UberPop, Wundercar und Co. Auch in Berlin versammelten sich die Taxifahrer. Mehr erfahren…

SoundCloud, Twitter und Co feiern die Eröffnung der Berliner Factory

Auf 16.000 Quadratmetern eröffnete am Mittwoch endlich die Factory Berlin. Auch Klaus Wowereit feierte mit – und bewunderte das neue SoundCloud-Büro. Mehr erfahren…

Twitter zieht in die Factory

Prominenter Mieter in der Berliner Factory: Der US-Kurznachrichtendienst Twitter zieht zu SoundCloud und den 6Wunderkindern in die neue Startup-Fabrik. Mehr erfahren…

„Die Solarkrise hat uns nicht negativ getroffen“

Milk the Sun bringt Betreiber von Photovoltaikanlagen und Investoren zusammen. Von der Solarkrise habe sein Startup profitiert, sagt Gründer Felix Krause. Mehr erfahren…

Das Payment-Startup, dem Peter Thiel und Richard Branson ihr Geld anvertrauen

Nach Peter Thiel beteiligt sich auch Unternehmerlegende Richard Branson an Transferwise. Gründer Kristo Käärmann erzählt, was das Londoner Startup vorhat. Mehr erfahren…

Wundercar ignoriert Verbot – und nimmt frisches Kapital auf

Trotz des Verbots in Hamburg will das Ridesharing-Startup Wundercar den Betrieb fortsetzen. Dazu gibt es frisches Kapital, unter anderem von Partech. Mehr erfahren…

Wie wir mit Bitcoins 5.000 Euro verdienten

Alle Welt redet über die Kryptowährung – unser Autor hat einfach mal Bitcoins gekauft, und dabei 5.000 Euro verdient. Eine Anleitung. Mehr erfahren…