Gründerszene News aus 2018, Woche 3

// Gründerszene Archiv

Auxmoney steht an der Schwelle zum Massenmarkt

Analyse. Ist aus der Lame Duck der deutschen Fintech-Szene plötzlich ein Frontrunner geworden? Es sieht so aus – zumindest wenn man sich jüngst veröffentlichte Zahlen anschaut.
19. Januar 2018
Heinz-Roger Dohms (Finanz-Szene.de)

Rocket Internet startet Talente-Plattform

Newsartikel. Den besten Freelancer für digitale Aufgaben. Den will das neue Rocket-Startup Expertlead vermitteln – irgendwann auch per Algorithmus.
19. Januar 2018
Alex Hofmann

Bitcoin forever? Flieht, ihr Narren!

Kommentar. Gestern erklärte Gründerszene-Chefredakteur Frank Schmiechen an dieser Stelle, warum die Bitcoin-Blase nicht platzen kann. Moritz Grumbach sieht das etwas anders.
19. Januar 2018
Moritz Grumbach

Das wird Zalandos neuer Campus

Galerie. Im Herbst soll die neue Firmenzentrale von Zalando in Berlin fertig sein und Platz für mehrere Tausend Mitarbeiter bieten. So sieht der Gebäudekomplex derzeit aus.
19. Januar 2018
Georg Räth

Warum Amerika lieber dicke Diesel baut

Newsartikel. Der Ford F-150 ist ein Monster – und ein Diesel. Amerikas Autobauer blenden die Zukunft nicht aus. Doch sie gehen andere Wege als Deutschland, wo eine Hexenjagd läuft.
18. Januar 2018
Stefan Beutelsbacher und Nikolaus Doll (Die Welt)

Nach der Angst kommt die Lust

Einblick. Die Meldung von einem Raketenangriff erschütterte Hawaii. Doch als sie sich als falsch herausstellte, lenkten sich viele Menschen wohl mit einem ab: Pornos.
18. Januar 2018
Georg Räth

Warum BMW die US-Park-App Parkmobile übernimmt

Newsartikel. BMW will vom Autobauer zum Mobilitätsdienstleister werden. Mit der Übernahme der Park-App baut der Autobauer die Dienstleistungen rund ums Auto weiter aus.
17. Januar 2018
Redaktion NGIN Mobility

Frisches Geld für Otto-Tochter About You

Kurznachricht. Im Herbst suchte Otto für seine Mode-Tochter About You noch nach neuen Investoren. Jetzt hat das Startup tatsächlich neues Geld bekommen.
17. Januar 2018
Jana Kugoth

10 Dinge, an denen ein ICO scheitern kann

Fachbeitrag. Wie sammeln Gründer Geld bei einem ICO ein, ohne gleich gegen Gesetze zu verstoßen? Unser Gastautor gibt Tipps, was rechtlich zu beachten ist.
17. Januar 2018
Markus Kaulartz
Anzeige

60 Startups: freie Bahn zum B2B-Markt

Anzeige. Seit März 2017 unterstützt die Telekom mit ihrem Förderprogramm TechBoost Digital-Startups. Was in den ersten Monaten geschah? Ein Rückblick.
17. Januar 2018
Sponsored Post

Android-Trojaner kann bei WhatsApp mitlesen

Newsartikel. Kaspersky hat einen Android-Trojaner gefunden, der seit 2014 Smartphones ausspioniert. Bislang wurde die Malware Skygofree aber nur auf italienischen Handys entdeckt.
17. Januar 2018
Wired Staff

Die 9 außergewöhnlichsten ICOs

Galerie. Gefühlt gibt es jeden Tag einen Token-Verkauf. Einige werden uns immer in Erinnerung bleiben. Hier sind die neun bescheuertsten, peinlichsten, kürzesten und größten.
17. Januar 2018
David Burkert

Preise von Kryptowährungen fallen stark

Kolumne. Einen hohen Preisverfall mussten Bitcoin und Co. am Dienstag wegstecken, 21 US-Bundesstaaten klagen für die Netzneutralität und weitere News der Nacht.
17. Januar 2018
Christina Kyriasoglou

Der Gründer, der die Singles versteht

Interview. Seit über 20 Jahren verkuppelt Arne Kahlke Menschen im Internet. Erst mit ElitePartner, dann bei Parship. Wir haben mit ihm über sein neues Portal gesprochen.
16. Januar 2018
Lisa Ksienrzyk
Anzeige

So gelingt das Vertragsmanagement in Startups

Anzeige. Alle Verträge stets im Blick zu haben, ist kein leichtes Unterfangen – insbesondere für Startups. Wie können sie schon mit kleinen Maßnahmen große Resultate erzielen?
15. Januar 2018
Sponsored Post

Die GroKo bremst den Mobilitätswandel aus

Kolumne. Die Sondierungsgespräche zwischen CDU, CSU und SPD sind ein Armutszeugnis. Der Mobilitätswandel wird nicht gefördert, sondern nur verschoben. So geht das nicht!
15. Januar 2018
Don Dahlmann

ListnRide: „Wir sind das Airbnb für Fahrräder“

Startup-Scanner. Bike-Sharing liegt im Trend, große Anbieter drängen in die Städte. Ein Berliner Startup schlägt einen anderen Weg ein und automatisiert den Verleih von Privaträdern.
15. Januar 2018
Jana Kugoth