Gründerszene News aus 2019, Woche 30

// Gründerszene Archiv

„Man braucht den Mut, Familie und Heim aufs Spiel zu setzen“

TED-Talk. Die Unternehmerin Stephanie Shirley baute in den 60ern eine milliardenschwere Firma auf. Ihr Erfolgsrezept: Sie verkaufte Software und stellte nur Frauen ein.
27. Juli 2019 Anne-Katrin Schade

Wieder Gewinn bei Trivago und die größten Unicorn-Sammler – der Wochenrückblick

Video. Trivago legt nach langer Durststrecke wieder positive Zahlen vor, ein dreistelliges Millionen-Investment und wer die meisten Einhörner im Portfolio vereint.
26. Juli 2019 Gründerszene Redaktion

Ein Ex-Google-Entwickler soll Trivago bei der Suche helfen

Hintergrund. Trotz guter Quartalszahlen kann Trivago-CEO Rolf Schrömgens nicht aufatmen. Die Anleger sind weiter zurückhaltend. Jetzt hat er sich prominente Unterstützung geholt.
26. Juli 2019 Steve Haak

Smart-Home-Startup Nello muss Insolvenzverfahren beantragen

Kurznachricht. Mit dem Gerät der Münchner Firma können Hausbewohner ihre Tür per App und aus der Ferne öffnen. Jetzt braucht Nello neues Kapital, findet aber keine Investoren.
26. Juli 2019 Pauline Schnor
Anzeige

7 Gründe, warum Native Advertising für Unternehmen ausschlaggebend sein kann

Anzeige. Wirkungsvolle Werbung braucht 2019 mehr als Banner und Facebook-Ads. Wie B2B-Unternehmen ihre Marke effektiv in der richtigen Zielgruppe platzieren.
26. Juli 2019 Antonia Grzelak (Branded Content)

In deutschen Büros klafft eine riesige Wasser-Lücke

Newsartikel. Startups werben gern mit Freigetränken für Mitarbeiter. Doch nicht überall sind Arbeitnehmer gut mit Wasser oder Kaffee versorgt. Ein Bereich überrascht besonders.
26. Juli 2019 Carsten Dierig

CDU-Wirtschaftsrat fordert mehr Geld und Unterstützung für Gründer

Einblick. Der Wirtschaftsrat der CDU sorgt sich um die deutsche Startup-Szene. Die Förderung müsse verbessert werden, damit Deutschland nicht den Anschluss verliere.
26. Juli 2019 Sarah Heuberger
Anzeige

5 heiße Tipps, um als Social Entrepreneur durchzustarten

Anzeige. Social Startups fliegen häufig unter dem Radar – und werden dementsprechend wenig gefördert. So klappt's endlich mit der unverzichtbaren Aufmerksamkeit.
26. Juli 2019 Sponsored Post

Diese Startups sammelten 2019 schon mehr als 100 Millionen ein

Galerie. Siebenmal steckten Investoren in diesem Jahr bereits dreistellige Millionensummen in deutsche Startups – hierzulande eine Besonderheit. Einige machte das zum Unicorn.
26. Juli 2019 Jeida Elkersh

Die aktuellen Nachrichten vom 26. Juli 2019

Kurznachrichten. Finanzierungen, Daten, Personalien – was ist gerade los in der Startup-Szene? Hier bekommt ihr die wichtigsten News.
26. Juli 2019 Gründerszene Redaktion
Anzeige

Diese Jobs füllen dein Karma-Konto!

Anzeige. Job mit Sinn gesucht? Dann kannst du jetzt das Leben und die Gesundheit von Millionen von Menschen verbessern!
26. Juli 2019 Sponsored Post

„Wir sind das Parship fürs Wohnen“

Porträt. Zig Millionen Personen in Deutschland leben allein. Das muss nicht sein, findet das Startup Misambo: Über seine Plattform will es Menschen zu Wohnpartnern machen.
26. Juli 2019 Pauline Schnor

Was sich Gründer von den Fridays-for-Future-Schülern abschauen können

Kommentar. Die einen wollen auf der Straße und in der Politik etwas bewegen, die anderen in der Wirtschaft. Von den Klima-Demonstranten können Startups viel lernen.
26. Juli 2019 Elisabeth Neuhaus

Wachsende Konkurrenz setzt Amazon unter Druck

Kolumne. Der Onlinehändler bleibt hinter den Erwartungen zurück. Außerdem: Was Gründer von Fridays-for-Future-Schülern lernen können und Geld für Elon Musks Startup.
26. Juli 2019 Sabrina Frangos

Wie die Kolibri-Gründer Spiele für ein Millionenpublikum bauen

Podcast. Das Startup Kolibri wurde mit zwei Computerspielen bekannt – und schrieb sofort schwarze Zahlen. Hier verrät der CEO, was den Gaming-Markt besonders macht.
25. Juli 2019 Startup Notes

Worauf Talente bei der Jobsuche wirklich achten

Studie. Früher lockte man gute Mitarbeiter mit einem hohen Gehalt. Doch heute legen sie Wert auf andere Dinge – und die sind nicht so einfach zu beschaffen.
25. Juli 2019 Anne-Katrin Schade

Tesla enttäuscht seine Anleger erneut – doch Elon Musk bleibt entspannt

Newsartikel. In den ersten drei Monaten des Jahres hat der Elektroauto-Hersteller ein gewaltiges Minus erwirtschaftet. Der Tesla-Chef übergeht die Verluste und betont das Wachstum.
25. Juli 2019 Philipp Vetter (Die Welt)

Die aktuellen Nachrichten vom 25. Juli 2019

Kurznachrichten. Finanzierungen, Daten, Personalien – was ist gerade los in der Startup-Szene? Hier bekommt ihr die wichtigsten News.
25. Juli 2019 Gründerszene Redaktion

Faceapp? Einfach genial!

Kolumne. Der Datenschutzbeauftragte des Bundes warnt vor der App. Aber sie hat etwas geschafft, das nicht jedes B2C-Angebot hinbekommt: den Nerv der Zielgruppe treffen.
25. Juli 2019 Nico Lumma

In seiner Landarzt-Praxis gibt’s die Sprechstunde nur per Video

Newsartikel. Eine Arztpraxis ohne Arzt, das klingt wie ein Widerspruch. Doch in zwei Gemeinden wird sie Realität: Der Arzt sitzt im Nachbarort und ist per Video zugeschaltet.
25. Juli 2019 Jürgen Stüber

Mobilitätsbudget für Mitarbeiter als Steuersparmodell

Kurzporträt. Vom Taxi bis zum E-Tretroller: Das Startup Mobiko automatisiert Steuerersparnisse für Mobilitätsausgaben und verspricht, dass Arbeitgeber und Arbeitnehmer Kosten sparen.
25. Juli 2019 Marco Weimer

Facebook steigert seinen Umsatz kräftig

Kolumne. Der Umsatz des sozialen Netzwerks stieg um 28 Prozent an. Außerdem: Mobiko automatisiert Steuerersparnisse und Uber verliert Board-Mitglieder.
25. Juli 2019 Sabrina Frangos

So beliebt sind deutsche Startups als Arbeitgeber

Datenanalyse. Das Branchen-Event Startupnight hat sich die Kununu-Bewertungen der deutschen Startups angesehen und kommt zu überraschenden Erkenntnissen.
24. Juli 2019 Jürgen Stüber

Ein Pharmakonzern auf der Suche nach dem nächsten Megatrend

Hintergrund. Wer sind die neuen Player der Pharmabranche? Diese Frage stellt sich auch der Darmstadter Konzern Merck. Laborfleisch ist eine der Wetten auf die Zukunft.
24. Juli 2019 Jürgen Stüber

Trivago schreibt erneut schwarze Zahlen und hebt Gewinnerwartung an

Newsartikel. Zum vierten Mal in Folge konnte die Hotelplattform Trivago einen Gewinn erwirtschaften. Trotz Umsatzsteigerung ging dieser im Vergleich zum ersten Quartal aber zurück.
24. Juli 2019 Steve Haak

Frachtdienst Uber Freight startet in Deutschland

Kurznachricht . Mit seinem neuen Service vermittelt Uber jetzt auch Lkw-Fahrten in Deutschland. Uber Freight soll Speditionen und deren Kunden miteinander verbinden.
24. Juli 2019 Reuters

Was Flixtrain gegen Verspätungen tun will

Newsartikel. Auf Twitter wettern Fahrgäste gegen das Startup. Nun hat Flixmobility reagiert und gelobt Besserung. Neue Züge und mehr Personal sind geplant. Nur ein Problem bleibt.
24. Juli 2019 Marco Weimer

Berliner Visionaries Club schließt Fonds mit 80 Millionen Euro

Newsartikel. In die Geldtöpfe haben zahlreiche bekannte deutsche Gründer eingezahlt. Die Mittel sind für Startups vorgesehen, die Technologien für Handel und Industrie entwickeln.
24. Juli 2019 Pauline Schnor

BMW auf Platz 1 bei Neuzulassungen von E-Autos – aber nur inklusive Hybriden

Kurznachricht. Rekordzulassungen bei Elektrofahrzeugen in Deutschland, doch welche Marke hat die Nase vorn? BMW hat jetzt Branchenzahlen veröffentlicht – und zu seinen Gunsten ausgelegt.
24. Juli 2019 Jürgen Stüber

Die aktuellen Nachrichten vom 24. Juli 2019

Kurznachrichten. Finanzierungen, Daten, Personalien – was ist gerade los in der Startup-Szene? Hier bekommt ihr die wichtigsten News.
24. Juli 2019 Gründerszene Redaktion

Ein Hamburger Startup will leere Lastwagen per KI füllen

Kurzporträt. Damit mehr Lkw als heute ausgelastet unterwegs sind, hat Carrypicker einen smarten Frachtführer entwickelt. Vom Bund gab es dafür einen Millionenbetrag.
24. Juli 2019 Steve Haak

Dieses Paar hat ein Tinder für Babynamen entwickelt

Interview. Sie hatten keine Ahnung, wie ihr Kind heißen sollte. Eine passende App als Suchhilfe gab es nicht, also entwickelte das Paar seine eigene. Geld verdient es damit noch nicht.
24. Juli 2019 Sarah Heuberger

Deutlich mehr Nutzer für Snapchat, aber kein Gewinn

Kolumne. Über 200 Millionen nutzen die Social-Media-App. Außerdem: US-Justizministerium will Wettbewerbspraktiken der Tech-Konzerne prüfen und Fords vollelektrischer Pickup-Truck.
24. Juli 2019 Barbara Barkhausen
Anzeige

Innovative Startup-Lösungen für digitale Bauprojekte

Anzeige. Ob Brücke, Tunnel oder Schienennetz: Die Planung und Umsetzung von Baumaßnahmen für die Infrastruktur von morgen ist eine Herkulesaufgabe – bei der Startups helfen können.
23. Juli 2019 Sponsored Post

Iota-Gründer steigt bei Berliner KI-Startup Xain ein

Newsartikel . Dominik Schiener machte Iota zu einer der größten Kryptowährungen. Jetzt beteiligt er sich erstmals an einem Startup. Xain entwickelt Software fürs Training von KI.
23. Juli 2019 Pauline Schnor

Financial Times wehrt sich gegen Vorwürfe von Wirecard

Kurznachricht. Ihre Reporter hätten sich nicht mit Aktien-Spekulanten abgesprochen, sagt die Financial Times. Nun sollen Anwälte die Berichte der Zeitung über Wirecard prüfen.
23. Juli 2019 Reuters

Warum der Qype-Gründer seine Flughafen-App verkauft

Newsartikel. Dreimal haben die Flio-Macher das Produkt stark überarbeitet. Der Durchbruch kam nie. Jetzt übernimmt ein italienischer Reise-App-Anbieter das Startup.
23. Juli 2019 Elisabeth Neuhaus

Bosch und Daimler erhalten Zulassung für fahrerloses Parken

Kurznachricht. Die Konzerne sind weltweit die ersten, die eine Zulassung für autonomes Fahren auf Level 4 erhalten haben. Doch die Sache hat einen Haken.
23. Juli 2019 Jürgen Stüber

Leverton entlässt laut Insidern 50 Mitarbeiter und schließt Berliner Büro

Newsartikel. Das Berliner Legaltech galt eigentlich als profitabel, doch jetzt soll Leverton seinen Hauptsitz in Deutschland schließen. Viele Beschäftigte müssen angeblich gehen.
23. Juli 2019 Sarah Heuberger

Das sind die Investoren mit den meisten Unicorns

Galerie. Welche Kapitalgeber haben die meisten Investments in Milliarden-Unternehmen? Hier sind die Top 10 der führenden VCs im internationalen Vergleich.
23. Juli 2019 Jeida Elkersh

Die aktuellen Nachrichten vom 23. Juli 2019

Kurznachrichten. Finanzierungen, Daten, Personalien – was ist gerade los in der Startup-Szene? Hier bekommt ihr die wichtigsten News.
23. Juli 2019 Gründerszene Redaktion

Warum der Berlkönig seinen Nutzen erst noch beweisen muss

Analyse. Der Rufbus der Berliner Verkehrsbetriebe legt eine Bilanz vor. Botschaft an die Politik: Nutzer wünschen sich ein größeres Geschäftsgebiet. Doch das ist ein Problem.
23. Juli 2019 Jürgen Stüber

Sie wollen die Nachfolger Dutzender Handwerksbetriebe werden

Porträt. Aus vielen kleinen soll ein riesiges Handwerksunternehmen werden, das online agiert – so die Pläne der Crafty-Gründer. Noch stehen sie allerdings ganz am Anfang.
23. Juli 2019 Pauline Schnor

Über 300 Millionen Dollar für Trading-App Robinhood

Kolumne. Der Marktwert klettert damit auf 7,6 Milliarden Dollar. Außerdem: Apple möchte Modemchip-Sparte von Intel übernehmen und Huaweis Aktivitäten in Nordkorea.
23. Juli 2019 Barbara Barkhausen

Microsoft steckt eine Milliarde Dollar in Elon Musks altes KI-Startup

Kurznachricht. Der Tech-Konzern investiert massiv in Künstliche Intelligenz. Neuestes Ziel: Das vom Tesla-Chef mitgegründete Unternehmen OpenAI.
22. Juli 2019 Timo Brücken
Anzeige

5 Indikatoren für einen soliden Businessplan

Anzeige. Immer mehr Frauen gründen – zum Glück! Eine Portion Mut und der Businessplan sind die Basis jedes Unternehmens. Doch welche Aspekte gehören unbedingt ins Konzept?
22. Juli 2019 Sponsored Post
Anzeige

Kreativität als Währung: Wie arbeiten Strategieberater?

Anzeige. Strategieberatungen tragen noch immer den Stempel der steifen Unternehmen mit Leistungsdruck auf der Business-Stirn. Stimmt das Klischee?
22. Juli 2019 Sponsored Post

Münchner Studierende holen den vierten Sieg im Hyperloop-Wettbewerb

Kurznachricht. Mit Schallgeschwindigkeit durch die Vakuumröhre: Die Strecke Berlin–Hamburg wäre damit in einer halben Stunde zurückzulegen. Ein Startup setzt auf diese Technologie.
22. Juli 2019 Jürgen Stüber

Wirecard erhebt neue Vorwürfe gegen die Financial Times

Kurznachricht. Der Streit zwischen dem Fintech und der britischen Zeitung geht weiter. Wirecard wirft der FT geheime Absprachen mit Aktien-Spekulanten vor, das Blatt wehrt sich.
22. Juli 2019 Reuters

Mehr als 13.000 E-Scooter auf deutschen Straßen – und die Preise ziehen an

Analyse. Mobilitätsberater haben den deutschen E-Tretroller-Markt analysiert. Fazit: Leih-Scooter fahren fast nur in Innenstädten – und sie werden langsam teurer.
22. Juli 2019 Hannah Schwär (Business Insider Deutschland)

Die aktuellen Nachrichten vom 22. Juli 2019

Kurznachrichten. Finanzierungen, Daten, Personalien – was ist gerade los in der Startup-Szene? Hier bekommt ihr die wichtigsten News.
22. Juli 2019 Gründerszene Redaktion

„Keine Krise bei Farmako“ – Sebastian Diemer verteidigt sein Cannabis-Startup

Einblick. In einem Interview äußert sich der Seriengründer zu den Anschuldigungen, bei Farmako laufe es nicht so, wie dargestellt: Dass Farmako bald dichtmache, sei „Bullshit“.
22. Juli 2019 Elisabeth Neuhaus

100 Millionen Dollar für Sennder aus Berlin

Newsartikel. Unter anderem von Lakestar bekommt das Logistik-Startup noch einmal 70 Millionen Dollar. Damit will sich Sennder auch für den Markteintritt von Uber Freight bereit machen.
22. Juli 2019 Alex Hofmann

Ein Münchner Startup entwickelt Bausand für Wüstenstaaten

Porträt. Der Sand am Persischen Golf ist zu feinkörnig, um damit Häuser zu bauen. Darum hat ein 72-jähriger Deutscher ein Verfahren entwickelt, um einen Ersatzstoff herzustellen.
22. Juli 2019 Steffen Höhne

Ja zum 365-Euro-Jahresticket für Bus und Bahn! Aber anders als geplant

Kolumne. Wien hat bewiesen, dass das Jahresticket für den ÖPNV erschwinglich sein kann. Das Modell eins zu eins auf deutsche Städte zu übertragen, wird nicht gelingen.
22. Juli 2019 Don Dahlmann

Anteilsverkauf des Wework-Chefs: Schlechtes Omen für den Börsengang?

Kolumne. Der Schritt rief kritische Medienstimmen auf den Plan. Außerdem: BMWs neues Datenzentrum für selbstfahrende Autos in China und erfolgreicher Börsengang für Medallia.
22. Juli 2019 Barbara Barkhausen