Gründerszene News aus 2020, Woche 10

// Gründerszene Archiv

Startups nutzen die Coronakrise als Chance

Kolumne. Apps und Gadgets helfen Patienten beim Infektionsschutz. Ein Startup hat einen digitalen Fragebogen für Corona-Verdachtsfälle entwickelt, ein anderes einen Desinfektionsroboter.
6. März 2020
Jürgen Stüber

Millionenexit für DIY-Plattform Makerist

News. Das Berliner Startup bietet Online-Handarbeitskurse an. Sieben Jahre nach dem Start verkauft das Makerist-Team die Mehrheit der Anteile an einen Hamburger Textilshop.
5. März 2020
Lisa Ksienrzyk

Warum die perfekte Batterie erst in 10 Jahren kommt

Hintergrund. Die Akkus sollen lange halten und in wenigen Minuten aufladbar sein: Nur dann ist der Verbraucher bereit, sich in E-Autos zu setzen. Was die Hersteller dafür tun.
5. März 2020
Olaf Preuß (Die Welt)

Zielgruppe? Frauen mit Erfolg und Geld

Marktanalyse. Startups haben eine Zielgruppe ausgemacht, die stetig wächst: Frauen, die viele Termine und wenig Freizeit haben. Die Gründerinnen von Si Beau zeigen, worauf es ankommt.
5. März 2020
Hannah Scherkamp

Airbnb muss den Börsengang überdenken

Kolumne. Eigentlich wollte der Unterkunftsvermittler 2020 an die Börse, doch dann kam das Coronavirus. Außerdem: Erneute Millionenfinanzierung für Quibi und Twitter präsentiert „Fleets“.
5. März 2020
Barbara Barkhausen

Warum ich meine Eizellen einfrieren ließ

Erfahrungsbericht. Die deutsche Unternehmerin Nina Faulhaber hat in New York gegründet und führt dort 30 Mitarbeiter. Nach einer Diagnose entschied sie sich für Social Freezing.
4. März 2020
Nina Faulhaber

Das Führungsteam hinter dem neuen Rocket Internet

Einblick. Vom Inkubator zu einem der wichtigsten europäischen VCs: Rocket Internet hat sich gewandelt. Nun baut CEO Oliver Samwer auch seine Führungsriege um.
2. März 2020
John Stanley Hunter (Finance Forward)

Ohne digitale Innovationen stirbt das Taxi

Kolumne. Das Taxi ist ein wichtiger Bestandteil des Personennahverkehrs. Verweigert sich die Branche weiter kritischen Innovationen, wird sie verschwinden.
2. März 2020
Don Dahlmann

„Ich bin also der Nächste, der entlassen wird“

Erfahrungsbericht. Unser anonymer Gesprächspartner hat mehrere Monate bei einem Mobility-Startup gearbeitet – bis er und viele seiner Kollegen von einem auf den anderen Tag entlassen wurden.
2. März 2020
Anonym

Investor Paul Singer will Twitter-Chef verdrängen

Kolumne. Singers Hedgefonds Elliott soll eine große Beteiligung an Twitter erworben haben. Außerdem: Google-Mitarbeiter in der Schweiz testet positiv auf Coronavirus und SpaceX soll Asteroiden erkunden.
2. März 2020
Barbara Barkhausen