Gründerszene News aus 2020, Woche 13

// Gründerszene Archiv

Rocket Internet zeigt Geschäftszahlen – und was euch in der Woche noch erwartet

Kolumne. Die Corona-Krise beherrscht die Schlagzeilen und wir werden auch weiterhin viel Hilfestellung bieten. Abseits davon steht vor allem die Samwer-Firma auf der Agenda.
29. März 2020 Alex Hofmann

Berliner Startup Tausendkind hat Insolvenz angemeldet

News. Die Corona-Krise bringt viele Startups in Finanznot. Besonders hart trifft es jetzt den Berliner Kindermode-Versender Tausendkind – obwohl der Umsatz eigentlich wuchs.
28. März 2020 Daniel Hüfner

Was Investoren Gründern raten und Geld fürs Homeoffice – der Wochenrückblick

Video. Wie Startups sich mit der Krisensituation arrangieren und Chancen nutzen können. Was die Arbeit von zuhause angenehmer macht. Und was der Protonet-Gründer heute macht.
27. März 2020 Gründerszene Redaktion

„Es ist sehr anstrengend, dass Mama und Papa immer da sind“

Galerie. Homeoffice ist für Gründer mit Kindern doppelt anstrengend. Wir haben gefragt, wie die Kleinen mit der Situation umgehen – und auch vom ein oder anderen Zwischenfall erfahren
27. März 2020 Michael Reinhardt

Trade Republic hat mit Ansturm zu kämpfen

Analyse. Das Interesse an der Trading-App erhöht sich durch das Auf und Ab an den Börsen. Kunden klagen über lange Wartezeiten bei der Anmeldung. Was steckt dahinter?
27. März 2020 Caspar Tobias Schlenk (Finance Forward)

Startup-Investments trotz Corona? Geldgeber sind gespalten

Umfrage. Die Corona-Krise bringt auch die Startup-Finanzierung durcheinander. Investoren sind zurückhaltender geworden, wie eine aktuelle Umfrage zeigt.
27. März 2020 Sarah Heuberger

Der Mann, der gerade aus der Corona-Krise Profit schlägt

Porträt. Bill Ackman hat sein Vermögen dank geschickter Aktienbewegungen in der Corona-Krise enorm vergrößert. Dafür lobt der Hedgefonds-Manager sich selbst – und US-Präsident Trump
27. März 2020 Welt Redaktion

Jameda-CEO: Corona-Krise wird für Zeitsprung in der Telemedizin sorgen

Kolumne. Soziale Distanzierung zwingt die Menschen aus der Not heraus, digitale Angebote zu akzeptieren. Die Telemedizin könnte das deutlich nach vorn bringen.
27. März 2020 Jürgen Stüber

Kurzarbeit im Startup – die wichtigsten Fragen und Antworten

Übersicht. Viele Gründerinnen und Gründer müssen in der Corona-Krise über Kurzarbeit nachdenken. Was sollten sie dabei beachten? Eine Arbeitsrechtlerin klärt auf.
27. März 2020 Dorothee von Einem

„Es geht ums Mitkämpfen, das ist Guerilla“

Interview. Er ist einer der bekanntesten Tech-Investoren Europas. Im Interview verrät Klaus Hommels, was in der Corona-Krise wichtig ist und wie sie die Startup-Szene verändern wird.
27. März 2020 Alex Hofmann

Keine Gefahr durch Anfassen: Wie kontaktlose Technik jetzt boomt

Kolumne. No-Touch-Tech erlebt einen Aufschwung. Außerdem: Microsoft kauft den 5G-Spezialisten Affirmed, Slack kooperiert mit Microsoft Teams und Tesla-Mitarbeiter haben Covid-19.
27. März 2020 Katharina Kotrba

Das digitale Bildungssystem offenbart seine Mängel

Einblick. Der derzeitige Ausnahmezustand weist auf viele systemische Probleme hin. Vor allem die Digitalisierung an Schulen entpuppt sich als improvisiertes Flickwerk.
26. März 2020 Michael Reinhardt

Diese Psychologin rät: Wir dürfen Humor und Leichtigkeit nicht verlieren

Interview. Startups helfen Menschen, in Krisenzeiten seelisch gesund zu bleiben, etwa mit Kursen, um die Angst vor Corona zu lindern. Eine Psychologin erklärt, worauf es jetzt ankommt.
26. März 2020 Jürgen Stüber

5 Tipps für erfolgreiches Remote Recruiting

Ratgeber. Recruiting trotz Remote? Was in einigen Unternehmen gut klappt, scheint für andere schwerer möglich. Wie das Recruiting nicht auf der Strecke bleibt.
26. März 2020 Julia Burghardt (Branded Content)

Das Wichtigste im Homeoffice? „Disziplin, Disziplin, Disziplin"

Einblick. Homeoffice, wer kann! Das ist die Devise in der Corona-Krise. Wie sehen die Heimbüros von Gründerinnen und Gründern aus? Wir haben bei Pauline Köhler nachgefragt.
26. März 2020 Pauline Schnor

Gett verklagt Volkswagen auf Schadensersatz in Millionenhöhe

News. Es war der Mega-Deal für das israelische Startup: VW investierte 300 Millionen Dollar in Gett. Streitigkeiten zwischen den Partnern münden nun in einer Klage gegen Volkswagen.
26. März 2020 Marco Weimer

Die aktuellen Nachrichten vom 26. März 2020

Kurznachrichten. Finanzierungen, Daten, Personalien – was ist gerade los in der Startup-Szene? Hier bekommt ihr die wichtigsten News.
26. März 2020 Gründerszene Redaktion

Wie Sharing-Anbieter auf die Corona-Krise reagieren

News. Emmy, Miles und Clevershuttle – sie eint das gleiche Problem: Viele Kunden meiden während der Coronakrise die Dienste. Die Strategien der Anbieter variieren. Ein Überblick.
26. März 2020 Jürgen Stüber und Marco Weimer

Corona ist kein Experiment zur Startup-Selbstverbesserung

Kommentar. Die Krise macht uns stärker? Mag sein. Dass die Startup- und Investorenszene auch genau darüber spricht, ist verständlich. Aber auf den Ton kommt es an.
26. März 2020 Timo Brücken

„Gründer sollten den totalen Fokus aufs Überleben ihres Startups setzen”

Interview. Startups befürchten durch Corona Insolvenzen, abgesagte Finanzierungsrunden und sinkende Bewertungen. Der Investor Christian Saller verrät, ob die Sorgen berechtigt sind.
26. März 2020 Hannah Scherkamp

„So schnell wie menschlich möglich”: Elon Musk will in New York helfen

Kolumne. Hilfe von Tesla für Corona-Brandherd. Außerdem: Amazons Connect wird gefragter, Spotify macht keinen Profit bei Podcasts und Salesforce beschwichtigt Mitarbeiter.
26. März 2020 Katharina Kotrba

Die Corona-Krise hat kaum Auswirkungen auf das Konsumverhalten

News. In Zeiten des Covid-19-Virus hat sich unser Leben drastisch verändert. Nur beim Medienkonsum und Kaufverhalten bleibt fast alles beim Alten, zeigt eine Studie.
25. März 2020 Steve Haak

Bundesregierung lässt auch Startups unter den Corona-Schutzschirm

News. Die Koalition geht auf eine Forderung aus der Opposition ein: Auch Startups sollen von den Milliardenhilfen in der Corona-Krise profitieren können. Doch es gibt weiter Kritik.
25. März 2020 Reuters

Die aktuellen Nachrichten vom 25. März 2020

Kurznachrichten. Finanzierungen, Daten, Personalien – was ist gerade los in der Startup-Szene? Hier bekommt ihr die wichtigsten News.
25. März 2020 Gründerszene Redaktion

Creandum steckt Millionen in Münchner Batterie-Startup Twaice

News. Twaice entwickelt eine Analyse-Software für Batterien. Nun sammelt die Firma elf Millionen Euro ein. Für die Internationalisierung bekommt sie Unterstützung aus Schweden.
25. März 2020 Sarah Heuberger

Wegen Corona sitzt dieser Insurtech-Gründer in der Wüste

Einblick. Christoph Huebner ist Digitalnomade und Gründer. Corona-bedingt leitet er seine Firma aktuell aus dem Oman. Er liefert Tipps fürs erfolgreiches Remote-Arbeiten.
25. März 2020 Sarah Heuberger

Spekuliert Deepl auf den Google-Exit, Jaroslaw Kutylowski?

Interview. Ein kleines Unternehmen aus Köln nimmt es mit den Tech-Größen dieser Welt auf. Wir haben den CEO des Online-Übersetzers Deepl gefragt, wie er und sein Team das schaffen.
25. März 2020 Elisabeth Neuhaus

100 Dollar Bonus pro Tag für Wework-Mitarbeiter, die ins Büro kommen

Kolumne . Wework hält seine Büros trotz Pandemie offen. Außerdem: Wingcopter kooperiert mit UPS, Facebook-Nutzung explodiert und Autohersteller stellen auf medizinische Geräte um.
25. März 2020 Barbara Barkhausen

Judith Williams lässt Wimpern-Investment platzen

News. In der TV-Show DHDL wollte die Kosmetikunternehmerin als „Partnerin“ bei der österreichischen Firma Cblash einsteigen. Geld ist im Nachhinein aber keins geflossen.
24. März 2020 Sarah Heuberger

Er stürzte, gründete – und überzeugt jetzt einen Löwen?

Porträt. Nach einem Sturz von der Leiter lag Dachdeckermeister Udo Heyl mehrere Tage im Krankenhaus. Dann kam ihn die Idee für eine spezielle Sicherung.
24. März 2020 Daniel Hüfner

Diese Proberaum-App soll fünf Millionen Euro wert sein

Porträt. Wer Musik macht und reist, benötigt Proberäume in fremden Städten. Die App Music Traveler will diese vermitteln – und fragt bei „Die Höhle der Löwen“ nach Geld.
24. März 2020 Michael Reinhardt

Von Fritten können die DHDL-Macher wohl nicht genug kriegen

Porträt. Ein Kölner Gründer möchte Pommes aus einer tropischen Wurzelknolle in deutsche Supermärkte bringen. Noch ist ihr Einkauf vor allem Großhandel und Gastronomie vorbehalten.
24. März 2020 Elisabeth Neuhaus

Wer gibt Geld für einen selbstgießenden Blumentopf?

Artikel. Georg Pröpper hat mit Lazy Leaf ein Utensil erfunden, das die heimische Flora mit Hilfe von Technik von allein pflegt. Nun hofft er auf Unterstützung in der „Höhle der Löwen“.
24. März 2020 Anja Francesca Richter

Wie kleine Einzelhändler sich mit Instagram über Wasser halten

Einblick. Lokale Läden brauchen jetzt schnelle Lösungen, um nicht pleite zu gehen. Ihren Verkauf verlagern sie beispielsweise in soziale Netzwerke – oft mit Erfolg.
24. März 2020 Martin Gardt (OMR)

Du kommentierst besser als Béla Réthy? Zwei Gründer aus Hamburg wollen es hören

Kurzporträt. Mit der neu gestarteten Plattform Commentaro können Fans Fußballspiele selbst kommentieren. „Das geht viral“, glauben die Gründer Gisbert Wundram und Bendix Eisermann.
24. März 2020 Pauline Schnor

„N26 und Wefox werden keine Probleme beim Fundraising bekommen“

Analyse. Die Fintech-Szene spürt die Folgen der Corona-Krise. Stefan Klestil, Geldgeber von Startups wie N26, Wefox und Billie, glaubt aber: Es wird nicht nur Verlierer geben.
24. März 2020 Caspar Tobias Schlenk (Finance Forward)

Die aktuellen Nachrichten vom 24. März 2020

Kurznachrichten. Finanzierungen, Daten, Personalien – was ist gerade los in der Startup-Szene? Hier bekommt ihr die wichtigsten News.
24. März 2020 Gründerszene Redaktion

Sollten Startups noch neue Leute einstellen – und wenn ja, wie?

Einblick. Viele Firmen sind sich unsicher, ob sie die Krise überstehen. Ist da überhaupt noch an Recruiting zu denken? Personalberater raten zu unkonventionelleren Methoden.
24. März 2020 Lisa Ksienrzyk

Das erstaunliche Comeback des Protonet-Gründers

Einblick. Lange war es still um den einstigen Crowdfunding-Rekordhalter Protonet. Nun meldet sich Gründer Ali Jelveh zurück.
24. März 2020 Daniel Hüfner

Virus sorgt für Imagewandel bei großen Techfirmen

Kolumne. Google, Amazon und Co. setzen Ressourcen gegen Virus ein. Außerdem: Softbank verkauft Vermögenswerte und Twitter nimmt Quartalsprognose zurück.
24. März 2020 Barbara Barkhausen
Anzeige

Warum TV-Werbung noch lang nicht ausgedient hat

Anzeige. Ist TV-Werbung aus der Mode? Jein! Auf was Marketer achten sollten und welche Ansätze in Zeiten von Video-on-Demand und Co. funktionieren. Ein Ratgeber.
23. März 2020 Sponsored Post

Dieser Gründer braucht euren Alkoholvorrat

News. Gewöhnlich stellt Benedikt Brauers Gin her. Wegen der Pandemie baut der 34-Jährige seine Produktion um, wofür er Unterstützung aus der Bevölkerung braucht.
23. März 2020 Anja Francesca Richter

Warum wir den Hashtag #socialdistancing streichen sollten

Kommentar. Wir sollen uns „sozial distanzieren“, heißt es von der Regierung. Auf Social Media beteiligen sich per Hashtag Millionen Menschen daran. Dabei ist der Begriff fehl am Platz.
23. März 2020 Pauline Schnor

Die aktuellen Nachrichten vom 23. März 2020

Kurznachrichten. Finanzierungen, Daten, Personalien – was ist gerade los in der Startup-Szene? Hier bekommt ihr die wichtigsten News.
23. März 2020 Gründerszene Redaktion

Diese 33-Jährige verwaltet einen 168-Millionen-Topf für Startups

Porträt. Ophelia Brown ist eine der jüngsten Managerinnen an der Spitze einer Wagniskapitalfirma in Europa. Das hat sie auf ihrem Weg über Geld und Arbeit gelernt.
23. März 2020 Hannah Schwär (Business Insider Deutschland)

Nicht alle Mobility-Startups leiden unter der Corona-Krise

Kolumne. Das Coronavirus ist nicht für jedes Unternehmen aus dem Mobility-Sektor ein Problem. Viele stellen ihr Geschäftsmodell um, einige profitieren sogar merklich.
23. März 2020 Don Dahlmann

„Der Nobelpreis ist nicht mehr mein Ziel“

Interview. Die Coronakrise beschert dem Berliner Forschernetzwerk Researchgate viel Aufmerksamkeit. Doch Gründer Ijad Madisch beklagt auch „signifikante“ Umsatzeinbußen.
23. März 2020 Daniel Hüfner

Überlebensstrategie: Airbnb will neues Kapital beschaffen

Kolumne. Unklar ist, ob der Unterkunftsvermittler seinen Börsengang verschiebt. Außerdem: Techfirmen kämpfen gegen Covid-19 und US-Startups liefern erste Virus-Testkits nach Hause.
23. März 2020 Barbara Barkhausen