Gründerszene News aus 2020, Woche 14

// Gründerszene Archiv

E.Go beantragt Schutzschirmverfahren

News. Trotz zahlreicher Rückschläge hat der E-Autohersteller weiterhin große Pläne für die kommenden zwei Jahre. Vorerst in Eigenverwaltung und mit Sanierungsplan.
3. April 2020
Steve Haak

Elon Musk hat Angst vor „Zoombombing“

News. Elon Musk untersagt allen Mitarbeitern von SpaceX die Verwendung der Video-App Zoom. Er hat Sicherheitsbedenken. Auch das FBI warnte vor einer Verwendung der App.
2. April 2020
Reuters

Wie verdient Rocket Internet eigentlich Geld?

Einblick. Wie genau verdient Rocket Internet Geld? Und wie kann der Gewinn größer sein als der Umsatz? Ein Unternehmensberater erklärt, wie die Geschäftszahlen zu lesen sind.
2. April 2020
Gründerszene Redaktion

Rocket Internet in Zahlen

Übersicht. 174 Seiten hat der gerade veröffentlichte Geschäftsbericht der Berliner Firmenschmiede Rocket Internet. Wir haben uns einige Kennzahlen daraus einmal genauer angesehen.
2. April 2020
Alex Hofmann und Lisa Ksienrzyk

Darf mein Chef mich zwingen, Urlaub zu nehmen?

Ratgeber. Einige Startups veranschlagen wegen Corona Betriebsurlaub – Angestellte müssen sich mitunter wochenlang freinehmen. Ist das zulässig? Ein Arbeitsrechtler klärt auf.
2. April 2020
Pauline Schnor

T-Mobile schließt Fusion mit Rivalen Sprint ab

Kolumne. Nach jahrelangen Verhandlungen gelingt der Mega-Deal. Außerdem: Softbank streicht Wework-Aktienkauf, Youtube plant Tiktok-Konkurrenz und Startups in der Krise.
2. April 2020
Katharina Kotrba

Wie sicher ist der Videodienst Zoom?

Kolumne. Datenschützer schlagen Alarm – Zoom muss nachbessern. Außerdem: Xerox lässt Übernahmeangebot für HP fallen und US-Börsen beenden eines der schwächsten Quartale ihrer Geschichte.
1. April 2020
Barbara Barkhausen

„Es gibt in dieser Krise keine Gewinner“

Podcast. Seit Corona steigt die Nachfrage bei der Online-Rechtsberatung Advocado. Gründer Maximilian Block erzählt, welche Fragen Gründer und Startups jetzt am stärksten beschäftigen.
31. März 2020
Sarah Heuberger

Microsoft ist der große Gewinner der Corona-Krise

Kolumne. Die Nachfrage nach Cloud-Computing ist sprunghaft gestiegen. Außerdem: Airbnb zahlt 250 Millionen Dollar für versäumte Buchungen und Facebook unterstützt lokale Medien.
31. März 2020
Barbara Barkhausen