Gründerszene News aus 2020, Woche 30

// Gründerszene Archiv

Alles, was ihr über Business Schools wissen solltet

Einblick. Braucht es immer ein Studium an einer Business School, um zu gründen? Eine Woche lang hat sich Gründerszene mit akademischen Karriere-Perspektiven beschäftigt.
26. Juli 2020 Gründerszene Redaktion

„Die Ungewissheit sorgte für schlaflose Nächte”

Fragebogen. In der Corona-Krise wurden Supermärkte zeitweise überrannt. Das spürte auch das Startup 3Bears, das seine Haferflocken bei Rewe und Co. verkauft. Wie kam die Firma damit zurecht?
25. Juli 2020 Pauline Schnor

Nur BWL büffeln? Malt lieber – das soll euch zu besseren Gründern machen

Einblick. An Business Schools stehen Fächer wie BWL und Steuerrecht im Fokus. Alternative Institute bieten hingegen auch Kurse in Kunst und Tanz an – und treffen so den Zeitgeist.
24. Juli 2020 Anja Francesca Richter

Networking, Pitches und Expertenwissen: Diese Events lassen keine Wünsche offen!

Networking. In der zweiten Jahreshälfte starten die Gründerszene Events endlich wieder durch. Wer hier auf seine Kosten kommt und warum sich die Teilnahme lohnt.
24. Juli 2020 Lisa Kühne (GS BrandStudio)
Anzeige

Sommerpause? Von wegen! Diese Jobs bringen frischen Wind in deine Karriere!

Anzeige. Du willst bei deinem Praktikum mehr machen als nur Kopieren und Kaffee kochen? Bei carwow findest du viele spannende Herausforderungen.
24. Juli 2020 Sponsored Post

Die aktuellen Nachrichten vom 24. Juli 2020

Kurznachrichten. Finanzierungen, Daten, Personalien – was ist gerade los in der Startup-Szene? Hier bekommt ihr die wichtigsten News.
24. Juli 2020 Gründerszene Redaktion

Drei Studenten versorgen euer Zuhause mit Strom – aus alten E-Auto-Akkus

Porträt. In Eigenregie haben die Gründer von Voltfang einen Heimspeicher entwickelt, der mit ausrangierten Akkus betrieben werden kann. Können sie mit Teslas Powerwall konkurrieren?
24. Juli 2020 Marco Weimer

Wie der Vapiano-Gründer Infarm Konkurrenz macht

Porträt. Fünf Jahre hat das Hamburger Startup &ever eine Technik entwickelt, um Kräuter in Indoor-Farmen anzubauen. Investoren gaben zahlreiche Millionen. Läuft das Geschäft jetzt?
24. Juli 2020 Lisa Ksienrzyk

„Das gemeinsame Arbeiten im Office muss nicht fünf Tage die Woche sein”

Fragebogen. Tim Koschella ist Gründer des Berliner Tech-Startups Kayzen. Sein Team sitzt in Deutschland und Indien – in der Corona-Krise eine besondere Herausforderung.
24. Juli 2020 Gründerszene Redaktion

Johannes B. Kerner gründet veganes Food-Startup

News. Seit einem Jahr plant der TV-Moderator gemeinsam mit seiner Ex-Freundin Laura Schilling eine neue Firma. Auch die Mymuesli-Gründer waren im Prozess involviert.
24. Juli 2020 Lisa Ksienrzyk

Täuscht Apple Verbraucher?

Kolumne. Mehrere US-Staaten wollen gegen den Tech-Konzern ermitteln. Außerdem: Twitter verzeichnet Nutzerwachstum und Spacex sammelt eine Milliarde Dollar ein.
24. Juli 2020 Michelle Ostwald

Müssen Gründer studiert haben, um erfolgreich zu sein?

Einblick. About-You-Gründer Tarek Müller verdient mit seiner Firma Millionen, hat aber weder Ausbildung noch Studienabschluss. Und er ist mit seiner Laufbahn nicht allein.
23. Juli 2020 Lisa Ksienrzyk

Die Frau, die aus dem Startup N26 ein Unternehmen machte

Porträt. N26 verliert seine langjährige Personalchefin. Kein normaler Abgang: Denn van Boven hat das Fintech maßgeblich zur internationalen Bank mitentwickelt.
23. Juli 2020 John Stanley Hunter (Finance Forward)

Hier studierten die deutschen Unicorn-Gründer

Galerie. Es geht auch ohne WHU-Abschluss: Diese Gründer beweisen, dass jeder ein Milliardenunternehmen aufbauen kann. Und manche haben es sogar ohne Studium geschafft.
23. Juli 2020 Michael Reinhardt
Anzeige

Ohne Netz nichts los – Die 3 Säulen moderner Netzwerke

Anzeige. Um heute wirtschaftlich und unternehmerisch zu bestehen, muss die Basis stimmen. Worauf es bei einem leistungsfähigen Daten- und Sprachnetzwerk ankommt.
23. Juli 2020 Sponsored Post

Wie Tesla eine neue Ära in der Autoindustrie einläutete

Analyse. Der kalifornische E-Auto-Pionier eilt von Rekord zu Rekord. Wie konnte der Aufstieg von der „Batterie auf Rädern“ zum Schreck der Autoindustrie gelingen? Ein Erklärungsversuch.
23. Juli 2020 Reuters

Sie will eine Frauenquote in VC-Portfolios

Interview. Deutsche Investoren geben ihr Geld selten Frauen. Ooia-Gründerin Kati Ernst glaubt, mit einer selbst auferlegten Frauenquote für Startup-Investments ließe sich das ändern.
23. Juli 2020 Sarah Heuberger

Die aktuellen Nachrichten vom 23. Juli 2020

Kurznachrichten. Finanzierungen, Daten, Personalien – was ist gerade los in der Startup-Szene? Hier bekommt ihr die wichtigsten News.
23. Juli 2020 Daniel Hüfner

Diese Wirtschaftsphilosophin hat eine Alternative zur WHU gegründet

Interview. Silja Graupe sieht ihre Hochschule als akademisches Startup. Nachhaltigkeit und Veränderung der Wirtschaft stehen hier auf dem Lehrplan statt Wachstum und Erfolgskarriere.
23. Juli 2020 Marco Weimer

Das sind die bisher unbekannten Investments von Roman Kirsch

Einblick. Nach dem Aus von Lesara ist Roman Kirsch aktuell als Investor unterwegs. Wir haben uns seine Beteiligungen angeschaut. Einige davon sind noch unter dem Radar.
23. Juli 2020 Sarah Heuberger

Liebe Business-Absolventinnen, warum gründet ihr nicht?

Analyse. Die Zahlen von Deutschlands Top-Unis zeigen: Studentinnen interessieren sich fürs Gründen, doch viel zu wenige von ihnen tun es letztendlich. Woran liegt das?
23. Juli 2020 Pauline Schnor

Tesla erzielt Gewinne im vierten Quartal in Folge

Kolumne. Der US-Autobauer erreicht einen Meilenstein und könnte im S&P 500 gelistet werden. Außerdem: Abstimmung über Tiktok-Verbot in den USA und Microsoft verkündet Zahlen fürs zweite Quartal.
23. Juli 2020 Michelle Ostwald

Streit um kriselndes Auto1-Fintech landet vor Gericht

News. Die Auto1 Group hat den Kooperationsvertrag mit Auto1 FT gekündigt. Jetzt klagt das Fintech-Unternehmen vor dem Landgericht Berlin gegen die fristlose Kündigung.
22. Juli 2020 Jan C. Wehmeyer

„Wir haben mehr als eine Million Nutzer hinzugewonnen“

Corona-Fragebogen. Keine Kurzarbeit, keine Entlassungen, aber flexiblere Arbeitszeiten: Das Startup Kitchen Stories kam gut durch die Krise, wie die Gründerin berichtet.
22. Juli 2020 Gründerszene Redaktion
Anzeige

3 Gründe, warum Home Office zum Standard werden sollte

Anzeige. Was für viele Arbeitgeber unvorstellbar war, funktioniert nun doch: Remote-Arbeit. Warum Firmen jetzt nicht mehr zurück können – und sollten.
22. Juli 2020 Sponsored Post

„Wenn die Gründung klappen soll, muss der Wissenschaftler sich verändern“

Interview. Woran liegt es, dass in Deutschland so wenige Menschen aus der Wissenschaft erfolgreich gründen? Was muss sich ändern? Die TU München untersucht es im eigenen Startup-Inkubator.
22. Juli 2020 Timo Brücken

Die aktuellen Nachrichten vom 22. Juli 2020

Kurznachrichten. Finanzierungen, Daten, Personalien – was ist gerade los in der Startup-Szene? Hier bekommt ihr die wichtigsten News.
22. Juli 2020 Gründerszene Redaktion

Was macht eigentlich Roman Kirsch? Der Lesara-Gründer im Podcast

Podcast. Seit seine Modeplattform scheiterte, ist es ruhig geworden um Roman Kirsch. Jetzt spricht er über das Scheitern vor anderthalb Jahren und seine neuen Investments.
22. Juli 2020 Sarah Heuberger

Von der Business School zur eigenen Eisfabrik

Porträt. Jakob Rauber zog nach seinem Abschluss an der WHU zurück in sein Heimatdorf. Dort gründete er mit seinem kleinen Bruder eine Eisfabrik. Eine gute Idee?
22. Juli 2020 Hannah Scherkamp

Diese Business Schools gibt es in Deutschland – und das kosten sie

Ratgeber. Die WHU – Otto Beisheim School of Management in Vallendar gilt als Kaderschmiede für angehende Gründer. Doch es gibt lohnenswerte Alternativen, die teils sogar günstiger sind.
22. Juli 2020 Daniel Hüfner

Kursrally beschert Tesla-Chef Elon Musk zwei Milliarden Dollar

Kolumne. Musk bezieht kein Festgehalt, sondern kann bestimmte Aktienoptionen einlösen. Außerdem: Apple will bis 2030 klimaneutral werden und Snapchat verfehlt Wachstumsziel bei Nutzerzahlen.
22. Juli 2020 Barbara Barkhausen

„Von der Versicherungsbranche werden wir immer wieder belächelt“

Corona-Fragebogen. Vantik kümmert sich um die Altersvorsorge von Privatanlegern. Die Corona-Krise hätte das Fintech hart treffen müssen. Doch es kam anders, wie CEO Til Klein berichtet.
21. Juli 2020 Gründerszene Redaktion

Jahrelang nur 1.000 Euro im Monat – heute ein Millionen-Unternehmen

Porträt. Der Homeoffice-Softwareanbieter Anydesk wächst durch veränderte Arbeitsbedingungen in der Corona-Pandemie besonders stark. Den Gründern ist ein ungewöhnlicher Erfolg gelungen.
21. Juli 2020 Solveig Gode (Business Insider Deutschland)

Zwei große Investoren steigen bei deutscher Impfstoff-Hoffnung Curevac ein

News. Erst im Juni stieg die Bundesregierung bei Curevac ein. Nun hat sich der Pharmakonzern Glaxosmithkline weitere zehn Prozent gesichert. Update: Auch Katar investiert.
21. Juli 2020 Tristan Fiedler (Business Insider Deutschland)

Blitz-Exit für das Fintech dieses Ex-Tesla-Managers

News. Vor zwei Jahren startete der frühere Tesla-Manager Philipp Schröder ein Startup im Finanzbereich. Nun übernimmt ein Fondshaus die Mehrheit.
21. Juli 2020 Daniel Hüfner

5 fatale Fehler beim Online-Vorstellungsgespräch

Ratgeber. Immer mehr Personaler setzen auf unkomplizierte Vorstellungsgespräche per Videochat. Auf welche Fettnäpfchen Bewerber achten sollten.
21. Juli 2020 Jessica Schattenberg (GS BrandStudio)

Das neue Startup der Soundcloud-Gründer ist ein E-Bike-Abo

News. Auf Musik folgt für Alex Ljung und Eric Quidenus-Wahlforss Mobilität. Zusammen mit Jimdo-Gründer Christian Springub bieten die Soundcloud-Köpfe futuristische E-Fahrräder im Abo an.
21. Juli 2020 Timo Brücken

Mythos WHU: So tickt die junge Generation an der Gründer-Uni

Reportage. Viele bekannte Gründerinnen und Gründer haben in Vallendar studiert. Unsere Autorin hat die Hochschule besucht – und jede Menge abgeklärte 20-Jährige kennengelernt.
21. Juli 2020 Elisabeth Neuhaus

Die aktuellen Nachrichten vom 21. Juli 2020

Kurznachrichten. Finanzierungen, Daten, Personalien – was ist gerade los in der Startup-Szene? Hier bekommt ihr die wichtigsten News.
21. Juli 2020 Gründerszene Redaktion

Wenn der Roboterarm das Mittagessen kocht

Einblick. In Firmenkantinen und Hotels sollen schon bald Roboter stehen, die Lunch zubereiten – ganz ohne menschliche Hilfe. An dem Konzept arbeiten zwei Startups.
21. Juli 2020 Lisa Ksienrzyk

Dieser BWL-Professor hasst Vorlesungen – er lässt Studenten lieber gründen

Interview. Firmengründung statt Vorlesung: Vor zwei Jahren überraschte der Bremerhavener BWL-Professor Michael Vogel mit einem ungewöhnlichen Studiengang. Ging das Konzept auf?
21. Juli 2020 Daniel Hüfner

Jeff Bezos: An einem Tag 13 Milliarden Dollar reicher

Kolumne. Das Vermögen des Amazon-Chefs ist im Jahr 2020 um 74 Milliarden angewachsen. Außerdem: Ebay verkauft seine Kleinanzeigen und IBM übertrifft Erwartungen.
21. Juli 2020 Barbara Barkhausen
Anzeige

Warum junge Unternehmen gerade jetzt kreativ werden sollten

Anzeige. Um mit dem Startup durchzustarten, braucht es mehr als nur das nötige Kleingeld und die richtigen Kontakte. Wie kreative Gründer auf der Überholspur landen.
20. Juli 2020 Sponsored Post

Warum diese Berliner Gründer stolz sind, in Pakistan produzieren zu lassen

Startup-Scanner. Buckle & Seam verkauft Ledertaschen. Die lassen die Berliner Gründer in Pakistan nähen – in einer eigenen Produktionsstätte, die neue Maßstäbe im Land setzen soll.
20. Juli 2020 Pauline Schnor

„Humor ist in so einer Ausnahmesituation nötig“

Corona-Fragebogen. Taxfix hat zu Beginn der Corona-Krise eine Mega-Finanzierung erhalten. Vor welchen Problemen das Berliner App-Startup in den letzten Wochen stand, erzählt CEO Mathis Büchi.
20. Juli 2020 Gründerszene Redaktion

Gründen unter 18? So bekommt ihr das Okay vom Gericht

Einblick. Wer minderjährig ist und gründen will, braucht eine offizielle Erlaubnis. Wie ihr die bekommt und welche Tricks es dabei gibt, steht in unserem Leitfaden.
20. Juli 2020 Sarah Heuberger

So arbeitet der KI-Company-Builder Merantix

Einblick. In unserer Reihe „Tipps und Tools“ erzählen Gründer, mit welchen Werkzeugen sie und ihr Team den Arbeitsalltag bestreiten. Heute: Merantix aus Berlin.
20. Juli 2020 Steve Haak

Die aktuellen Nachrichten vom 20. Juli 2020

Kurznachrichten. Finanzierungen, Daten, Personalien – was ist gerade los in der Startup-Szene? Hier bekommt ihr die wichtigsten News.
20. Juli 2020 Gründerszene Redaktion

Die Blase platzt, wenn Tesla weiter an der Ein-Modell-Politik festhält

Kolumne. Die Tesla Aktie eilt von einem Rekord zum nächsten. Vieles spricht dafür, dass das Unternehmen überbewertet ist. Die Palette an E-Autos muss schleunigst erweitert werden.
20. Juli 2020 Don Dahlmann

„Ich habe die Finanzierung in einer Woche um 180 Grad gedreht“

Einblick. Take it or leave it: Weil Investoren während der Corona-Krise die Firmenbewertung ihres Startups drückten, wurde eine Finanzierungsrunde für die Knister-Chefin zum Alptraum.
20. Juli 2020 Steve Haak

Hackerangriff auf Twitter: Wer ist der geheimnisvolle „Kirk“?

Kolumne. Der Kurznachrichtendienst muss einen herben Imageverlust hinnehmen. Außerdem: Wirecard-Manager scheint nach Weißrussland geflüchtet zu sein und 130 Millionen Dollar für Coursera.
20. Juli 2020 Barbara Barkhausen