Gründerszene News aus 2020, Woche 8

// Gründerszene Archiv

Sind Startup-Jobs Fluch oder Segen? Was euch diese Woche erwartet

Kolumne. Schillernde Gründerwelt versus Arbeitsdruck und Überstunden: Wir haben nachgefragt, wie die Arbeit im Startup wirklich ist – und ob sie der Karriere hilft.
23. Februar 2020 Alex Hofmann

„Manchmal saugt es Energie, Freunde zu treffen“

Einblick. Wie entspannst Du dich am Sonntag? Das fragen wir Gründer und Gründerinnen nun regelmäßig. Die CEO von Trip.me weiß genau, was ihr guttut – und was nicht.
23. Februar 2020 Gründerszene Redaktion

Wenn Apple überlegt, dein Startup zu kaufen, und du es nicht mitbekommst

Fundstück. Anscheinend wollte der Tech-Konzern mal für kurze Zeit die App Blinkist übernehmen. Das Berliner Sachbuch-Startup erfuhr davon erst aus einem Buch.
21. Februar 2020 Sarah Heuberger

13 Millionen Euro für die Firma hinter dem elektrischen Porsche-Sound

News . Porsche investiert in Startups, die schon eine Technologie vorweisen können – bis zu 150 Millionen Euro pro Jahr. Jetzt gab der Konzern ein neues Investment bekannt.
21. Februar 2020 Jürgen Stüber

Logistiksparte der Deutschen Bahn steigt bei Volocopter ein

News. Das Flugtaxi-Startup hat seine Series C um 37 Millionen Euro erweitert. Ex-Daimler-Chef Dieter Zetsche kommt in den Beirat und soll Volocopter auf einen IPO vorbereiten.
21. Februar 2020 Lisa Ksienrzyk

Kein Schlangestehen mehr an der Kasse – die App dieser Gründer macht's möglich

Porträt. Zwei Hamburger Edeka-Märkte nutzen die App Koala, um kassenloses Bezahlen anzubieten. Auch Baumärkte und Drogerien sind daran interessiert. Wer steckt hinter dem Startup?
21. Februar 2020 Lisa Ksienrzyk

Auch Verkehrsminister Andreas Scheuer kritisiert Berlkönig-Aus

Analyse. Dem Ridesharing-Dienst Berlkönig droht das Aus, weil Berlin die nötigen 43 Millionen Euro nicht aufbringen will. Ohne staatliche Förderung wird es wohl nicht weitergehen.
21. Februar 2020 Hannah Schwaer und Philip Kaleta (Business Insider)

Tier Mobility stockt auf 92 Millionen Euro auf

News. Das E-Tretroller-Anbieter Tier Mobility erweitert seine B-Runde um 37 Millionen Euro. Damit will es in Zukunft auch Übernahmen finanzieren.
21. Februar 2020 Sarah Heuberger

Diese Gründerin tritt gegen die Multimilllionen-Startups an

Kolumne. Der Markt für Telemedizin ist riesig. Entsprechend groß ist das Interesse der Investoren. Eine Gründerin setzt mit Branchenerfahrung gegen die Mega-Runden der Mitbewerber.
21. Februar 2020 Jürgen Stüber

Tesla: Es darf doch gerodet werden

Kolumne. Gericht weist Klage der Umweltschützer zurück. Außerdem: Morgan Stanley kauft den Online-Discount-Broker E-Trade und Dropbox will bis Ende des Jahres profitabel sein.
21. Februar 2020 Barbara Barkhausen

Hacks und Streit unter Gründern – was ist los bei IOTA?

News. Bei einem der vielversprechendsten deutschsprachigen Blockchain-Projekte brodelt es: Zwei Mitgründer von IOTA zoffen sich und das System muss nach einem Hack lahmgelegt werden.
20. Februar 2020 John Stanley Hunter (Finance Forward)

Harald Schmidt über Tesla: „Keine Gigafabrik? Kein Problem!“

Fundstück. Wenn sich Harald Schmidt mit etwas auseinandersetzt, ist das ein guter Indikator für Skurrilität. Im Falle von Teslas Gigafactory fällt es schwer, ihm zu widersprechen.
20. Februar 2020 Alex Hofmann
Anzeige

5 Verhaltensformen, an denen du einen schlechten Chef erkennst

Anzeige. Jeder meckert mal über den Chef – egal, ob verdient oder unverdient. Doch wann ist ein Chef wirklich schädlich fürs Team?
20. Februar 2020 Julia Burghardt (Branded Content)

Die aktuellen Nachrichten vom 20. Februar

Kurznachrichten. Finanzierungen, Daten, Personalien – was ist gerade los in der Startup-Szene? Hier bekommt ihr die wichtigsten News.
20. Februar 2020 Gründerszene Redaktion

Ein Besuch im Selfie-Museum ist genauso schrecklich, wie es klingt

Test. Bällebäder, Konfetti, Luftballons – eine neue Erlebniswelt in Berlin soll Besucher anlocken, um in unterschiedlichen Settings die „perfekten“ Instagram-Fotos zu schießen.
20. Februar 2020 Katharina Kunath (Die Welt)

Zensur auf Youtube? Influencer sperren kritische Kommentare

News. Ein aktueller Bericht zeigt: Viele Youtuber verbieten auf ihren Kanälen bestimmte Begriffe, etwa „Clickbait“. Teils sind auch politische Debatten unerwünscht.
20. Februar 2020 Pauline Schnor

Amazons erster Mitarbeiter hat inzwischen Angst vor dem Onlinehändler

Kolumne. Shel Kaphan befürwortet die Zerschlagung Amazons. Außerdem: Google Cloud ist in Kauflaune und Grab erhält Investment über 700 Millionen US-Dollar.
20. Februar 2020 Barbara Barkhausen

Viavan hofft auf eine Rettung des Berliner Sammeltaxis Berlkönig

News. Das prestigeträchtige Rufbusprojekt droht nun endgültig zu scheitern, nachdem SPD und Linke in Berlin sich gegen einen Millionenzuschuss ausgesprochen haben.
19. Februar 2020 Jürgen Stüber

Coronavirus sorgt für Angst in der Tech-Branche

News. Jede vierte IT-Firma rechnet damit, dass der neuartige Virus die Umsätze für das Jahr 2020 drückt. Viele verbieten ihren Teams Chinareisen und Messebesuche.
19. Februar 2020 Reuters

Die aktuellen Nachrichten vom 19. Februar 2020

Kurznachrichten. Finanzierungen, Daten, Personalien – was ist gerade los in der Startup-Szene? Hier bekommt ihr die wichtigsten News.
19. Februar 2020 Gründerszene Redaktion

Diese 10 deutschen Startups könnten bald Unicorns sein

Galerie. Prominente VCs haben 400 Startups analysiert, die demnächst die Milliardenbewertung knacken könnten. Wir zeigen euch die deutschen Unicorn-Hoffnungen.
19. Februar 2020 Michael Reinhardt

„Eine geile Zielgruppe“: Sie machen Geld mit einem Tabuthema

Porträt. Die Präparate von Xbyx sollen Lust auf Sex machen oder bei Nervosität helfen – und richten sich an Frauen in den Wechseljahren. Ein unterschätzter Markt?
19. Februar 2020 Pauline Schnor

Fintech-Startup Lendingclub kauft sich seine eigene Bank

Kolumne. Lendingclub übernimmt die Radius Bank für 185 Millionen US-Dollar. Außerdem: SpaceX plant Weltraumtourismus, Blue Apron steht zum Verkauf und Elon Musk vergreift sich im (Twitter)-Ton.
19. Februar 2020 Barbara Barkhausen

Die aktuellen Nachrichten vom 18. Februar 2020

Kurznachrichten. Finanzierungen, Daten, Personalien – was ist gerade los in der Startup-Szene? Hier bekommt ihr die wichtigsten News.
18. Februar 2020 Gründerszene Redaktion

13 VC-Fonds, die ihr kennen müsst

Galerie. Atomico, Balderton oder Cherry Ventures: Diese Risikokapitalgeber investieren dreistellige Millionensummen in Startups und setzen auf den Standort Europa.
18. Februar 2020 Michael Reinhardt
Anzeige

Gewusst wie: So smart managen Unicorns ihre Geschäftsreisen

Anzeige. In einer Zeit, in der beinahe jeder schon die Welt gesehen hat, sind Geschäftsreisen erstaunlich aufwendig. Was Unternehmen von Unicorns lernen können.
18. Februar 2020 Sponsored Post

Warum Deutschland für den Silicon-Valley-Effekt eine „Paypal-Mafia“ braucht

Hintergrund. In Deutschland schreiben Startups wie N26 Milliarden-Erfolge. Doch aus den Mitarbeitern werden selbst kaum erfolgreiche Gründer. Das hat steuerliche Gründe.
18. Februar 2020 Karsten Seibel (Die Welt)

In diesen Essenslieferdienst investierten die Foodora-Gründer

Porträt. Drei Italiener sind nach München gekommen, um den Deutschen ihr Mittagessen ins Büro zu bringen. Im Angebot gibt es nur mediterrane Küche.
18. Februar 2020 Lisa Ksienrzyk

Tipps eines Seriengründers: Warum Erfolg nichts mit Zufall zu tun hat

Podcast. Tim Koschella hat vier Startups aufgebaut, unter anderem Hitfox. Im Podcast spricht er über die Erfolgsfaktoren fürs Gründen und gibt Ratschläge für die Investorensuche.
18. Februar 2020 Pauline Schnor

Skype-Erfinder vergibt weitere 756 Millionen an europäische Gründer

News. Die Risikokapitalfirma des Skype-Gründers legt ihren bisher größten Startup-Fonds auf. Erste Investitionen gab es bereits – auch in deutsche Firmen.
18. Februar 2020 Daniel Hüfner

N26-Kunden fühlen sich nach dem Rückzug aus Großbritannien „betrogen“

Kolumne. Nach dem Brexit plant die Online-Bank, alle britischen Konten zu schließen. Außerdem: Jeff Bezos spendet zehn Milliarden Dollar für die Umwelt und Apple nimmt Umsatzprognose zurück.
18. Februar 2020 Barbara Barkhausen

Mit ihrer Idee könnt ihr der Turnschuh-Näherin in Pakistan Trinkgeld geben

Porträt. Eines Tages der „Weltverbesserer-Bruder von Paypal“ sein, das ist das Ziel des Startups Tip me. Es schickt kleine Geldbeträge an Erstproduzenten in Asien oder Südamerika.
17. Februar 2020 Elisabeth Neuhaus
Anzeige

Startup meets Mittelstand – netzwerke bei Kölsch und Limo!

Anzeige. Am 05. März 2020 startet in Köln eine Eventreihe, die es in sich hat. Warum es an der Zeit ist, Mittelständler und junge Startups miteinander zu verbinden.
17. Februar 2020 Jasmin Oertel

Ein Zalando-Manager erklärt, wie der Onlineshop so schnell wachsen konnte

Video. Zalando ist eines der wichtigsten deutschen Tech-Unternehmen. In seinem Vortrag beim Hasso-Plattner-Institut hat Senior Vice President Jan Bartels die Gründe dafür genannt.
17. Februar 2020 Georg Räth

Immer mehr Investoren entdecken den Milliardenmarkt für Fleischersatz

Analyse. Kapitalgeber bauen Unternehmen auf, die binnen weniger Jahre den Markt für Fleischersatzprodukte erobern sollen. Das bringt vor allem kleinere Anbieter in Bedrängnis.
17. Februar 2020 Carsten Dierig

Er lieh sich 2.000 Euro von seinem Bruder – daraus machte er Millionen

Porträt. Um sein eigenes Business zu starten, bekam Martin Menz Geld von der Familie. Seitdem hat er den Umsatz seines Onlineshops jedes Jahr verdoppelt – auf 51 Millionen Euro.
17. Februar 2020 Marleen van de Camp (Business Insider)

Die Autohersteller kassieren die Quittung fürs Nichtstun

Kolumne. Die deutsche Autobranche steht vor einer tiefen Krise. Schuld daran sind nicht nur die Versäumnisse der Vorjahre – es ist auch die eigenartige Haltung der Vorstände.
17. Februar 2020 Don Dahlmann

Gericht stoppt Waldrodung für deutsches Tesla-Werk

Kolumne . FDP-Politiker fürchtet um Industriestandort Deutschland. Außerdem: Alibaba beeindruckt mit Cloud-Umsatz und Blue Origin eröffnet Produktionszentrum für Raketentriebwerke.
17. Februar 2020 Barbara Barkhausen