Gastautor*in
Benedikt Plass-Flessenkämper (Wired.de)

Geschrieben von Benedikt Plass-Flessenkämper (Wired.de)

Oculus-Gründer will beim Bau der Trump-Mauer mitverdienen
Neues Überwachungsstartup

Oculus-Gründer will beim Bau der Trump-Mauer mitverdienen

Oculus-Gründer Palmer Luckey will beim Mauerbau zwischen Mexiko und den USA Geschäfte machen und hat ein Überwachungsstartup gegründet. Peter Thiel ist bereits investiert.

Der erste autonome Elektro-Frachter kommt aus Norwegen
Elektroschiff

Der erste autonome Elektro-Frachter kommt aus Norwegen

Zwei norwegische Unternehmen wollen Frachtgut künftig per Elektroschiff ausliefern. Das Boot befindet sich schon in der Entwicklung und soll ab 2020 autonom operieren.

Die Deutsche Post expandiert mit Startup-Elektrolaster
StreetScooter

Die Deutsche Post expandiert mit Startup-Elektrolaster

Das Tochterunternehmen DHL baut die Produktion des E-Lasters von StreetScooter deutlich aus und peilt eine globale Expansion an – auch der Verkauf an Dritte steht an.

Dieser Streaming-Dienst will Musiker endlich fair bezahlen
Voltra

Dieser Streaming-Dienst will Musiker endlich fair bezahlen

Filme, Serien oder Musik konsumieren viele fast nur noch im Stream. Ein Startup will nun dafür sorgen, dass beim Musik-Streaming die Künstler fairer entlohnt werden.

Gerichtsurteil

Facebook muss auch künftig keine Fake News entfernen

Als rechte Gruppen den Selfie von Anas Modamani mit Angela Merkel für Hetzkampagnen zweckentfremdeten, zog er vor Gericht. Jetzt gibt es ein ernüchterndes Urteil.

Drohnen-Taxis und Co

Dubai prescht bei Mobilitäts-Innovationen voran

Dubai widmet sich der Mobilität von morgen mit großem Eifer: Flugtaxis, Highspeed-Züge und autonome Busse sollen hier nicht nur vage Konzepte bleiben.

Digitale Helfer

Diese Apps helfen euch bei guten Vorsätzen

Mit dem Rauchen aufhören, weniger aufs Smartphone gucken, mehr Sport treiben: Mit den App-Empfehlungen haltet ihr gute Vorsätze fürs neue Jahr diesmal vielleicht ein.

Sounds für E-Autos

Warum Elektroautos künstlich lauter gemacht werden sollen

Um Fußgänger vor Unfällen zu schützen, müssen Elektroautos in den USA ab 2019 spezielle Töne von sich geben. Die EU und die Autoindustrie arbeiten schon an Lösungen.