Gastautor*in
Magdalena Raeth war von September 2011 bis April 2015 Mitglied der Gründerszene-Redaktion. Zuvor absolvierte sie ein Diplom-Übersetzerstudium für Englisch, Französisch und Spanisch an der Universität Leipzig – und sah bei Spreadshirt ihr erstes Startup von innen.

Geschrieben von Magdalena Raeth

„Streber sind statistisch keine guten Unternehmer“
Janna Schmidt-Holtz

„Streber sind statistisch keine guten Unternehmer“

Janna Schmidt-Holtz ist eine echte Überfliegerin: Studium in Oxford, drei Startup-Gründungen und Vollzeitarbeit mit Kind. „Streberin“ möchte sie aber gar nicht sein.

„Wir waren nie sehr ideologisch“
MiBaby-Gründer

„Wir waren nie sehr ideologisch“

Beim Start wussten die Gründer noch gar nicht, wie sie mit MiBaby Geld verdienen könnten. Heute wirtschaften sie mit dem Kaufempfehlungsportal profitabel.

Allgeier Gruppe steigt siebenstellig bei Talentry ein
Recruiting-Software

Allgeier Gruppe steigt siebenstellig bei Talentry ein

Mithilfe der Recruiting-Software von Talentry werden Mitarbeiter für Bewerberempfehlungen belohnt – und das Startup selbst nun mit einer Millionenfinanzierung.

„Unser Startkapital betrug 3,24 Euro“
Traum-Ferienwohnungen

„Unser Startkapital betrug 3,24 Euro“

Sie sind echte Urgesteine im Online-Reisemarkt: Bereits 2001 kauften Mastalka und Armbrust die Domain Traum-Ferienwohnungen.de. Airbnb fürchten sie nicht.

Fabian Westerheide plant sagenhafte Investments
Asgard Capital

Fabian Westerheide plant sagenhafte Investments

Fabian Westerheide, früher Investor bei Point Nine Capital, hat einen neuen VC gegründet: Mit Asgard Capital will er in Roboter und Drohnen investieren.

Sechste Folge 2M2M

Viel Gestottere und ein bisschen Coolness

Stammeln, Stottern, Schwitzen – bei der sechsten Folge von „2 Minuten 2 Millionen“ bekamen sensible Zuschauer Bauchschmerzen. Und Wackelkandidaten kein Geld.

Anonymes Surfen

Alles entspannt bei ZenMate

ZenMate will Surfer sicher durchs Netz bringen. Dass viele den Dienst vor allem nutzen, um US-Angebote wie Hulu oder Netflix aufzurufen, stört die Gründer nicht.

CityShopperApp-Gründerin

„Meine Mutter und ich sind ein hervorragendes Team“

Johara Raukamp werkelt gemeinsam mit ihrer Mutter an einer Empfehlungs-App für Modeboutiquen. Selbstständigkeit sei Familientradition, erklärt die Tochter.

Shop für Kinderbedarf

Tausendkind streicht mehrere Millionen Euro ein

Der Berliner Onlineshop Tausendkind erhält eine Finanzierung in Millionenhöhe. Investoren wie Capnamic Ventures und Iris Capital steigen beim Startup ein.