Gastautor*in
Michel Penke
Michel Penke war Redakteur bei Gründerszene und besuchte die Deutsche Journalistenschule in München. Er arbeitete beim „Berliner Tagesspiegel“, dem „ZDF“ und „Turi2“. Zudem schreibt er frei u.a. für das „Reportagen“-Magazin, den „Journalist" und arbeitet als freier Programmierer. Michel Penke studierte Politik, Philosophie und Journalismus in Heidelberg, Jerusalem und München.

Geschrieben von Michel Penke

Seid umschlungen, geliebte Banken!
Krypto-Anarchie adé

Seid umschlungen, geliebte Banken!

Es gab eine Zeit, als die Kryptoszene die bösen Banken dem Erdboden gleich machen wollte. Disruption, yeah! Mittlerweile ist da nur noch ganz viel Liebe. Wie ärgerlich.

Berlin testet Grundeinkommen als Hartz-IV-Ersatz
1.000 Testpersonen

Berlin testet Grundeinkommen als Hartz-IV-Ersatz

Tausend arbeitslose Berliner sollen ein Grundeinkommen bekommen – müssen dafür aber arbeiten. Das Experiment ist auf fünf Jahre ausgelegt. Zahlen soll der Bund.

Exklusiv

„Es war wie bei Wolf of Wall Street“

Unglaubliche Zustände beim Frankfurter Fintech Savedroid: Der PR-Stunt um einen vermeintlichen Millionen-Diebstahl sei nicht die einzige krude Idee von CEO Yassin Hankir gewesen.