Gastautor*in
Michel Penke
Michel Penke war Redakteur bei Gründerszene und besuchte die Deutsche Journalistenschule in München. Er arbeitete beim „Berliner Tagesspiegel“, dem „ZDF“ und „Turi2“. Zudem schreibt er frei u.a. für das „Reportagen“-Magazin, den „Journalist" und arbeitet als freier Programmierer. Michel Penke studierte Politik, Philosophie und Journalismus in Heidelberg, Jerusalem und München.

Geschrieben von Michel Penke

Warum ein Krypto-Miner seine Gewinne verbrennt
PR-Aktion

Warum ein Krypto-Miner seine Gewinne verbrennt

Zwölf Prozent der Bitcoin-Cash-Gewinne will er verbrennen und den Preis der Währung damit in die Höhe treiben. Dahinter steckt eine ziemlich billige PR-Aktion.

Frankfurter Fintech

Hack, ICO-Betrug, PR-Stunt: Was ist bei Savedroid los?

Seit Stunden ist die Savedroid-Website offline, das Startup ist unerreichbar und der CEO verschickt Urlaubsbilder. Anleger rätseln, ob sie Betrugs-Opfer geworden sind.

Nutzerdaten

Russland blockiert Chat-Dienst Telegram

Weil Telegram keine Kundendaten an Geheimdienste liefern will, blockiert Russland nun den Messenger-Dienst. Gründer Pavel Durov bezeichnete den Gerichtsprozess als Farce.

Pro und Kontra

Ist der Bitcoin tot?

Seit Monaten fallen die Kurse der Kryptocoins. Fünf Gründe, warum das große Kryptosterben erst begonnen hat – und fünf, warum der Bitcoin noch nie so gut dastand.