Gastautor*in
Sam Gregson hat mehrere Jahre in der Berliner Startup-Szene gearbeitet und darüber ein Buch geschrieben. Er heißt in Wahrheit anders.

Geschrieben von Sam Gregson

Startup-Arbeit ist weder effizient noch innovativ
„Eine Verliererkultur“

Startup-Arbeit ist weder effizient noch innovativ

Nutzlose Jobs, unrealistische Träume, versteckte Inkompetenz: Sam Gregson hat ein Buch über die Arbeit in Berliner Startups geschrieben. Sein Urteil fällt vernichtend aus.