Gastautor*in
Thomas Grota ist Investment Director bei der T-Venture Holding. Darüber hinaus betätigt sich Grota als Mentor im Seedcamp und ist Board Member verschiedener Startups wie myTaxi, 6wunderkinder und Apprupt.

Geschrieben von Thomas Grota

Was Konzerne wirklich von Startups wollen
Corporate Venture Capital

Was Konzerne wirklich von Startups wollen

Was haben Konzerne im Sinn, wenn sie sich an Startups beteiligen - externe Forschung, einen späteren Aufkauf? Die wahren Ziele von Corporate VCs liegen woanders.

So profitieren auch Mitarbeiter vom Exit
Phantomaktien

So profitieren auch Mitarbeiter vom Exit

Wer Mitarbeiter am Exit beteiligen möchte, benötigt ein Programm. In der Praxis bewährt sind Phantomaktien: Erlöse sind erst zum Verkaufszeitpunkt steuerpflichtig.

„Wir brauchen eine 3. Gründergeneration“
Startup-Deutschland

„Wir brauchen eine 3. Gründergeneration“

Keine frühen Exits oder Aqui-Hires, zu wenig finanzieller Spielraum und fast keine Erfahrung mit IPOs: Deutsche Gründer sind zu schlecht ausgebildet, findet T-Venture-VC Thomas Grota.