Gründerszene Awards

Wir küren die wachstumsstärksten Digitalunternehmen Deutschlands.
Die Uni-Headhunter, die selbst noch Studis sind
Karlsruher Startup

Die Uni-Headhunter, die selbst noch Studis sind

Campusjäger vermittelt Praktika und feste Stellen an Studenten. Zwar wächst das Startup stetig. Doch noch werden nicht alle Uni-Jobsuchenden auf dem Portal fündig.

Der etwas andere Robo-Advisor
Ranking 2017

Der etwas andere Robo-Advisor

Eigenfinanziert und ohne viel Aufsehen ist in Frankfurt der Robo-Advisor Fincite groß geworden. Im Gründerszene-Ranking 2017 belegt das Startup Platz 26.

Dalia Research

Komm, wir bauen uns ein Boot

Innerhalb kurzer Zeit hat das Startup Dalia sein Team verdoppelt. Um die Unternehmenskultur zu erhalten, haben sich die Gründer etwas Außergewöhnliches überlegt.

Raisin-Gründer

Vom Schachmeister zum Fintech-Gründer

Das Fintech Raisin hat vier Milliarden Euro Termingeld vermittelt und greift nun Anlage-Portale an – demnächst mit Aktien und Unternehmensanleihen.

Staramba

Lady Gaga aus dem 3-D-Drucker

Mit 3-D-Figuren von Prominenten fing alles an. Inzwischen mischt Staramba im VR-Markt mit. Ein Jahr nach der Gründung führte Christian Daudert das Startup an die Börse.

Blumixx

Wenn das Blumenbeet mit der Post kommt

Blumixx füllt Blumenkästen mit vorgepflanzten Einlage-Beeten. Das Geschäft boomt. Begonnen hat alles in der Damen-Unterwäsche-Abteilung eines Kaufhauses.

Tech-Standorte

Deutschland, deine Valleys

Das Silicon Valley ist nicht nur für Gründer ein Sehnsuchtsort – auch Medien ziehen es oft als Vergleich heran. Diese Orte wurden schon als Deutschlands nächste Valleys ausgerufen.

Comatch

Perfektes Match gesucht

Früher waren sie McKinsey-Berater – heute vermitteln die Comatch-Gründer freiberufliche Consultants. Damit landen sie auf Platz 10 im Gründerszene-Wachstumsranking.

JustWatch

Dieses Startup ist die Geschmacksmaschine für Filme

JustWatch wertet aus, was Filmfans sehen wollen, damit die Studios besser werben können. Das sicherte dem Berliner Startup Platz 7 im Gründerszene-Wachstumsranking.

Beauty-Startup ikoo

Glamour für den Alltag? Klappt schon ganz gut

Das Startup ikoo aus München will mit seinen Bürsten und E-Stylern den Beauty-Markt aufmischen. Damit landet es auf Platz 4 des Gründerszene-Wachstumsrankings.

Wer wächst, gewinnt!

Verpasse keine News zu den Gründerszene Awards.

Stay informed
Bei Fragen zu den Awards

Gründerszene Awards Team

awards@gruenderszene.de

PARTNER

KPMG Logo
ORACLE Logo
Deutsche Handelsbank
Röhrborn
Logitech
Wirecard Logo
Welt Logo
Cerascreen Logo
Colliers Logo
Vitra Logo